Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

362.568 Shows4.671 Titel1.506 Ligen27.163 Biografien8.957 Teams und Stables3.807 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ligaabhängige Bilanzen

In dieser Rubrik könnt ihr Statistiken zu den Kampfergebnissen nachlesen, entweder bezogen auf alle Ligen, auf Kategorien oder auf einzelne Ligen. Tabellen können für alle in der Datenbank enthaltenen Shows, für einzelne Jahrzehnte und Jahre, aber auch Monat für Monat angezeigt werden. Die Listen können nach Siegen, Draws, Niederlagen, Matches oder nach der Differenz aus Siegen und Niederlagen angeordnet werden. Durch einen Klick auf den Namen eines Wrestlers gelangt ihr zudem zu einer Aufschlüsselung, wie seine Statistik zustandegekommen ist.
Geschlecht
Kategorie
Jahrzehnt
Jahr
Monat
Reihenfolge

Schnellauswahl der am häufigsten aufgerufenen Bilanzen
Kategorie
Big 4
Japan
Mexiko
US-Independents
Liga
WWE
TNAW
NJPW
CMLL
Zeitraum
Alle Jahre
2010er Jahre
Jahr 2017
Juni 2017

Platz Wrestler Siege Draws Niederlg. Differenz Matches
1
Tetsuhiro Kuroda
252113-88140
2
Miracle Man
170109-92126
3
Gosaku Goshogawara
90107-98116
4
Kaoru Ito
462102-56150
5
Kane
438101-58153 (152)
6
Hideki Hosaka
48197-49146
7
Owen Hart
70596-26171
8
Bad Boy Hido
57196-39154
9
Taiyo Kea
10093-83103
10
Junji Izumida
24389-65116
11
Kentaro Shiga
21088-67109
12
Naohiro Hoshikawa
14088-74102
13
Mariko Yoshida
59187-28147
14
Sid
40287-47129
15
Koji Nakagawa
61285-24148
16
Haruka Eigen
34785-51126
17
Yuji Nagata
39284-45125
18
Tadao Yasuda
27084-57111
19
Buddy Landel
661583-17166 (164)
20
The Godfather
40383-43127 (126)
21
Satoru Asako
40183-43124
22
Tatsuhito Takaiwa
10083-7393
23
Takao Omori
47181-34129
24
Megumi Kudo
74080-6154
25
Mima Shimoda
74280-6156
26
Hardcore Holly
32080-48113 (112)
27
Tomoko Watanabe
61079-18140
28
Tracy Smothers
102578+24187 (185)
29
Jun Akiyama
52378-26133
30
Masanobu Fuchi
44777-33128
31
Jeff Jarrett
33277-44112
32
Yukari Ishikura
28075-47103
33
Manami Toyota
75374+1152
34
Chaparrita ASARI
44273-29120 (119)
35
Etsuko Mita
77072+5149
36
Chris Candido
58271-13131
37
Davey Boy Smith
87970+17166
38
Mike Awesome
70070±0140
39
Rie Tamada
48270-22120
40
Masao Inoue
39070-31109
41
Sakie Hasegawa
35070-35105
42
Mitsuhiro Matsunaga
82169+13152
43
Justin Credible
28169-4199 (98)
44
Yoshiko Tamura
60368-8132 (131)
45
Louie Spicolli
15068-5383
46
Kintaro Kanemura
85067+18152
47
El Samurai
50167-17118
48
Mighty Inoue
48567-19120
49
Tatanka
19867-4894
50
Combat Toyoda
87066+21153
Seite: 1 2 3 ... 11 ... 38 39 40
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite