Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.767 Shows4.973 Titel1.530 Ligen29.342 Biografien9.398 Teams und Stables4.147 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ortsabhängige Bilanzen

In dieser Rubrik könnt ihr Statistiken zu den Kampfergebnissen nachlesen, entweder bezogen auf Länder, auf Regionen, auf Städte oder auf einzelne Hallen. Tabellen können für alle in der Datenbank enthaltenen Shows, für einzelne Jahrzehnte und Jahre, aber auch Monat für Monat angezeigt werden. Die Listen können nach Siegen, Draws, Niederlagen, Matches oder nach der Differenz aus Siegen und Niederlagen angeordnet werden. Durch einen Klick auf den Namen eines Wrestlers gelangt ihr zudem zu einer Aufschlüsselung, wie seine Statistik zustandegekommen ist.
Geschlecht
Land
Region
Jahrzehnt
Jahr
Monat
Reihenfolge

Schnellauswahl der am häufigsten aufgerufenen Bilanzen
Land
USA
Japan
Mexiko
Deutschland
Stadt
Tokyo
México, D.F.
Philadelphia
Orlando
Zeitraum
Alle Jahre
2010er Jahre
Jahr 2018
Februar 2018

Platz Wrestler Siege Draws Niederlg. Differenz Matches
1
El Ligero
68267+1137
2
Pete Dunne
62252+10116
3
Martin Kirby
46156-10103
4
Joe Coffey
55536+1996
5
Rampage Brown
51634+1791
6
Nixon Newell
43241+286
7
Joseph Conners
48235+1385
8
Travis Banks
21163-4285
9
Wild Boar
40532+877
10
Will Ospreay
35036-171
11
Sha Samuels
31137-670 (69)
12
Kenny Williams
26043-1769
13
Killian Dain
37130+768
14
Bubblegum
35329+667
15
BT Gunn
34231+367
16
Chris Brookes
22045-2367
17
Lionheart
36030+666
18
Damian Dunne
23241-1866
19
Joe Hendry
26237-1165
20
Primate
32427+563
21
Zack Diamond
28232-462
22
Chris Tyler
29033-462
23
Tyler Bate
26234-862
24
Liam Slater
30130±061
25
Strangler Davis
28330-261
26
Tyson T-Bone
37320+1760
27
Mike Bird
31326+560
28
Jack Jester
36221+1559
29
Lee Hunter
29128+158
30
Marty Scurll
29128+158
31
Dan Moloney
27130-358
32
Chris Renfrew
34418+1656
33
Trent Seven
31124+756
34
Kay Lee Ray
23330-756
35
Ryan Smile
30025+555
36
Mark Andrews
28126+255
37
Wolfgang
34218+1654
38
Grado
32021+1153
39
Iestyn Rees
27125+253
40
Jim Hunter
26125+152
41
Mark Haskins
31020+1151
42
Rob Lynch
24323+150
43
Kid Fite
19030-1150 (49)
44
Danny Jones
19228-949
45
Charlie Garrett
22025-347
46
Dave Mastiff
21026-547
47
Mark Coffey
29215+1446
48
Noam Dar
24121+346
49
Sammy Smooth
20323-346
50
Chris Ridgeway
14131-1746
Seite: 1 2 3 ... 11 ... 18 19 20
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Jojo Moyes
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite