Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

368.161 Shows4.724 Titel1.516 Ligen27.571 Biografien9.055 Teams und Stables3.845 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Yoshinobu Kanemaru

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Yoshinobu Kanemaru
Gewicht und Größe 187 lbs. (85 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Kofu, Yamanashi (Japan)
Geburtstag 23. September 1976 (40 Jahre)
Debüt 6. Juli 1996 (vor 21 Jahren)
 
 Bild 1/2: 2017 als Yoshinobu Kanemaru bei NJPW

Meinung zu Yoshinobu Kanemaru abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1478
Notendetails
1
   
0%
2
   
67%
3
   
33%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Tiger Mask #2, Yoshinobu Kanemaru
Typischer Fehler Yoshinobu Kanamaru
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Trainer Wurde von AJPW Dojo trainiert.
Finisher Moonsault und Twisting Brainbuster (Touch Out)
Typische Aktionen Brainbuster, Diving DDT (Deep Impact), Split-Legged Moonsault (Hollywood Star Press), Springboard Somersault Splash und Tornado DDT
Stables Burning mit Go Shiozaki, KENTA, Kenta Kobashi, Kentaro Shiga, Takeshi Rikio, Tamon Honda und Tsuyoshi Kikuchi (als Yoshinobu Kanemaru)
Burning [2] mit Atsushi Aoki, Go Shiozaki, Jun Akiyama und Kotaro Suzuki (als Yoshinobu Kanemaru)
DIS OBEY mit Genba Hirayanagi, Kotaro Suzuki, Mohammed Yone und Takeshi Rikio (als Yoshinobu Kanemaru)
No Mercy mit Akitoshi Saito, Daisuke Harada, Genba Hirayanagi, Hajime Ohara/Maybach SUWA Jr., KENTA, MAYBACH Taniguchi, Takashi Sugiura und Yoshihiro Takayama (als Yoshinobu Kanemaru)
STERNNESS mit Akitoshi Saito, Atsushi Aoki, Jun Akiyama, Junji Izumida, Kentaro Shiga, Makoto Hashi und Takeshi Morishima (als Yoshinobu Kanemaru)
Suzuki-gun mit Davey Boy Smith Jr., El Desperado, Lance Archer, Minoru Suzuki, Shelton Benjamin, Taichi, TAKA Michinoku, Takashi Iizuka, Takashi Sugiura und Zack Sabre Jr. (als Yoshinobu Kanemaru)
Turniersiege
One Night Tag Team Tournament (7. Januar 2001)
GHC Jr. Heavyweight Title Tournament (24. Juni 2001)
Global Honored Crown Junior Heavyweight Title Tournament (26. Mai 2002)
NOAH One Night Junior 6 Man Tag Team Tournament (8. April 2003)
wXw 6-Man Tag Team Tournament (22. Juli 2006)
NOAH One Day Junior Heavyweight Six Man Tag Tournament 2008 (24. November 2008)
NTV Cup 2009 (25. Juli 2009)
NOAH Junior Heavyweight League 2009 (31. Oktober 2009)
Hair Matches (Siege) als Yoshinobu Kanemaru gegen Tsuyoshi Kikuchi (10. Juni 2005)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2163 von Yoshinobu Kanemaru bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken The Prodigy - No Good (Start the Dance)
Yutaka Ozaki - Maximum
Yutaka Ozaki - Maximum (Version 2.1)
Ausfallzeiten
Fußverletzung (von Januar 2014 bis ???)
Spielbar mit All Star Pro-Wrestling III, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling Returns, King of Colosseum Green, King of Colosseum II, King's Soul und Wrestle Kingdom
- spielte an der Yamanasi Institute Universität Baseball
- kam durch ein Gespräch mit
Giant Baba zu AJPW
- nahm zunächst kaum an Gewicht zu und war eher für eine Rolle als Referee vorgesehen
- arbeitete allerdings hart und gab nach anderthalb Jahren im Dojo doch sein Debüt als Wrestler mit Masao Inoue gegen Kentaro Shiga & Satoru Asako
- 1997 vertrat er Mitsuharu Misawa als 2. Generation von Tiger Mask in einem Aufeinandertreffen von allen vier Tiger Masks, wobei Tiger Mask, Tiger Mask #3 und Tiger Mask #4 von den Original-Wrestlern verkörpert wurden
- war bei AJPW im Gefolge von Kenta Kobashi schloß sich aber nach der Gründing von NOAH Jun Akiyama an
- das erste größere Junior Heavyweight von NOAH, der auch als erster den GHC Junior Heavyweight Title gewinnen konnte
- gewann den Asunaro Cup 2000 und das One Night Tag Tournament 2001 mit Kentaro Shiga
- wichtiger Bestandteil der NOAH vs. NJPW Fehde 2002
- konnte bei der ersten NOAH Dome Show am 10. Juli 2004 Jushin Thunder Liger besiegen und den GHC Jr. Titel wieder zu NOAH bringen
- war 2006 Chairman der NOAH-Wrestler
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Über 100 Matcharten von A bis Z kennt unsere Datenbank, kennt auch ihr sie alle? Es beginnt mit dem klassischen 2 out of 3 Falls Match und endet mit dem Weapon on a Pole Match. Was aber ist wohl ein Iron Circle Match und wie endet ein Distillery Iron Man Match? Bei Genickbruch werdet ihr über die Standardstipulationen ebenso aufgeklärt wie über die verrücktsten Erfindungen der Booker. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite