Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.081 Shows4.980 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.410 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Pete Dunne

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Peter Thomas England
Gewicht und Größe 205 lbs. (93 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Birmingham, West Midlands, England (Vereinigtes Königreich)
Geburtstag 9. November 1993 (24 Jahre)
Debüt 2007
 
 Bild 1/5: 2017 bei WWE

Meinung zu Pete Dunne abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1199
Notendetails
1
   
33%
2
   
42%
3
   
12%
4
   
2%
5
   
7%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Pete Dunne, Streetfighter Ken, Tiger Kid
Spitznamen Bruiserweight, Dynamite, Perfect, Pop Punk, YxB - Young and Bitter
Trainer Wurde von Max Angelus und Psycho Steve trainiert.
Finisher Michinoku Driver, Pumphandle Face Plant (DT3/Drop Dead/Bitter End) und Tiger Suplex
Typische Aktionen Cutter, Double Stomp und Jacknife Powerbomb
Tag Teams Dunne Brothers mit Damian Dunne (als Pete Dunne)
Flips & Forearms mit Mark Andrews (als Pete Dunne)
Team UK mit Mark Andrews (als Pete Dunne)
Stables British Strong Style mit Trent Seven und Tyler Bate (als Pete Dunne)
House Strong Style mit Trent Seven und Tyler Bate (als Pete Dunne)
K.Y.S. mit Damian Dunne und MK McKinnan (als Pete Dunne)
Second City Collective mit Damian Dunne und Ryan Smile (als Pete Dunne)
Team ATTACK! mit Mark Andrews und Morgan Webster (als Pete Dunne)
Team UK mit Damian Dunne und Mark Andrews (als Pete Dunne)
Turniersiege
SWE Young Tigers Cup 2015 (1. November 2015)
FCP Infinity 2015 Tournament (4. Dezember 2015)
CHIKARA King of Trios 2017 (3. September 2017)
Maskenverluste als Tiger Kid durch Helix (16. Januar 2010)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 610 von Pete Dunne bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Bring Me the Horizon - Can You Feel My Heart
Jack White - Love is Blindness
Hot Tag Media Works - Young and Bitter (Januar 2017 bis Mai 2017)
CFO$ - Bruiserweight (Mai 2017 bis ???)
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- Dunne ist Veganer, da er es seit dem Film "Cowspiracy" für unethisch hält Fleisch zu essen
- bereits im Alter von 12 Jahren begann er das Training
- nach ein paar Auftritten in kleinen Indy-Ligen trat er 2014 erstmals bei
Revolution Pro Wrestling und CHIKARA auf
- seine größten Erfolge feierter er allerdings bei PROGRESS, wo er den PROGRESS World Title gewinnen konnte
- im Juli 2016 formte er mit Trent Seven und Tyler Bate das Stable British Strong Style und dominierte damit die Indies
- das Trio sicherte sich in den ersten zwei Jahren dreimal die PROGRESS Tag Team Titles
- im Januar 2017 gewann er den wXw Shotgun Title, verlor ihn jedoch wenige Tage später wieder an Tyler Bate
- im gleichen Monat wurde auch World Wrestling Entertainment auf ihn aufmerksam und nahm ihn unter Vertrag
- beim United Kingdom Championship Turnier unterlag er im Finale Tyler Bate
- bei NXT Takeover Chicago konnte Bate besiegen und zweiter Träger des WWE United Kingdom Titles werden
- im November besiegte er den Träger des WWE Cruiserweight Titles Enzo Amore in einem Cameo Auftritt bei RAW
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Über 100 Matcharten von A bis Z kennt unsere Datenbank, kennt auch ihr sie alle? Es beginnt mit dem klassischen 2 out of 3 Falls Match und endet mit dem Weapon on a Pole Match. Was aber ist wohl ein Iron Circle Match und wie endet ein Distillery Iron Man Match? Bei Genickbruch werdet ihr über die Standardstipulationen ebenso aufgeklärt wie über die verrücktsten Erfindungen der Booker. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Details zu Kirn
 
Interessantes bei GB
Aua, Autsch - Wrestling ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Kaum ein Match das ohne blaue Flecken über die Bühne geht, doch das spüren die Athleten schon gar nicht mehr. Leider bleibt es nicht immer dabei, wenn sich zwei Wrestler im Ring gegenüber stehen, birgt das stets das Risiko einer schlimmeren Blessur. Wir haben eine Vielzahl an Verletzungen und die damit verbundenen Ausfallszeiten zusammengetragen und halten euch somit auf dem Laufenden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite