Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.760 Shows4.934 Titel1.527 Ligen29.148 Biografien9.284 Teams und Stables4.071 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Macho Pump

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kazutaka Umemoto
Gewicht und Größe 196 lbs. (89 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Kyoto, Kyoto (Japan)
Geburtstag 29. Januar 1966 (51 Jahre)
Debüt 29. Juli 2000 (vor 17 Jahren)
 

Meinung zu Macho Pump abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
100%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Buho Mochero, Macho Pump, Mil Machocaras, Mr. Cacao
Verwandtschaft Macho Pump ist der Ehemann von Vancouver Cat.
Trainer Wurde von AJPW Dojo und Gran Apache trainiert.
Finisher Uranage Slam (Macho Bottom)
Typische Aktionen Ax Kick, Double Underhook Suplex, Elbow Drop (Macho Elbow), Fisherman Buster (Macho Buster) und Tope Suicida
Tag Teams Sexy Storm mit Ricky Fuji (als Macho Pump)
Skull & Bones mit Ikuto Hidaka und Minoru Fujita (als Macho Pump)
Stables Far East Connection mit 296, Dick Togo, Gedo, Ikuto Hidaka, Jado und Masao Orihara (als Macho Pump)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 336 von Macho Pump bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Kenny Loggins - Danger Zone
Van McCoy - African Symphony
Geleitete Ligen CMLL Japan und Fukumen Mania
Interessante Links
Offizieller Blog
Offizieller Blog
- war Bodybuilder, gewann unter anderem den Titel Mr. Kyoto
- war ursprünglich Trainee von
AJPW und Assistent von Toshiaki Kawada, brach das Training aber wegen Verletzungen ab
- debütierte dann als Mr. Cacao, mit diesem Namen trat er für die CMLL in Japan und ein paar Monate für Michinoku Pro an
- leitete auch den japanischen CMLL-Ableger CMLL Japan
- wechselte 2000 zu Michinoku Pro
- 2001 wechselte er sein Gimmick und wurde zu "Macho Pump", einem eitlen jungen Wrestler, der stolz mit seiner Statur prahlte
- im März 2002 formierte er gemeinsam mit Ricky Fuji ein Tag Team namens Sexy Storm, das fortan mal mehr, mal weniger gemeinsam antrat
- im April 2002 trat er Dick Togo's Far East Connection bei
- er blieb mehr als zwei Jahre ihr Bestandteil, dann wechselte er am 12. Juni 2004 zur gegnerischen Gruppe Skull & Bones
- nachdem man am 22.8. des gleichen Jahres ein großes Cagematch gegen die Far East Connection und The Great Sasuke verlor, löste er sich wieder von Skull & Bones
- da es bei Michinoku Pro Ende 2004 zu Gehaltskürzungen kam verließ Umemoto die Liga
- gründete dann mit Fukumen Mania eine eigene Liga, die ein paar mal im Jahr stark an Lucha Libre angelehnte Shows abhält
- trat ansonsten nicht mehr sehr oft auf
- stellt selber Masken und Ringkostüme her
- heiratete 2012 Vancouver Cat
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Um Wrestler die zum alten Eisen gehören, geht es in der folgenden Rubrik nicht. Stattdessen beleuchten wir mehr als hundert verrückte Ideen in unserem Gimmick-Schrottplatz, die von den diversen Wrestlingligen weltweit produziert und meist auch rasch wieder eingestampft wurden. Es handelt sich dabei nicht um ganz so schwere Fälle wie beim Gimmickmüll (den wir unseren Lesern wärmstens ans Herz legen), aber auch am Schrottplatz ist genügend Material für euch aufbereitet um stundenlang zu lachen! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Sterne stehen oft jahrelang in unterschiedlichen Konstellationen zueinander, Wrestler im Ring begegnen sich hingegen häufiger. Unsere Datenbank hat alle möglichen Konstellationen erfasst, die Wrestler im Ring zueinander eingenommen haben. Ob zwei Kämpfer oder mehr, ob in allen Matches oder eingegrenzt auf bestimmte Perioden, hier findet ihr alle Statistiken die euer Herz begehrt. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Einblick in Gefell
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite