Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.474 Shows4.896 Titel1.529 Ligen28.148 Biografien9.219 Teams und Stables4.024 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Arn Anderson

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Martin Anthony Lunde
Gewicht und Größe 255 lbs. (116 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Rome, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 20. September 1958 (59 Jahre)
Debüt 1981
 
 Bild 1/2: Arn Anderson nach seiner aktiven Karriere

Meinung zu Arn Anderson abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 325
Notendetails
1
   
53%
2
   
34%
3
   
8%
4
   
3%
5
   
1%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Arn Anderson, Jim Verderoso, Marty Lunde, Super Olympia
Spitzname The Enforcer
Lehrling Trainierte Christy Hemme.
Finisher DDT und Spinebuster
Typische Aktionen Figure-Four Leglock, Gourdbuster und Hammerlock Bodyslam
Tag Teams Brain Busters mit Tully Blanchard (als Arn Anderson)
Enforcers [2] mit Larry Zbyszko (als Arn Anderson)
The Heenan Family mit André the Giant, Bobby Heenan und Haku (als Arn Anderson)
Minnesota Wrecking Crew mit Gene Anderson, Lars Anderson und Ole Anderson (als Arn Anderson)
Stables The Alliance mit Billy Kidman, Booker T, Brian Adams, Bryan Clarke, Buff Bagwell, Buh Buh Ray Dudley, Chavo Guerrero Jr., Chris Kanyon, Christian, Chuck Palumbo, Debra, Diamond Dallas Page, D-Von Dudley, Hugh Morrus, Ivory, Jazz, Justin Credible, Kurt Angle, Lance Storm, Mark Jindrak, Mike Awesome, Nick Patrick, Paul Heyman, Raven, Rhyno, Rob Van Dam, Scott Hudson, Sean O'Haire, Shane Helms, Shane McMahon, Shawn Stasiak, Stacy Keibler, Stephanie McMahon, Steve Austin, Steven Richards, Tazz, Terri, Test, Tommy Dreamer, Torrie Wilson und William Regal (als Arn Anderson)
Alliance to End Hulkamania mit The Barbarian, Brian Pillman, Jimmy Hart, Kevin Sullivan, Lex Luger, Meng, Miss Elizabeth, Ric Flair, Ultimate Solution, Woman und Ze Gangsta (als Arn Anderson)
Dangerous Alliance mit Bobby Eaton, Larry Zbyszko, Madusa, Paul E. Dangerously, Rick Rude und Steve Austin (als Arn Anderson)
Four Horsemen mit Barry Windham, Brian Pillman, Chris Benoit, Curt Hennig, Dean Malenko, Jeff Jarrett, J.J. Dillon, Lex Luger, Ole Anderson, Paul Roma, Ric Flair, Sid Vicious, Steve McMichael, Sting und Tully Blanchard (als Arn Anderson)
Old Age Outlaws mit Larry Zbyszko, Paul Orndorff und Terry Funk (als Arn Anderson)
Stud Stable [2] mit Bunkhouse Buck, Col. Robert Parker, Dick Slater, Kurasawa, The Mauler, Meng, Steve Austin und Terry Funk (als Arn Anderson)
Gemanagt von Gemanagt von Bobby Heenan, Hiro Matsuda, James J. Dillon, Michael Hayes, Paul E. Dangerously, Paul Ellering, Ron Fuller und Woman.
Turniersiege
NWA World Television Title Tournament (4. Januar 1986)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2126 von Arn Anderson bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Jimmy Hart & Howard Helm - Four Horsemen Theme
Metallica - The Four Horseman
Richard Strauss - Also sprach Zarathrusta
WCW Theme Library - Gimme the Money
WCW Theme Library - Groover
WCW Theme Library - Heavy Rock
WCW Theme Library - The Evening Collection
WCW Theme Library - Z-Custom
WCW Theme Library - Far From Over (1986)
WCW Theme Library - Fanfare For The Comman Man (1989)
WCW Theme Library - Brain Decay (1990)
WCW Theme Library - Turbo Charge (1990)
WCW Theme Library - Coast (1990 bis 1991)
WCW Theme Library - Rock Star Blues (1990 bis 1991)
Arch Bacon - Fillmore (1992)
WCW Theme Library - Backstreet (1992)
WCW Theme Library - Frantic 1 (1992)
Ausfallzeiten
Nackenverletzung (von August 1997 bis ???)
Als Gast zu sehen Road Warriors: The Life and Death of the Most Dominant Tag Team in Wrestling History, Starrcade: The Essential Collection, Steve Austin: The Bottom Line on the Most Popular Superstar of All Time, The Big Show: A Giant's World und Top 50 Superstars of All Time
DVD-Portraits Ric Flair & The Four Horsemen und The Greatest Wrestling Stars of the 80s
Buch-Portraits Arn Anderson 4 Ever: A Look Behind the Curtain
Geschriebene Bücher Arn Anderson 4 Ever: A Look Behind the Curtain
Spielbar mit Legends of WrestleMania, Mayhem, Thunder und WWE 12 - First Edition
Interviews
Interview (1. April 2012)
Kommentierte Shows
2 von Arn Anderson kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- war neben Ric Flair das einzige ständige Mitglied der Four Horsemen
- sein Finisher, der Spinebuster, wird heutzutage von vielen Kommentatoren und Wrestling-Fans als "Double A" Spinebuster bezeichnet, was natürlich eine Anspielung auf Arn Anderson & seinen Finisher ist
- teamte in der WCW u.a. mit Ole Anderson und Tully Blanchard
- gemeinsam mit Blanchard wechselte er 1988 in die WWF, wo sich beide die WWF Tag Team Titless sichern konnten
- im Dezember des Jahres 1989 kehrte Anderson dann in die WCW zurück
- er fehdete als Teil der Four Horsemen gegen die Hulkamaniacs, den Dungeon of Doom und gegen die New World Order
- ist 1997 vom Wrestling zurückgetreten, war seitdem Road Agent der WCW
- trat jedoch auch noch in den Shows auf, als er Teil der Old Age Outlaws wurde, die gegen die nWo fehdeten
- 1998 sollte er Teil einer neuen Horsemen-Aulfage werden, doch der Plan wurde kurzfristig gecancelt, da Ric Flair mit einer No-Show die Pläne zunichte machte
- nach dem Ende der WCW wurde er von der WWF übernommen, wo er seitdem die gleiche Funktion ausübt
- war von Zeit zu Zeit auch vor der Kamera zu sehen, meistens zusammen mit Ric Flair
- diesen unterstützte er beispielsweise bei Wrestlemania 18, als er dessen Gegner, den Undertaker, attackierte
- unterstütze das Legends Team bei der Survivor Series 2006 als Ringbegleitung- wurde 2012, zusammen mit den Four Horsemen, in die WWE Hall of Fame aufgenommen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Aua, Autsch - Wrestling ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Kaum ein Match das ohne blaue Flecken über die Bühne geht, doch das spüren die Athleten schon gar nicht mehr. Leider bleibt es nicht immer dabei, wenn sich zwei Wrestler im Ring gegenüber stehen, birgt das stets das Risiko einer schlimmeren Blessur. Wir haben eine Vielzahl an Verletzungen und die damit verbundenen Ausfallszeiten zusammengetragen und halten euch somit auf dem Laufenden! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite