Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

353.556 Shows4.555 Titel1.480 Ligen27.073 Biografien8.884 Teams und Stables3.740 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Aiden O'Shea

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bradley Jayden Thomas
Gewicht und Größe 262 lbs. (119 kg) bei 6'4'' (1.93 m)
Geboren in DeKalb, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 17. November 1980 (36 Jahre)
Debüt 1999
 
 Bild 1/5: 2014 als Jay Bradley bei TNA Wrestlling

Meinung zu Aiden O'Shea abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3628
Notendetails
1
   
6%
2
   
8%
3
   
31%
4
   
37%
5
   
15%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Aiden O'Shea, Brad Bradley, Bradley Jay, Jay Bradley, Ryan Braddock
Spitznamen The Ass Kicker, Lonesome, The Thug
Trainer Wurde von Ace Steel, Danny Dominion und Kevin Quinn trainiert.
Finisher Rolling Fireman's Carry Slam (Barrel Roll Driver) und Running Lariat (Boomstick)
Typische Aktionen Ankle Lock, Gori Special, Half Boston, Lariat, Scoop Slam Piledriver und Sidewalk Slam
Tag Teams First Family mit Babi Slymm (als Brad Bradley)
Gemanagt von Gemanagt von Mongo the Cut Man.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 454 von Aiden O'Shea bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Dope - Debonaire
Earth Crisis - Firestorm
Strapping Young Lad - Force Fed
- trat in TNAW bei Xplosion als Jobber an
- war lange Zeit erfolgreich bei IWA Mid-South unterwegs, bis er sie am 29. Juli 2005 zusammen mit Dave Prazak, Danny Daniels und BJ Whitmer aus mehreren Gründen verließ
- kam danach zu WWE, unterschrieb einen Development Vertrag und wurde zur DSW geschickt
- nachdem die Zusammenarbeit zwischen der WWE und der DSW beendet wurde, kam er in die OVW
- debütierte im August 2008 als Ryan Braddock bei SmackDown
- bewegte sich am unteren Rand der Undercard und konnte kaum ein Match gewinnen
- wurde Anfang 2009 von WWE entlassen und im August 2010 mit einem Entwicklungsvertrag wieder eingestellt
- nahm im Januar 2013 an der Gutcheck Challenge bei TNAW teil und setzte sich dabei gegen Brian Cage durch
- beim Slammiversary-PPV gewann er das Finale der Gut Check Challenge gegen Sam Shaw
- nahm an der Bound for Glory Series 2013 teil
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite