Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.368 Shows4.931 Titel1.529 Ligen29.144 Biografien9.281 Teams und Stables4.067 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Super Delfin

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Hiroto Wakita
Gewicht und Größe 181 lbs. (82 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Izumi, Kagoshima (Japan)
Geburtstag 22. September 1967 (50 Jahre)
Debüt 19. März 1989 (vor 28 Jahren)
 

Meinung zu Super Delfin abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 713
Notendetails
1
   
25%
2
   
63%
3
   
6%
4
   
6%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Hiroto Wakita, Momotaro, Monkey Magic Wakita, Super Delfin, Super Dolphin
Trainer Wurde von Apollo Sugawara, Atsushi Onita, Gran Hamada und NJPW Dojo trainiert.
Lehrlinge Trainierte Gamma, Gran Naniwa, HUB und Yohei Nakajima.
Finisher Delfin Special, Delfin Special 2 und Spezieller Pinhold (Delfin Clutch)
Typische Aktionen Ace Crusher (Osaka Street Cutter), Diving Elbow Drop, Palm Strike und Tornado DDT
Stables Delfin Army mit Ebessan, Kuishinbo Kamen und Perro (als Super Delfin)
Turniersiege
Michinoku Pro Tag League 1994 (13. November 1994)
Michinoku Pro Tag League 1997 (9. November 1997)
Tenno-zan 2001 (30. Oktober 2001)
Tag Festival 2002 (26. Mai 2002)
Maskengewinne als Super Delfin gegen Tortuguillo Ninja (12. März 1993)
als Super Dolphin gegen Black Man (13. März 1993)
als Super Delfin gegen SATO (10. Dezember 1993)
Hair Matches (Niederlagen) als Monkey Magic Wakita durch Black Power (9. September 1991)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2025 von Super Delfin bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Perfect Twist
Artist unknown - Senor Perfecto
B'z - Bad Communication
The Naoto Shibata Project - Super Delfin Theme
Geleitete Ligen Okinawa Pro Wrestling und Osaka Pro Wrestling
Gebookte Ligen Okinawa Pro Wrestling und Osaka Pro Wrestling
Spielbar mit 95: Tokyo Dome Battle 7, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, Fire Pro Wrestling: Iron Slam '96, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Super Fire Pro Wrestling X, Super Fire Pro Wrestling X Premium, Toukon Retsuden 3, Virtual Pro Wrestling 2, Virtual Pro Wrestling 64, WCW vs. nWo World Tour und WCW vs. The World
- kam 1988 über Takeshi Kitano's Takeshi Puroresu Gundan zum Wrestling
- trainierte anfangs im
NJPW-Dojo, gab sein Wrestling Debüt allerdings in den Niederlanden
- seine ersten Kämpfe in Japan bestritt er für FMW als Monkey Magic Wakita
- war auch in Gran Hamada's UWF, der ersten Lucharesuliga Japans, aktiv
- ging dann nach Mexiko, wo er die Super Delfin Persona annahm
- 1994 ging er nach Japan zurück, wo er für Michinoku Pro antrat
- nahm 1994 auch am Super J Cup und Best Of The Super Jr. Turnier (in dem er immerhin das Finale erreichte) von NJPW teil
- konnte zwei mal die Michinoku Pro Futaritabi Tag Team League gewinnen (1994 mit Jinsei Shinzaki und 1997 mit The Great Sasuke)
- war mit seiner Rolle bei Michinoku Pro unzufrieden, verließ daher die Liga und gründete 1998 Osaka Pro
- in seinem letzten M-Pro Match musste er als Demütigung in einem Kampf durch die Beine von Dick Togo kriechen
- konnte zusammen mit Super Demekin 2002 das Osaka Pro Tag Festival gewinnen
- alleine konnte er das Osaka Pro Ten-No-Zan Turnier 2001 gewinnen
- headlinte zusammen mit Great Sasuke den 10th Anniversary PPV der Michinoku Pro
- 2006 schloß er endgültig Frieden mit The Great Sasuke und Osaka Pro begann eine Kooperation (die sich in einer langen Fehde der beiden Ligen äußerte) mit M-Pro
- schaffte in dieser Fehde das, was ihm während seiner Zeit bei M-Pro nicht vergönnt war - er holte den Tohoku Junior Heavyweight Title
- gründete 2008 mit Okinawa Pro noch eine zweite Liga
- wurde in diesem Zusammenhang vom Wall Street Journal interviewt, welches ihm einen mehrseitigen Bericht widmete
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Klarheit über Ummendorf
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite