Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

368.268 Shows4.725 Titel1.516 Ligen27.572 Biografien9.060 Teams und Stables3.846 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Guy Mitchell

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name John Steele Hill
Geboren in Hamilton, Ontario (Kanada)
Geburtstag 8. Juli 1941
Debüt 1960
Todestag 11. März 2010 [Alzheimer]
 

Meinung zu Guy Mitchell abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2782
Notendetails
1
   
0%
2
   
17%
3
   
67%
4
   
17%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias The Assassin, Assassin #1, Chicago Assassin #1, The Destroyer, The Destroyer, Dr. A, Guy Heenan, Guy Hill, Guy Mitchell, Jerry Heenan, Jerry Valiant, John Steele Hill, Mad Man Mitchell, Masked Assassin, Masked Strangler, Mr. X, Red Devil, The Stomper, The Strangler
Verwandtschaft Guy Mitchell war der Großonkel von Josh Hill.
Finisher Sleeper Hold
Tag Teams Assassins [2] mit Assassin #2 (als Assassin #1)
Gemanagt von Gemanagt von Roy Heenan (als "Assassin #1"). Gemanagt von Bobby Heenan (als "Jerry Heenan"). Gemanagt von Lou Albano (als "Jerry Valiant").
Maskenverluste als Masked Assassin durch The Sheik (12. Juli 1971)
als Mr. X durch Gene Kiniski (14. Oktober 1974)
als The Strangler durch Dick the Bruiser (5. März 1977)
als Mr. X durch Black Avenger (17. Oktober 1977)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2004 von Guy Mitchell bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte The Wrestling Queen
- als Rookie war er unter dem Namen Guy Hill bekannt
- in Australien wrestlete er als der maskierte "The Destroyer", er wurde demaskiert, kehrte aber Jahre später zurück als "The Stomper" Guy Mitchell
- war mit
Joe Tomasso ein Assassin in der WWA
- war in der WWA auch zeitweise Jerry Heenan, der Bruder von Bobby Heenan
- wurde 1978 in der WWWF zu Jerry Valiant, blieb dort mit Unterbrechungen bis 1985, am Ende war er nur noch ein Jobber
- im Mai 2005 gab es eine "Valiant Brothers Reunion" Show, bei der er sich mit Jimmy und Johnny zum ersten Mal nach 25 Jahren traf
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Um Wrestler die zum alten Eisen gehören, geht es in der folgenden Rubrik nicht. Stattdessen beleuchten wir mehr als hundert verrückte Ideen in unserem Gimmick-Schrottplatz, die von den diversen Wrestlingligen weltweit produziert und meist auch rasch wieder eingestampft wurden. Es handelt sich dabei nicht um ganz so schwere Fälle wie beim Gimmickmüll (den wir unseren Lesern wärmstens ans Herz legen), aber auch am Schrottplatz ist genügend Material für euch aufbereitet um stundenlang zu lachen! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite