Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.238 Shows4.982 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.411 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Guy Mitchell

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name John Steele Hill
Geboren in Hamilton, Ontario (Kanada)
Geburtstag 8. Juli 1941
Debüt 1960
Todestag 11. März 2010 [Alzheimer]
 

Meinung zu Guy Mitchell abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2815
Notendetails
1
   
0%
2
   
17%
3
   
67%
4
   
17%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias The Assassin, Assassin #1, Chicago Assassin #1, The Destroyer, The Destroyer, Dr. A, Guy Heenan, Guy Hill, Guy Mitchell, Jerry Heenan, Jerry Valiant, John Steele Hill, Mad Man Mitchell, Masked Assassin, Masked Strangler, Mr. X, Red Devil, The Stomper, The Strangler
Verwandtschaft Guy Mitchell war der Großonkel von Josh Hill.
Finisher Sleeper Hold
Tag Teams Assassins [2] mit Assassin #2 (als Assassin #1)
Gemanagt von Gemanagt von Roy Heenan (als "Assassin #1"). Gemanagt von Bobby Heenan (als "Jerry Heenan"). Gemanagt von Lou Albano (als "Jerry Valiant").
Maskenverluste als Masked Assassin durch The Sheik (12. Juli 1971)
als Mr. X durch Gene Kiniski (14. Oktober 1974)
als The Strangler durch Dick the Bruiser (5. März 1977)
als Mr. X durch Black Avenger (17. Oktober 1977)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2069 von Guy Mitchell bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte The Wrestling Queen
- als Rookie war er unter dem Namen Guy Hill bekannt
- in Australien wrestlete er als der maskierte "The Destroyer", er wurde demaskiert, kehrte aber Jahre später zurück als "The Stomper" Guy Mitchell
- war mit
Joe Tomasso ein Assassin in der WWA
- war in der WWA auch zeitweise Jerry Heenan, der Bruder von Bobby Heenan
- wurde 1978 in der WWWF zu Jerry Valiant, blieb dort mit Unterbrechungen bis 1985, am Ende war er nur noch ein Jobber
- im Mai 2005 gab es eine "Valiant Brothers Reunion" Show, bei der er sich mit Jimmy und Johnny zum ersten Mal nach 25 Jahren traf
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Christian Wulff
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite