Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.928 Shows4.975 Titel1.530 Ligen29.349 Biografien9.405 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Al Pérez

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Alex Pérez
Gewicht und Größe 237 lbs. (108 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 23. Juli 1960 (57 Jahre)
Debüt 1982
 

Meinung zu Al Pérez abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3538
Notendetails
1
   
0%
2
   
14%
3
   
50%
4
   
14%
5
   
21%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Al Pérez, Black Scorpion
Spitzname The Latin Heart Throb
Verwandtschaft Al Pérez ist der Bruder von Lou Pérez.
Trainer Wurde von Boris Malenko und Steve Keirn trainiert.
Finisher Sleeper Hold
Tag Teams New York Rockers mit Joe Savoldi (als Al Pérez)
Stables New Age Management mit Abdullah the Butcher, Gary Hart, Jeep Swenson, John Nord und Phil Apollo (als Al Pérez)
Gemanagt von Gemanagt von Gary Hart und Skandar Akbar.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 515 von Al Pérez bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
- begann seine Karriere in der ICW
- gründete dort ein Team mit Joe Savoldi, bekannt als New York Rockers
- ging zur WCCW, wo er 1987 für mehrere Monate einer der Top Heels war
- wurde von Gary Hart gemanagt und hatte Fehden gegen Kevin Von Erich, Kerry Von Erich und Dingo Warrior
- 1988 ging er zusammen mit Hart zur NWA
- bildete ein Team mit Larry Zbyszko und hatte eine Fehde mit Nikita Koloff & Dusty Rhodes
- ging 1989 zur WWF, wo er aber nur Jobber war
- trat 1996 vom Wrestling zurück
- kehrte 2001 kurzzeitig zurück, um der kleinen Liga LASW zu helfen und trat 2002 wieder zurück
- es wird gemunkelt, dass Perez der Black Scorpion war, gegen den Sting beim Clash of Champions 1990 antrat
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Erfolg einer im TV ausgestrahlten Wrestlingsendung wird an ihrer Einschaltquote gemessen. Je besser die Show, desto mehr Zuseher sollte sie vor die TV-Geräte locken können. Bei Genickbruch wurden über die Jahre tausende solcher Ratings zusammengetragen und sind in unserer Datenbank zu finden. Vergleicht ligenintern und zwischen den Ligen oder informiert euch über PPV-Bestellungen in unserer Quotenrubrik! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite