Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

362.634 Shows4.671 Titel1.506 Ligen27.163 Biografien8.957 Teams und Stables3.807 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Mike Kanellis

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Michael Bennett
Gewicht und Größe 218 lbs. (99 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Carver, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 16. Mai 1985 (32 Jahre)
Debüt 2001
 
 Bild 1/4: 2015 als Michael Bennett bei ROH

Meinung zu Mike Kanellis abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1417
Notendetails
1
   
5%
2
   
72%
3
   
15%
4
   
5%
5
   
3%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Michael Bennett, Mike Bennett, Mike Kanellis
Typischer Fehler Mike Bennet
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Spitznamen Epic, The Miracle, Mr. Miracle, The Prodigy
Verwandtschaft Mike Kanellis ist der Ehemann von Maria Kanellis.
Trainer Wurde von Bob Evans und Steve Bradley trainiert.
Lehrling Trainierte Vinny Marseglia.
Finisher Belly-To-Belly Jumping Sideslam (Awesome Coolness / Box Office Smash) und Samoan Driver (Miracle in Progress)
Typische Aktionen Anaconda Vice (Go Back to Japan), Big Boot, Piledriver, Spinning Spinebuster, Superkick und TKO (Photo Finish)
Tag Teams The Metro Men mit Bryce Andrews (als Mike Bennett)
Stables The Kingdom [2] mit Adam Cole, Maria Kanellis, Matt Hardy und Matt Taven (als Michael Bennett bzw. Mike Bennett)
Gemanagt von Gemanagt von Bob Evans, Guy Alexander und Maria Kanellis.
Turniersiege
TRP Kowalski Cup 2006 (23. Juni 2006)
ROH Top Prospect Tournament 2011 (22. Januar 2011)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 459 von Mike Kanellis bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Taproot - Poem (Januar 2008 bis August 2010)
Avenue F - S.U.M. (August 2010 bis Juni 2014)
David Rolfe & Avenue F - Something for You/Suffer Unto Me (Juni 2014 bis Januar 2016)
Fabio Codega - Fire Guitar (April 2015 bis Dezember 2015)
Dale Oliver - The Miracle (Januar 2016 bis März 2017)
CFO$ - True Love (Juli 2017 bis ???)
Filmauftritte Almost Mercury, Penance und The Santa Files
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Bret Easton Ellis
 
Interessantes bei GB
In 11 vor Sarkasmus triefenden Episoden philosophierte Genickbruchs hauseigener Kritiker Sudel-Axel unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen über allerlei Bizarres und Katastrophales aus der Wrestlingwelt. In den Ausgaben des schwarzen Kanals könnt ihr nachlesen, was er damals an der Wrestlingwelt zu mokieren hatte und findet vielleicht einige Parallelen zu aktuellen Ereignissen. Viel Spaß! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite