Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.528 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.964 Biografien9.206 Teams und Stables3.991 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Konnor

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Ryan Parmeter
Gewicht und Größe 265 lbs. (120 kg) bei 6'3'' (1.91 m)
Geboren in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 6. Februar 1980 (37 Jahre)
Debüt 2001
 
 Bild 1/8: 2015 als Konnor bei WWE

Meinung zu Konnor abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3074
Notendetails
1
   
11%
2
   
18%
3
   
31%
4
   
31%
5
   
8%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Conor O'Brian, Konnor, Roughhouse O'Reilly, Ryan O'Reilly
Typischer Fehler Connor O'Brian
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Spitznamen The Ascension, Irish, Payne
Verwandtschaft Konnor ist der Ehemann von Kristin Astara.
Trainer Wurde von Alex G, Bill DeMott, Jody Hamilton, Norman Smiley und WWE Performance Center trainiert.
Finisher Full Nelson Slam (Rooftop Drop) und Headscissors Armbar (Stockade)
Typische Aktionen Body Avalanche, Diving Shoulder Block, Double Leg Slam (Rough Shot), Elbow Drop, Flapjack und Russian Legsweep
Tag Teams The Ascension mit Kenneth Cameron (als Conor O'Brian)
The Ascension [2] mit Rick Victor/Viktor (als Conor O'Brian bzw. Konnor)
III mit Mikael Judás und Phil Shatter (als Ryan O'Reilly)
Irish Thug Connection mit Jeff Brooks (als Ryan O'Reilly)
Stables The Ascension mit Alexander Rusev, Judas Devlin, Kenneth Cameron, Raquel Díaz, Ricardo Rodríguez und Tito Colón (als Conor O'Brian)
The Cosmic Wasteland mit Stardust und Viktor (als Konnor)
Gemanagt von Gemanagt von Lacey Von Erich und Maryse Ouellet.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 706 von Konnor bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Daniel Nielsen - Let Battle Commence
Lo-Fi - Smuggly Ugly
CFO$ - Rebellion (Januar 2014 bis ???)
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- unterschrieb Anfang 2006 einen Development Vertrag mit der WWE
- wurde dann in die Deep South Wrestling geschickt, wo er Heavyweight Champion wurde
- zusammen mit Derrick Neikirk hatten er 2006 mehrere Auftritte bei House Shows, den Sprung ins Mainroster schaffte er zunächst jedoch nicht
- hatte im Dezember 2006 einige TV-Auftritt zusammen mit Doug Basham als Security von Paul Heyman, dabei mussten sie sich u.a. von Bobby Lashley squashen lassen
- sollte im Verlauf des Jahres 2007 eigentlich bei RAW debütieren, zog es allerdings vor mit seiner Freundin Krissy Vaine WWE zu verlassen, nachdem diese bei SmackDown eingesetzt wurde und beide nicht getrennt sein wollten
- war danach independent unterwegs
- kehrte im Juli 2010 zu WWE zurück und unterzeichnete einen Development-Vertrag
- im Dezember 2010 wurde bekannt, dass er an der vierten Staffel von NXT teilnehmen würde mit Alberto del Río als Pro
- schied Mitte Januar als zweiter Teilnehmer aus der Show aus
- bekam im März 2011 eine zweite Chance und wurde Teilnehmer bei NXT Season 5
- auch im neuen NXT spielte O' Brian 2012 eine größere Rolle als er mit Kenneth Cameron das Tag Team The Ascension formte
- Ende des Jahres wurde Cameron allerdings verhaftet und entlassen, somit stand O'Brian ohne Partner da
- darauf folgte en starker Run als Singles Wrestler, jedoch belebte man im Juli 2013 "The Ascension" gemeinsam mit Rick Victor wieder
- gewannen im September 2013 die NXT Tag Team Titles
- wurde im November 2013 in "Konnor O'Brian" umbenannt
- Ascension verloren die Titel nach fast genau einem Jahr an die Lucha Dragons
- stieg dann wenig später ins Main Roster auf, der große Push blieb jedoch aus
- wurde im April 2016 wegen seines 2. Verstoßes gegen die Wellness Policy für 60 Tage suspendiert
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite