Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

356.320 Shows4.572 Titel1.485 Ligen27.131 Biografien8.910 Teams und Stables3.764 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Nanae Takahashi

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Nanae Takahashi
Gewicht und Größe 172 lbs. (78 kg) bei 5'5'' (1.65 m)
Geboren in Kawaguchi, Saitama (Japan)
Geburtstag 23. Dezember 1978 (38 Jahre)
Debüt 14. Juli 1996 (vor 20 Jahren)
 
 Bild 1/3: 2013 bei STARDOM

Meinung zu Nanae Takahashi abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 680
Notendetails
1
   
50%
2
   
40%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
10%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Mamoko, NANA, Nanae Takahashi, NANA Kong, Passion 7
Trainer Wurde von AJW Dojo und Animal Hamaguchi trainiert.
Lehrlinge Trainierte Arisa Hoshiki, Eri, Eri Susa, HARUKA, Haruka Kato, Mayu Iwatani, Saki Kashima, Takumi Iroha, Yoko Bito, YOSHIKO und Yuzuki Aikawa.
Finisher Corner Slingshot Splash, Falcon Arrow (Nana Racka) und Muscle Buster (Nana Racka II)
Typische Aktionen Belly-To-Back Suplex, Diving Senton (Reverse Reizoko), Elbow Strike, Enzuigiri, Lariat, Shining Wizard und Superplex
Tag Teams NANA*MOMO* mit Momoe Nakanishi (als Nanae Takahashi)
Seven Sea Miles mit Kairi Hojo (als Nanae Takahashi)
Stables Dream Catchers mit Hikaru und Saki Maemura (als Nanae Takahashi)
Kiss No Sekai mit Kayo Noumi, Miho Wakizawa, Mika Nishio und Momoe Nakanishi (als Nanae Takahashi)
Passion Red mit Kana, Natsuki*Taiyo, Ray und Yumiko Hotta (als Nanae Takahashi)
Turniersiege
Jd 1 Night Rookie Tournament 1996 (29. Dezember 1996)
AJW WWWA Tag Team Titles Tournament 2000 (16. Juli 2000)
AJW Japan Grand Prix 2002 (9. Juli 2002)
NEO Japan Cup 2008 (24. August 2008)
NEO Mid-Summer Tag Tournament VIII (5. Juli 2009)
JWP Open Class Challenge League (4. April 2010)
STARDOM 5*Star GP 2013 (23. September 2013)
STARDOM Goddesses of Stardom Tag League 2014 (16. November 2014)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1748 von Nanae Takahashi bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Nanaracka
Kiss no Sekai - World of Kiss
Ausfallzeiten
Knöchelverletzung (von Mai 2015 bis Juli 2015)
Geleitete Ligen SEAdLINNNG und World Wonder Ring STARDOM
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns
Interessante Links
Offizielle Homepage
Offizieller Twitter-Account
- betrieb vor dem Wrestling die Sportart Bogenschießen
- hat die Blutgruppe B
- trägt den Spitznamen Nana-chan
- debütierte gegen
Momoe Nakanishi bei AJW
- formte mit ihrer besten Freundin Momoe Nakanishi ein sehr populäres Team und war Teil der Pop-Idol Gruppe Kiss No Sekai
- in der Zeit, als viele Athletinnen ZenJo verließen stieg sie zum Ace der Promotion auf und fehdete gegen Dump Matsumoto und Ayako Hamada
- als sie im Dezember 2004 schließlich zum ersten Mal den WWWA Singles Title gewann verletzte sie sich, was der stauchelnden Promotion nicht gerade hilfreich war; als sich kurze Zeit später auch noch die Nachwuchshoffnung Hikaru verletzte musste dann die traditionsreiche Liga ihre Pforten schließen
- bei ihrer 10. Jubiläumsshow wurde die Gründung der Liga Pro Wrestling Sun bekanntgegeben, in der sie eine neue Heimat fand
- gewann am 13. Mai 2007 in den USA den AWA Women's World Title, musste ihn aber am Tag darauf aufgrund von angeblichen Regelverstößen wieder abgeben
- konnte aber kurz darauf den vakanten Titel holen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite