Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.848 Shows4.937 Titel1.527 Ligen29.159 Biografien9.284 Teams und Stables4.072 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Bombero Infernal

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Guillermo Martínez Cid
Gewicht und Größe 192 lbs. (87 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Tlalnepantla de Baz, Estado de México (Mexiko)
Geburtstag 29. Juli 1972 (45 Jahre)
Debüt 24. Juli 1988 (vor 29 Jahren)
 
 Bild 1/9: im November 2013 nach dem Verlust seiner Haare an Tony Rivera

Meinung zu Bombero Infernal abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 627
Notendetails
1
   
25%
2
   
63%
3
   
13%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias AK 47, Bombero Infernal, Capitán Muerte, Kraneo, Matrix, Temerario Infernal
Verwandtschaften Bombero Infernal ist der Vater von Capitán Muerte, der Vater von Matrix Jr. und der Vater von Orquídea Azul.
Trainer Wurde von El Goleador, El Magno und El Scorpio trainiert.
Lehrlinge Trainierte AK 47, Antrax, Arturo Gaona Jr., Dinamic Black, Fire Dragón, Fly Star, Golden Cat, Juana la Loca, Kore, Lady Dragon, Lady Monster, Matrix Jr., Muerte Infernal, Pumita Star, Sexy Girl, Sky Angel und Sky Fly.
Typische Aktionen La Rosa Driver
Tag Teams Los Corsarios del Infierno mit Buitre und Caballero Imperial (als Matrix)
La Ola Maldita mit Maldito Jr. und Samot (als Bombero Infernal)
Stables Los Oficiales mit Cyborg und Magnum Proyect (als AK 47)
Los Temerarios mit Alan Extreme und Black Terry (als Bombero Infernal bzw. Temerario Infernal)
Maskengewinne als Bombero Infernal gegen Neblina (10. August 1997)
als Bombero Infernal gegen Enemigo Público (16. November 1997)
als Bombero Infernal gegen Fireman (22. April 1999)
Maskenverluste als Bombero Infernal durch El Pantera (7. Dezember 1997)
als Capitán Muerte durch Zatura (17. Dezember 2009)
Hair Matches (Siege) als Bombero Infernal gegen Star Boy (21. Juni 1998)
als Bombero Infernal gegen Kato Kung Lee (5. Dezember 1999)
als Bombero Infernal gegen Jack (23. Mai 2010)
als Temerario Infernal gegen AK 47 (6. September 2012)
Hair Matches (Niederlagen) als Bombero Infernal durch Mike Segura (23. August 1998)
als Bombero Infernal durch Ciclón Ramírez (15. Juni 2000)
als Bombero Infernal durch Fantasy (16. September 2001)
als Bombero Infernal durch Último Vampiro (1. Januar 2003)
als Bombero Infernal durch Black Terry (24. Juni 2010)
als Temerario Infernal durch AK 47 (6. September 2012)
als Bombero Infernal durch Tony Rivera (3. November 2013)
als Bombero Infernal durch Eterno (3. September 2017)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 516 von Bombero Infernal bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Bon Jovi - Livin' on a Prayer
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Noch bevor die Hölle zufror und Bret Hitman Hart sein Comeback bei WWE feierte, war dieser großartige Superstar bereit mit Genickbruchs fleissiger Mitarbeitsbiene Miss Socko ein Interview zu führen. In einem langen Telefonat redete er sich einiges von der Seele, sprach über seine Biographie, die Wellness Policy und andere Themen. Verpasst nicht, was er zu sagen hatte in einem der exklusivsten Exklusivinterviews hier auf Genickbruch! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite