Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.669 Shows4.825 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.165 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Joker

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bill Posada
Gewicht und Größe 200 lbs. (91 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 10. Oktober 1983 (34 Jahre)
Debüt 13. September 2003 (vor 14 Jahren)
 
 Bild 1/4: im März 2012 als Joker

Meinung zu Joker abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1969
Notendetails
1
   
7%
2
   
48%
3
   
30%
4
   
15%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Colt CaBunny, Joker, Khieu
Trainer Wurde von Hoss Hawkins, Jerry Schaffer, Jon Dahmer, Mike Quackenbush, Rob Hawkins, Skayde und Tony Nitro trainiert.
Finisher Electric Chair Driver (Joker Driver)
Typische Aktionen Anaconda Vice, Cannonball Senton, Diving Foot Stomp, Elevated Power Bomb (Magnitude Bomb), Lariat, Running Lariat (Lucifers Hammer) und Victory Roll
Tag Teams BLKOUT [2] mit Ricky Reyes (als Joker)
Philly's Most Wanted mit BLK JEEZ/Sabian (als Joker)
Team WWF mit CP Munk (als Colt CaBunny)
Stables The Blackout mit Chrissy Rivera, Eddie Kingston, Maven Bentley, Robby Mireno, Ruckus, Sabian und Slyck Wagner Brown (als Joker)
Turniersiege
CZW Best of the Best 7 (14. Juli 2007)
CZW Tag Team Titles Tournament (11. Dezember 2010)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 139 von Joker bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Cassidy feat. Jay-Z - I'm a Hustler
Ill Nino - El Nino
Jay-Z - Oh My God
Filmauftritte The Wrestler (2008)
DVD-Portraits Best on the Indies: The Cambodian Axe Murderer - The Joker Story
- feierte sein Debüt bei Combat Zone Wrestling
- besiegte beim Cage of Death 5 Chris Cash in einem großartigen Leitermatch, wo beide an ihre Grenzen gingen und mit langen Stehenden Ovationen belohnt wurden
- legte im Juni 2004 seine Karriere kurzzeitig auf Eis, um sich in Fort Benning, Georgia für einen Einsatz im Irak vorzubereiten
- kehrte schon im November 2004 zurück zum Wrestling
- nahm 2006 am CHIKARA World Tag Team Grand Prix teil, schied in der zweiten Runde zusammen mit Necro Butcher gegen seine ehemaligen Partner Eddie Kingston und Sabian aus
- nahm im August 2006 in einem WWE Tryout in dem Wild Samoan Training Center teil
- teamte 2006 und 2007 bei PWU mit Ricky Reyes
- gewann 2007 das "Best of the Best Tournament" der CZW und schloss sich wieder seinen alten Weggefährten von Blackout an
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite