Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.650 Shows4.825 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.163 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Masato Tanaka

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Masato Tanaka
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Wakayama, Wakayama (Japan)
Geburtstag 28. Februar 1973 (44 Jahre)
Debüt 23. Juli 1993 (vor 24 Jahren)
 
 Bild 1/2: 2012 bei New Japan Pro Wrestling

Meinung zu Masato Tanaka abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 159
Notendetails
1
   
55%
2
   
36%
3
   
7%
4
   
2%
5
   
0%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Dadangan, Dangan, MASA TANAKA, Masato Tanaka
Trainer Wurde von Atsushi Onita, FMW Dojo und Tarzan Goto trainiert.
Lehrlinge Trainierte Crazy Boy, Daniel Bryan und Yoshihito Sasaki.
Finisher Canadian Backbreaker Drop (Complete Dust), Diamond Dust, Rolling Elbow Smash und Sliding Elbow Smash (Sliding Dangan Elbow / Sliding D)
Typische Aktionen Back Body Drop into Powerbomb (Dangan Bomb), Brainbuster, Elbow Strike, Frog Splash, Lariat, Sitdown Powerbomb, Tornado DDT und Vertical Suplex into Jawbreaker (Shotgun Stunner)
Tag Teams Emblem mit Shinjiro Otani (als Masato Tanaka)
Team Emblem mit Shinjiro Otani (als Masato Tanaka)
Stables CHAOS mit Alex Koslov, El Averno, Brian Kendrick, Davey Richards, Gedo, Hideo Saito, Jado, Kazuchika Okada, Kazushi Sakuraba, Low-Ki, Rocky Romero, Shinsuke Nakamura, Takashi Iizuka, Tomohiro Ishii, Toru Yano, YOSHI-HASHI und Yujiro Takahashi (als Masato Tanaka)
Complete Players mit Gedo, Jado, Kaori Nakayama und Yujiro Takahashi (als Masato Tanaka)
Dangan Yankees mit Daichi Hashimoto, Fujita Hayato, Ikuto Hidaka, Takashi Sugiura und Yusaku Obata (als Masato Tanaka)
Sword Army mit El Blazer, Ikuto Hidaka, Ryoji Sai, Shinjiro Otani, Shota Takanishi und Tatsuhito Takaiwa (als Masato Tanaka)
Voodoo Murders mit brother YASSHI, James Raideen, Kengo, Kento Miyahara, Taishi Takizawa und TARU (als Masato Tanaka)
Turniersiege
FMW Young Spirit Tournament (30. Juli 1995)
FMW Brass Knuckles Tag Team Title Tournament (3. Mai 1999)
Fire Festival 2006 (29. Juli 2006)
Fire Festival 2007 (2. August 2007)
Tenka Ichi Jr. Tournament 2007 (30. September 2007)
Fire Festival 2008 (3. August 2008)
Continent Confrontation Tournament 2008 (25. Oktober 2008)
GWC Tag Team Titles Tournament (22. August 2009)
ZERO1 Furinkazan 2011 (18. Dezember 2011)
Fire Festival 2012 (5. August 2012)
ESTASI Cup 2012 (12. Oktober 2012)
NEVER Openweight Title Tournament (19. November 2012)
NOAH Global Tag League 2014 (27. April 2014)
ZERO1 Furinkazan 2014 (24. Dezember 2014)
NOAH Global Tag League 2015 (4. Mai 2015)
ZERO1 Fire Festival 2017 (30. Juli 2017)
Hair Matches (Siege) als Masato Tanaka gegen Hido (17. April 1998)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2647 von Masato Tanaka bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken AC/DC - T.N.T.
Artist unknown - Dangun
Jackyl - The Lumberjack
Jim Johnston - Oriental Moods
One Minute Silence - Holy Man
DVD-Portraits International Invasion of ECW 1999
Spielbar mit All Star Pro-Wrestling III, Anarchy Rulz, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, King of Colosseum Green, King of Colosseum II und Virtual Pro Wrestling 2
- spielte vor seiner Wrestling-Karriere Rugby
- begann in der
FMW in Japan
- wurde durch seinen Wrestlingstil und vor allem durch seine Bereitschaft, jeden Bump hinzunehmen, bald zu einem der Hauptstars der FMW
- gewann 1995 das Young Spirit Turnier, als er im Finale W*ING Kanemura besiegte
- hatte zwischendurch mehrere Kurzauftritte in der ECW, wo er vor allem durch seine Matches gegen Mike Awesome (den er schon aus der FMW kannte) glänzte
- nahm an beiden ECW One Night Stand-Reunionshows teil
- 2001 verließ er wegen Differenzen mit dem FMW-Boss Shoichi Arai seine Stammliga und bildete die Complete Players mit Jado, Gedo und Kaori Nakayama, die in diversen Indy-Ligen antraten
- Tanaka kämpfte neben den Indies auch in AJPW und Zero-One
- beeindruckte in einem Match gegen Shin'ya Hashimoto die Offiziellen, so dass er zum festen Bestandteil von Zero1 wurde
- bildete dort das erfolgreiche und populäre Team Emblem mit Shinjiro Otani
- trat auch regelmäßig bei Hustle als Teil der Hardcore-Brothers mit Kintaro Kanemura und Tetsuhiro Kuroda an
- brachte dabei meist eine Gitarre auf dem Schädel seiner Gegner zu bruch
- wurde zum HHH - dem Hustle Hardcore Hero und wurde dafür mit einer Goldenen Keule geehrt
- gewann 2006 das Fire Festival von ZERO1
- kugelte sich im Finale mehrmals seine bereits angeschlagene Schulter aus
- kämpfte aber noch ein halbes Jahr weiter, bevor er sich im November endlich der überfälligen Operation unterzog
- kehrte im Mai 2007 zurück
- konnte schon zwei Monate später erneut das Fire Festival gewinnen und damit seinen Vorjahrestriumph wiederholen, als er im Finale wieder Ryoji Sai besiegte
- setzte es sich anschließend zum Ziel, auch das Jr. Tournament von Zero1 zu gewinnen und hungerte sich dafür von 101kg auf 95kg runter
- besiegte im Finale des Tenka-Ichi-Turniers tatsächlich Masaaki Mochizuki
- nachdem er sich zusätzlich zu den Turniererfolgen auch noch den AWA World Heavyweight Title holte wurde er 2007 von den Zero1-Fans mit deutlicher Mehrheit zum MVP der Liga gewählt
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite