Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

319.503 Shows4.080 Titel1.284 Ligen25.866 Biografien8.196 Teams und Stables3.324 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Stardust

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Cody Garrett Runnels
Gewicht und Größe 220 lbs. (100 kg) bei 6'2'' (1.88 m)
Geboren in Marietta, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 30. Juni 1985 (30 Jahre)
Debüt 13. Mai 2006 (vor 9 Jahren)
 
 Bild 1/7: 2014 als Stardust bei WWE

Meinung zu Stardust abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1597
Notendetails
1
   
20%
2
   
45%
3
   
22%
4
   
6%
5
   
3%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Stationen (Ligen) 2006: als Cody Runnels @ OVW
2007: als Cody Rhodes @ OVW, WWE & als Cody Runnels @ OVW, WWE
2008: als Cody Rhodes @ WWE
2009: als Cody Rhodes @ WWE
2010: als Cody Rhodes @ NXT, WWE
2011: als Cody Rhodes @ NXT, WWE
2012: als Cody Rhodes @ WWE
2013: als Cody Rhodes @ WWE
2014: als Cody Rhodes @ WWE & als Stardust @ WWE
2015: als Stardust @ WWE
2016: als Stardust @ WWE
Stationen (Länder) 2006: als Cody Runnels @ USA
2007: als Cody Rhodes @ AUS, CAN, GBR, GER, RSA, USA & als Cody Runnels @ CAN, USA
2008: als Cody Rhodes @ AUT, CAN, CHI, ESA, ESP, FRA, GBR, GER, ITA, JPN, KOR, MEX, PAN, PER, POR, PUR, USA
2009: als Cody Rhodes @ AUS, AUT, CAN, CZE, FIN, FRA, GBR, GER, GUA, IRL, MEX, NZL, PUR, SRB, SUI, USA
2010: als Cody Rhodes @ AUS, AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, GER, IRL, MEX, NZL, TUR, USA
2011: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, ESP, FRA, GBR, GER, ITA, MEX, POL, RSA, SUI, USA
2012: als Cody Rhodes @ CAN, CHN, EGY, FRA, GBR, GUA, HON, IRL, JPN, MEX, PAN, SUI, TWN, USA
2013: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, IRL, NED, POL, PUR, RSA, RUS, USA
2014: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, ITA, NED, SA, USA & als Stardust @ CAN, GBR, GER, IRL, USA
2015: als Stardust @ BEL, CAN, ESP, FRA, GBR, GER, PUR, SUI, UAE, USA
2016: als Stardust @ USA
Kartographischer Überblick der Shows pro Land, in denen Stardust in den Ring stieg
Kartenauswahl
Kampfstatistik In Genickbruchs Datenbank befinden sich 1.469 Kämpfe, die von Stardust bestritten wurden. Dabei wurden 603 Siege und 843 Niederlagen eingefahren. Die genauen Kampfbilanzen von Stardust könnt ihr euch hier ansehen. 109 verschiedene Wrestler traten gemeinsam mit Stardust an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. 205 verschiedene Wrestler traten gegen Stardust an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. Dort erfahrt ihr auch die Lieblings- und Angstgegner von Stardust.


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Dennis Lehane
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-16)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-16)          Engl. Version dieser Seite