Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

338.151 Shows4.276 Titel1.356 Ligen26.327 Biografien8.479 Teams und Stables3.493 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Cody Rhodes

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Cody Garrett Runnels
Gewicht und Größe 220 lbs. (100 kg) bei 6'2'' (1.88 m)
Geboren in Marietta, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 30. Juni 1985 (31 Jahre)
Debüt 13. Mai 2006 (vor 10 Jahren)
 
 Bild 1/8: 2016 als Stardust bei WWE

Meinung zu Cody Rhodes abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1719
Notendetails
1
   
21%
2
   
46%
3
   
21%
4
   
5%
5
   
3%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Stationen (Ligen) 2006: als Cody Runnels @ OVW
2007: als Cody Rhodes @ OVW, WWE & als Cody Runnels @ OVW, WWE
2008: als Cody Rhodes @ WWE
2009: als Cody Rhodes @ WWE
2010: als Cody Rhodes @ NXT, WWE
2011: als Cody Rhodes @ NXT, WWE
2012: als Cody Rhodes @ WWE
2013: als Cody Rhodes @ WWE
2014: als Cody Rhodes @ WWE & als Stardust @ WWE
2015: als Stardust @ WWE
2016: als Cody Rhodes @ CW, EVOLVE, NEW, PWG, WrestlePro & als Stardust @ WWE
Stationen (Länder) 2006: als Cody Runnels @ USA
2007: als Cody Rhodes @ AUS, CAN, GBR, GER, RSA, USA & als Cody Runnels @ CAN, USA
2008: als Cody Rhodes @ AUT, CAN, CHI, ESA, ESP, FRA, GBR, GER, ITA, JPN, KOR, MEX, PAN, PER, POR, PUR, USA
2009: als Cody Rhodes @ AUS, AUT, CAN, CZE, FIN, FRA, GBR, GER, GUA, IRL, MEX, NZL, PUR, SRB, SUI, USA
2010: als Cody Rhodes @ AUS, AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, GER, IRL, MEX, NZL, TUR, USA
2011: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, ESP, FRA, GBR, GER, ITA, MEX, POL, RSA, SUI, USA
2012: als Cody Rhodes @ CAN, CHN, EGY, FRA, GBR, GUA, HON, IRL, JPN, MEX, PAN, SUI, TWN, USA
2013: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, IRL, NED, POL, PUR, RSA, RUS, USA
2014: als Cody Rhodes @ AUT, BEL, CAN, FRA, GBR, ITA, NED, SA, USA & als Stardust @ CAN, GBR, GER, IRL, USA
2015: als Stardust @ BEL, CAN, ESP, FRA, GBR, GER, PUR, SUI, UAE, USA
2016: als Cody Rhodes @ USA & als Stardust @ CAN, GBR, IRL, ITA, NED, USA
Kartographischer Überblick der Shows pro Land, in denen Cody Rhodes in den Ring stieg
Kartenauswahl
Kampfstatistik In Genickbruchs Datenbank befinden sich 1.532 Kämpfe, die von Cody Rhodes bestritten wurden. Dabei wurden 614 Siege und 894 Niederlagen eingefahren. Die genauen Kampfbilanzen von Cody Rhodes könnt ihr euch hier ansehen. 110 verschiedene Wrestler traten gemeinsam mit Cody Rhodes an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. 214 verschiedene Wrestler traten gegen Cody Rhodes an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. Dort erfahrt ihr auch die Lieblings- und Angstgegner von Cody Rhodes.


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Dennis Lehane
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-16)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-16)          Engl. Version dieser Seite