285.215 Shows3.749 Titel1.155 Ligen24.262 Biografien7.690 Teams und Stables2.969 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Randy Culley

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Randy Colley
Geburtstag 2. Mai 1950 (64 Jahre)
 
 
 
 

Meinung zu Randy Culley abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2772
Notendetails
1
   
14%
2
   
0%
3
   
29%
4
   
57%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias The Assassin, Assassin #1, Assassin #2, Big Bear Collie, Black Scorpion, The Champion, Deadeye Dick, Detroit Demolition, Dr. X, Executioner, Masked Champion, Moondog Hawkins, Moondog Rex, Moondog Strongbow, Nightmare, Randy Colley, Randy Collie, Randy Collins, Randy Culley, Randy the Mountaineer, The Real Rip Tyler, Ripper Hawkins, The Shadow, Shadow #1, Smash, Spoiler #2
Spitzname The Real
Tag Teams Assassins [5] mit Assassin #1 (als Assassin #2)
Assassins [6] mit Assassin #2 (als Assassin #2)
Demolition mit Ax (als Smash)
Moondogs mit Moondog King (als Moondog Rex)
Moondogs [2] mit Moondog Spot (als Moondog Rex)
Moondogs [8] mit Moondog Mutt (als Moondog Rex)
Moondogs [11] mit Moondog Spike (als Moondog Rex)
The Shadows mit Shadow #2 (als Shadow #1)
Stables Desperados mit Black Bart und Dutch Mantell (als Deadeye Dick)
Freaks & Geeks mit Awesome Kong, Dragon Master, Eddie Gilbert, Kamala, Leatherface, Moondog Cujo, Moondog Rover und Moondog Spot (als Moondog Rex)
Gemanagt von Gemanagt von Lou Albano (als "Moondog Rex"). Gemanagt von Sir Oliver Humperdink (als "Randy Colley"). Gemanagt von Lou Albano (als "Ripper Hawkins").
Maskenverluste als Spoiler #2 durch Larry O'Day und Ron Miller (10. August 1971)
als Spoiler #2 durch Larry O'Day und Ron Miller (11. August 1971)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1188 von Randy Culley bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
DVD-Portraits Demolition
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Genickbruch.com © by GB-Team (2001-2014)          Datenbankversion BING (Bruch im neuen Glanz) © by Axel Saalbach (2006-2014)          Wrestlingdata.com-Version dieser Seite