Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.517 Shows4.825 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.163 Teams und Stables3.962 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ingo Vollenberg

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Ingo Klaus Vollenberg
Gewicht und Größe 159 lbs. (72 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Siegen, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)
Geburtstag 21. August 1980 (37 Jahre)
Debüt 2000
 
 Bild 1/2

Meinung zu Ingo Vollenberg abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3505
Notendetails
1
   
14%
2
   
36%
3
   
7%
4
   
7%
5
   
7%
6
   
29%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Ingo Vollenberg, Schock
Trainer Wurde von Absolute Andy und Michael Kovac trainiert.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 3 von Ingo Vollenberg bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Geleitete Liga German Stampede Wrestling
Gebookte Ligen German Stampede Wrestling und German Wrestling Federation
Interessante Links
Offizielles Facebook-Profil
Kommentierte Shows
10 von Ingo Vollenberg kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- jahrelanger Wrestlingfan, der im Jahr 2001 die Liga German Stampede Wrestling aus einer Rollenspiel-Liga heraus gründete
- aus zeitlichen Gründen entschied er sich im Jahr 2007 jedoch dazu Alexander Erven die Leitung der Liga zu übertragen
- agierte auch in den Shows bis zum 07. Juli 2007 als Präsident der Liga, verlor seine Macht jedoch in einem Kampf an Steve the Chief
- zog sich danach weitesgehend aus dem operativen Geschäft zurück, agierte aber noch als Fotograf
- nach dem Ende seines Studiums entschloss er sich dazu die mittlerweile geschlossene Liga wiederzubeleben
- startete 2010 als hauptberuflicher Promoter mit der Liga neu durch
- brachte mit dem Format "COURAGE" in Zusammenarbeit u.a. mit Walandi Tsanti eine wöchentliche Show der GSW heraus, die auf MyVideo veröffentlicht wurde
- kooperierte in der Folge mit der wXw, an welche die operativen Tätigkeiten der GSW auch übergehen sollten
- 2015 begann er als Match Maker bei der GWF und arbeitete auch hinter den Kulissen gemeinsam mit Ahmed Chaer und Crazy Sexy Mike daran, die GWF voran zu bringen
- unter dem Banner der GWF produzierte er die zweite Staffel "COURAGE", die im Herbst 2016 auf YouTube veröffentlicht wurde und ein voller Erfolg war
- im November 2016 schaffte es das GWF-Team bei "GWF Unstoppable" über 1.000 Zuschauer zur Show zu locken
- nebenbei veranstaltet er noch immer in Marburg vereinzelte GSW Shows und konnte dabei 2016 den 15. Geburtstag der Liga in der Waggonhalle feiern
- produzierte außerdem die in Berlin spielende Webserie "Helden der Hauptstadt", in der auch Cash Money Erkan eine Hauptrolle hatte
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Aua, Autsch - Wrestling ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Kaum ein Match das ohne blaue Flecken über die Bühne geht, doch das spüren die Athleten schon gar nicht mehr. Leider bleibt es nicht immer dabei, wenn sich zwei Wrestler im Ring gegenüber stehen, birgt das stets das Risiko einer schlimmeren Blessur. Wir haben eine Vielzahl an Verletzungen und die damit verbundenen Ausfallszeiten zusammengetragen und halten euch somit auf dem Laufenden! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite