Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.590 Shows4.705 Titel1.514 Ligen27.511 Biografien9.014 Teams und Stables3.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Chad Gable

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Charles Betts
Gewicht und Größe 185 lbs. (84 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 8. März 1986 (31 Jahre)
Debüt 2012
 
 Bild 1/3: 2016 bei WWE

Meinung zu Chad Gable abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 309
Notendetails
1
   
53%
2
   
37%
3
   
4%
4
   
4%
5
   
0%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Chad Gable, Chas Betts
Trainer Wurde von Bill DeMott, Billy Gunn, Dusty Rhodes, Norman Smiley, Robby Brookside, Terry Taylor und WWE Performance Center trainiert.
Finisher Ankle Lock und Bridging German Suplex
Typische Aktionen Bow and Arrow Stretch, Diving Clothesline, Dropkick, Exploder Suplex, German Suplex, Headscissors Takedown, Northern Lights Suplex, Overhead Belly-To-Belly Suplex (Alpha-Plex), Tiger Spin und Tope con Hilo
Tag Teams American Alpha mit Jason Jordan (als Chad Gable)
Stables Shoot Nation mit Angelo Dawkins, Jason Jordan, Sawyer Fulton und Tucker Knight (als Chad Gable)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 332 von Chad Gable bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken CFO$ - Elite (Juli 2015 bis ???)
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- Olympischer Ringer im griechisch-römischen Stil, gewann in der High School 2004 den Titel als Minnesota State Wrestling Champion
- trat auch bei den olympischen Spielen 2012 an
- wurde im November 2013 von
WWE unter Vertrag genommen und zum Performance Center geschickt
- bekam dort den Namen "Chad Gable"
- debütierte dann am 08. Januar 2015 gegen Tyler Breeze
- seitdem wurde er nur noch sporadisch als Jobber eingesetzt
- dies hielt bis zum Sommer 2015 an, in dem er über Wochen versuchte der neue Tag Team Partner von Jason Jordan zu werden
- dieser willigte im Juli 2015 endlich ein und beide gewannen prompt ihr erstes gemeinsames Match
- begannen eine Siegesserie und nannten sich ab Januar 2016 American Alpha
- der Erfolg hielt an, im April gewannen die beiden gegen The Revival die NXT Tag Team Titles
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite