Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.528 Shows4.705 Titel1.514 Ligen27.511 Biografien9.014 Teams und Stables3.835 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Greg Valentine

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jonathan Anthony Wisniski
Gewicht und Größe 243 lbs. (110 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Seattle, Washington (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 10. September 1951 (65 Jahre)
Debüt April 1970
 
 Bild 1/3: Greg Valentine

Meinung zu Greg Valentine abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3127
Notendetails
1
   
7%
2
   
18%
3
   
45%
4
   
18%
5
   
3%
6
   
8%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Reihenfolge
Rang Wrestler Siege Draws Nied. Diff. a.A.* Kämpfe Details
1
Wahoo McDaniel
46 36 128 -82 70 280
Liste
2
Ricky Steamboat
60 21 133 -73 62 276
Liste
3
Tito Santana
57 25 120 -63 25 227
Liste
4
Ric Flair
34 18 102 -68 31 185
Liste
5
Paul Jones
43 26 58 -15 45 172
Liste
6
Brutus Beefcake
19 3 79 -60 40 141
Liste
7
Roddy Piper
26 3 89 -63 18 136
Liste
8
Davey Boy Smith
42 3 60 -18 26 131
Liste
9
Dynamite Kid
35 2 54 -19 21 112
Liste
10
Rocky Johnson
13 12 52 -39 27 104
Liste
11
Jim Neidhart
20 6 50 -30 26 102
Liste
12
Bret Hart
7 10 48 -41 25 90
Liste
13
Mike Rotunda
30 5 34 -4 20 89
Liste
14
Raymond Rougeau
18 11 32 -14 26 87
Liste
15
Blackjack Mulligan
12 3 47 -35 24 86
Liste
16
Jacques Rougeau
18 8 30 -12 29 85
Liste
17
Jay Youngblood
14 4 47 -33 17 82
Liste
18
Ronnie Garvin
31 22 17 +14 11 81
Liste
19
Junkyard Dog
13 4 41 -28 16 74
Liste
20
Tony Atlas
13 2 41 -28 18 74
Liste
21
Jimmy Snuka
7 5 46 -39 16 74
Liste
22
Bob Backlund
10 9 49 -39 5 73
Liste
23
Don Muraco
21 4 19 +2 26 70
Liste
24
Dino Bravo
26 1 12 +14 30 69
Liste
25
Ivan Putski
17 10 31 -14 11 69
Liste
26
Luke Williams
20 2 37 -17 10 69
Liste
27
Butch Miller
20 2 37 -17 10 69
Liste
28
Pedro Morales
13 9 36 -23 11 69
Liste
29
Rufus R. Jones
23 4 24 -1 17 68
Liste
30
Jim Brunzell
20 2 28 -8 17 67
Liste
31
Special Delivery Jones
46 0 1 +45 18 65
Liste
32
B. Brian Blair
24 5 22 +2 14 65
Liste
33
Chief Jay Strongbow
20 11 8 +12 23 62
Liste
34
Johnny Weaver
32 1 8 +24 19 60
Liste
35
Haku
25 4 5 +20 23 57
Liste
36
Bob Orton Jr.
17 0 20 -3 20 57
Liste
37
Dick Slater
17 1 21 -4 14 53
Liste
38
André the Giant
1 2 31 -30 14 48
Liste
39
Tom Zenk
18 0 28 -10 1 47
Liste
40
Tony Garea
30 3 3 +27 10 46
Liste
41
Paul Roma
26 0 6 +20 11 43
Liste
42
Nick Kozak
15 3 9 +6 16 43
Liste
43
Ax
4 0 16 -12 23 43
Liste
44
Rick Martel
4 2 21 -17 14 41
Liste
45
The Iron Sheik
8 3 12 -4 16 39
Liste
46
Leroy Brown
0 0 29 -29 10 39
Liste
47
Dominic DeNucci
23 4 8 +15 3 38
Liste
48
Paul Orndorff
3 3 22 -19 10 38
Liste
49
Jimmy Valiant
3 0 28 -25 6 37
Liste
50
Tama
13 4 6 +7 13 36
Liste
* a.A. = "anderer Ausgang". Unter diesem Begriff sind Matches subsumiert, bei denen sich (a) beide Wrestler als Kontrahenten gegenüberstanden, aber gleichzeitig noch eine oder mehrere andere Parteien teilnahmen und eine davon den Kampf gewann, (b) Kämpfe, bei denen beide Wrestler Kontrahenten waren, aufgrund spezieller Stipulationen trotzdem beide den Kampf gewannen (z.B. der berühmte Royal Rumble, den Bret Hart und Lex Luger gemeinsam gewannen) sowie (c) diejenigen Kämpfe, bei denen der Ausgang nicht bekannt ist.
Seite: 1 2 3 ... 11 ... 16 17 18


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite