Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

401.872 Shows5.068 Titel1.559 Ligen29.451 Biografien9.516 Teams und Stables4.218 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Nikki Bella

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Stephanie Nicole García-Colace
Gewicht und Größe 125 lbs. (57 kg) bei 5'6'' (1.68 m)
Geboren in San Diego, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 21. November 1983 (34 Jahre)
Debüt 15. September 2007 (vor 10 Jahren)
 
 Bild 1/4: 2016 als Nikki Bella bei WWE

Meinung zu Nikki Bella abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3916
Notendetails
1
   
9%
2
   
10%
3
   
26%
4
   
24%
5
   
14%
6
   
18%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
NJack
16.04.2018 13:21 Uhr
Wer hätte das gedacht. Mal im Ernst: schaut euch die Bellas und die entsprechenden Partner an. Bei Cena und Nikki war es irgendwie zu erwarten. Alleine der wirklich alberne Antrag letztes Jahr...

Nicht falsch verstehen, ich habe nichts persönlich gegen beide. Cena scheint wirklich ein an sich netter Kerl zu sein und Nikki ist sicher auch nicht die dummseelige Tussentante, wie sie dargestellt wird. Aber Cena hat ja schon einiges weibliches Hinter sich gebracht und einfach kein Typ der wirklich lange an Beziehungen festhält. Dafür ist einfach zu unstetig. Ich denke es ist besser so, als dass sie heiraten und dann feststellen, dass es nicht taugt. So hat keiner was verloren. Außer eben sechs Jahren, die aber wohl ganz gut liefen.
xtip1989
07.04.2017 13:17 Uhr
vergab Note 4
Ja, Nikki Bella. Ihr Debut mit ihrer Schwester war doch sehr vielversprechend, doch dann flachte das auch alles sehr stark ab. Ihre Ring-Skills waren dermaßen schlecht. Am Mikro war es alles ganz okay, nicht mehr nicht weniger. In letzter Zeit war sie relativ positiv in Erscheinung getreten. Aber trotzdem. An eine Banks, Flair oder auch Lynch kommt sie nicht heran. Eine 4 für sie
Caladan Bruth
29.03.2017 7:56 Uhr
vergab Note 5
Kann nicht wrestlen, sieht für meinen Geschmack nicht mal besonders gut aus und am Mic ist auch tote Hose.
Mit ihr kann ich rein gar nichts anfangen, aber eine Sechs möchte ich doch nicht vergeben, da ich denke, dass es immer noch schlechter geht und eine Sechs ist für mich so absolut und die spare ich mir auf :-)
dagdelen
16.02.2017 13:12 Uhr
Editiert: 16.02.17 17:25
vergab Note 6
Das Nikki den Tittel tragen durfte und sogar den Rekord von AJ brechen durfte ist ja nicht allein Nikkis schuld. Ihr deswegen eine 6 zu geben finde ich ist ein bisschen fieß. Sie macht was man ihr sagt. Aber leider sie ist immernoch sehr schlecht im Ring und hat immernoch schlechte Mic-skills. Obwohl sie z.B. Nicht die Heel ist, wirken für mich ihre reden sehr gelangweilt. Sie ist auch schon sooo lange bei der WWE, und hat sich nicht besonders viel verbessert. Nikki ist seit Jahren sehr schlecht im Ring und sehr schlecht am Mic. Ich denke auch nicht das sie sich abjetzt noch verbessern wird oder will. So wie es aussieht macht Sie bei der WWE ja nix falsch.
Coolboy123
14.02.2017 18:14 Uhr
Editiert: 07.04.17 15:52
vergab Note 3
Ich muss ehrlich sagen ... Nikki hat sich gemacht. Ob es am Training mit Cena und Bryan liegt oder nicht , ihre Matches sind seitdem, sie zurückgekehrt ist, ansehnlicher geworden und ja , sogar nicht mehr für Pinkelpausen nutzbar. Ich finde vorallem toll , dass sie gerade nicht im Titelgeschehen steht , sodass sie auch schöne Midcard Fehden haben kann und Andere sogar pusht (siehe Carmella und Natalya). Ich würde sogar so weit gehen , dass ich ihr sogar noch einen Titelrun gönnen würde , was aber irgendwann später passieren soll. Gut gemacht , Nikki 👍
Queen of Nerds
15.09.2015 9:00 Uhr
vergab Note 6
So wie Nikki Bella diesen Divas Title hält und verteidigt ist dies eine Schande. Leider brauchten sie jemand der AJ Lee´s Rekord brechen musste. Sie ist einfach nur mit der Note 6 zu bewerten. Es gibt so viel bessere Diven, wie Charlotte, Becky Lynch, Natalya, Paige und Sasha Banks. Schade um die Divas Revolution
Coolboy123
28.08.2015 19:38 Uhr
vergab Note 3
Wie gesagt , ich finde Nikki OK bis sch**** ...
Aber ihr eine 6 zu geben ist ECHT ÜBERTRIEBEN . Um eine 6 zu bekommen muss man sooooo schlecht sein wie Jillian, Lena Yada und und und ... Und da KANN man einfach NICHT sagen , dass sie (momentan) genauso schlecht ist wie eine Eva Marie. Das finde ich einfach zu übertrieben und unfair , nur weil man sie nicht mag ...
respectthebeard
27.08.2015 22:31 Uhr
vergab Note 6
Meine Güte wird die Frau hier runtergemacht, aber zurecht. Man hätte ihr einfach nie den Titel geben sollen, das wertet den Gürtel aufs übelste ab. Eine talentierte Diva wie Natalya darf seit Jahren nichts reissen und die kriegt den Titel? Ein guter Anfang für die Divenrevolution wäre eine neue Championesse gewesen.
Klaubrist
27.08.2015 13:24 Uhr
vergab Note 6
die mieseste Wrestlerin die ich kenne! Ihre schwester genau so nur freu ich mich für bryan das er sie f....en darf! Wegen so einer unfähigen schnäpfe wird die Diva Revolution gegen die wand gefahren denn man muss ich ja den Rekord geben nur bis dahin interesiert es keine sau mehr! Wie kann man dann noch in nem promo behaupten das sieg oder Niederlage egal sein!!!!! Im Wrestling dreht sich doch alles um sieg oder Niederlage aber das ist für eine Championese egal? WHAT DAFUQ! Solange die mit Cena pimpert wird sie leider noch oben mitspielen und dabei die Diva Revolution zusammen mit Botch Bree zerstören! Schade um Becki Charlotte und sasha! Bailey kann blos hoffen das sie nie ins main roster kommt ansonsten geht's der wie Emma!
BELLA = DIE WURZEL DER VERKACKTEN DIVA REVOLUTIN
Ingenting
27.08.2015 11:05 Uhr
verstehe ich nicht... find alle hier aufgezählten diven mehr als belanglos... zu meinen lebzeiten war frauenwrestling unter der WWE immer belanglos, egal ob nun fräulein blaze, aj, paige, nikki oder oder oder... sind für mich alles models die zum modeln zu klein geraten sind, sich also in peinlichen haareraufenden catfights durch den ring rollen... womit ich keinesfalls sagen will das Frauenwrestling generell belanglos wäre oder sein müsste... sex sells bekantermassen und was anderes wird hier einfach nicht geboten... wäre mir in dem format wie das bei wwe aufgeführt wird nichtmal ne bewertung wert... un ab dafür...
Ixitixl
26.08.2015 21:43 Uhr
vergab Note 6
Sie schafft Dinge die die anderen nicht hinbekommen. Nämlich botches über botches. Keine Ahnung wie sich solche Talentfreiheit solange halten kann und jetzt auch noch den Rekord brechen darf. Ach ja, sie hat ja Cena als Fürsprecher.
Wobei in einer Sache muss ich Cena rechtgeben. It's the (wo)man who makes the tirle and not the title who makes the (wo)man.
In diesenm Sinne kann ich mich nur darüber freuen, dass selbst wenn sie 10 Jahre chanp wäre (Gott bewahre), es niemals auch nur ansatzweise schaffen wird, mit wrestlerinnen wie paige, Becky, sasha, bayley, Charlotte oder eben auch aj mitzuhalten.
alpi98
26.08.2015 21:00 Uhr
vergab Note 1
Ich weiß nicht was alle haben sie ist derzeit einer der besten in der WWE wenn nicht sogar DIE beste. Sie hat sich total verbessert und macht Moves die andere nicht mal ansatzweise könnten. Ich sehe ihr immer wieder gerne zu zudem ist sie am mic sehr gut weil sie für mich die arrogante tussie sehr gut rüberbringt ich hoffe so sehr dass sie aj lees Rekord bricht weil sie es einfach verdient hat und zudem besser ist als Aj und nur nebenbei ist auch nikki die beliebteste Divas derzeit beliebt als so mancher Superstar ( Seth Rollins) was man gut an den Instagram
Followerb erkennen kann deswegen könnt Ihr hater weiter haten sie ist trotzdem Champion und wird es auch weiter bleiben #Bella Army #FearlessNikki #roadto300days
Kishi
23.08.2015 2:37 Uhr
Editiert: 28.10.15 20:11
vergab Note 4
Sie hat sich gesteigert, dass stimmt schon. Aber das sie besser ist als AJ stimmt einfach nicht...
Ich hoffe, dass man durch sie gut den Übergang zu den NXT-Diven schafft.

Aufwertung auf 3.
alpi98
22.08.2015 23:05 Uhr
vergab Note 1
Ich weiß nicht was alle haben sie ist derzeit einer der besten in der WWE wenn nicht sogar DIE beste. Sie hat sich total verbessert und macht Moves die andere nicht mal ansatzweise könnten. Ich sehe ihr immer wieder gerne zu zudem ist sie am mic sehr gut weil sie für mich die arrogante tussie sehr gut rüberbringt ich hoffe so sehr dass sie aj lees Rekord bricht weil sie es einfach verdient hat und zudem besser ist als Aj und nur nebenbei ist auch nikki die beliebteste Divas derzeit beliebt als so mancher Superstar ( Seth Rollins) was man gut an den Instagram
Followerb erkennen kann deswegen könnt Ihr hater weiter haten sie ist trotzdem Champion und wird es auch weiter bleiben #Bella Army #FearlessNikki #roadto300days
V-Phenom
19.08.2015 0:00 Uhr
vergab Note 3
Ich stimme coolboy hier zum Großteil zu, hat sich erheblich gesteigert im Ring, aber halt nicht auf den Stand wie die NXT Diven. Für mich die stärkere Twin-hälfte, ist auch ganz ok das sie championesse ist. Funktioniert für mich allerdings auch nur durch die Twin Power und auch hier muss ich sagen, sie hats einfach nicht verdient so lange championesse zu sein um den Rekord zu brechen. Hat zwar gut heat gezogen, aber ist mir dann doch zu lange schon Halterin.
Doch lieber sie als Brie, wobei dieser Push durch Cena entstanden ist. Gute 3 für Nikki, weil sie hart an sich gearbeitet hat und sich weiter entwickelt hat
Coolboy123
08.08.2015 22:56 Uhr
vergab Note 3
Ich muss ehrlich sagen ...
Sie ist zwar nicht die Beste die wir je gesehen haben , allerdings sehe ich bei Nikki Bella eine Steigerung.
Nicht nur im Acting , sondern auch im Ring. Sie ist zwar nicht auf dem Level der NXT-Damen , hat aber im Ring VIEL MEHR drauf als vor 3 Jahren. Ihre Matches wurden (ein wenig) mehr sehenswerter, sie ist definitiv die heißeste im Roster ... Trotzdem verdient sie es nicht AJ Lee zu überholen (also im Title Reign). Im Gegensatz zu AJ ist sie einfach zu schlecht um die 295 Tage zu erreichen . Schade, was man alles gewinnen kann, wenn man mit John Cena zusammen ist ...
EG1991
05.08.2015 20:58 Uhr
Also zu Nikki Bella kann man nur eines sagen... Mehr als ausbaufähig im Ring und am Mikro. Mich würde es freuen das man mal mehr die Latina sehen würde als nur dieses rumgebitche. Was sie so gezeigt hat war in den Ansätzen okay, mehr aber auch nicht. Gegen die NXT Diven würde sie glatt untergehen. Wenn dort nicht bald was passiert sehe ich persönlich schwarz, aber wer ja in einer Beziehung mit John Cena ist, kann nur auf der Siegerstraße sein ;) Trotz allem hatte sie mir am Anfang sehr gut gefallen, doch dann ging es immer weiter runter. Würde mich freuen sie auch mal wieder in einer guten Stroy mit Sasha Banks oder Charlotte Flair zu sehen, denn von ihnen kann sie eine Menge lernen
Vemperor
01.07.2015 6:34 Uhr
vergab Note 6
Hält den Damentitel der größten Wrestlingliga der Welt - Und hat dabei Matches, während denen 90% der Zuschauer aufs Klo gehen. Eine Beleidigung für echte Wrestlerinnen...
VintageHeyman
05.05.2015 21:48 Uhr
vergab Note 5
Nachdem das Popowackeln beim Entrance vorbei ist haben wir auch alles sehenswerte an einem Bellamatch gesehen. Die Bellas und vor allem Nikki sind das Aushängeschild für die "total divas", sprich mehr Klatschblattbimbos als Wrestler, aber leider müssen durchaus talentierte Damen wie Paige, AJ (naja nicht mehr), Nattie oder in Zukunft sicher auch einige Damen, die uns gerade bei NXT begeistern für sie wohl noch oft den Job machen.
wolfpac67
09.04.2015 0:49 Uhr
vergab Note 5
Da stimme ich "Warriormaniac" absolut zu. Braucht wirklich keiner in der WWE. Kaum Talent vorhanden, am Mic eine Katastrophe und bei den Moves kommen keine Verbesserungen. Zudem kommt sie sehr arrogant rüber. John soll mal mehr mit ihr trainieren aber ich denke es ist schon zu spät.
Seite: 1 2


 
 
 
Interessantes bei GB
Noch bevor die Hölle zufror und Bret Hitman Hart sein Comeback bei WWE feierte, war dieser großartige Superstar bereit mit Genickbruchs fleissiger Mitarbeitsbiene Miss Socko ein Interview zu führen. In einem langen Telefonat redete er sich einiges von der Seele, sprach über seine Biographie, die Wellness Policy und andere Themen. Verpasst nicht, was er zu sagen hatte in einem der exklusivsten Exklusivinterviews hier auf Genickbruch! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite