Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

355.390 Shows4.560 Titel1.483 Ligen27.126 Biografien8.906 Teams und Stables3.760 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Vickie Guerrero

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Vickie Lynn Guerrero
Gewicht und Größe 187 lbs. (85 kg) bei 5'5'' (1.65 m)
Geboren in El Paso, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 16. April 1968 (49 Jahre)
Debüt 15. Juli 2005 (vor 11 Jahren)
 
 Bild 1/3: Vickie Guerrero bei World Wrestling Entertainment (2010)

Meinung zu Vickie Guerrero abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3778
Notendetails
1
   
15%
2
   
20%
3
   
13%
4
   
14%
5
   
9%
6
   
30%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Vickie Guerrero
Verwandtschaften Vickie Guerrero ist die Schwiegermutter von Aiden English, die Schwägerin von Chavo Guerrero, die Tante von Chavo Guerrero Jr., die Ehefrau von Eddie Guerrero, die Schwiegertochter von Gori Guerrero, die Schwägerin von Héctor Guerrero, die Schwägerin von Mando Guerrero und die Mutter von Shaul Guerrero.
Finisher Frog Splash (Cougar Splash)
Typische Aktionen Hair Pull Mat Slam, Schoolboy und Slap (Excuse Me!)
Stables American Perfection mit Dolph Ziggler und Jack Swagger
La Familia [3] mit Bam Neely, Chavo Guerrero Jr., Curt Hawkins, Edge und Zack Ryder
Management Managte Big Show, Chavo Guerrero Jr., Dolph Ziggler, Edge, Eric Escobar, Jack Swagger, Layla, Michelle McCool, Tamina Snuka und Tyson Kidd.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 22 von Vickie Guerrero bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Spielbar mit WWE 12 - First Edition
Interessante Links
Offizielle Homepage
Offizieller Twitter-Account
- ihre ersten Auftritte hatte Vickie Mitte 2005, als ihr Ehemann Eddie Guerrero und Rey Mysterio um den Sohn von Mysterio kämpfen
- sie griff sogar in ein Leitermatch der Beiden ein und hielt Eddie davon ab, das Match - und somit das Sorgerecht für Mysterios Sohn - zu gewinnen
- nachdem Eddie im November 2005 unerwartet verstarb, durfte Vickie ihren Mann zusammen mit dessen Neffen Chavo Guerrero Jr. und seinem besten Freund Chris Benoit in die Hall of Fame einführen
- bei WrestleMania 22 feierte sie dann zusammen mit Chavo den Gewinn des WWE World Heavyweight Titles von Rey Mysterio
- Chavo und Mysterio begannen anschließend eine Fehde und Vickie stellte sich auf Chavos Seite
- später stand sie abermals an der Seite von Chavo in dessen Fehde gegen Chris Benoit
- im Frühjahr 2007 wurde sie von SmackDowns General Manager Theodore Long als Assistentin eingestellt
- nachdem Long mit einer "Herzattacke" aus den Shows geschrieben wurde, übernahm Vickie den Platz als General Manager
- in dieser Position begann sie eine Liebesgeschichte mit Edge
- nach anfänglicher Skepsis von Chavo, schloss sich dieser Edge, Curt Hawkins, Zack Ryder und natürlich Vickie Guerrero an
- Edge und Vickie heirateten laut Storyline, die Ehe bekam allerdings einen ersten Knacks, als Edge mit der Hochzeitsplanerin Alicia Fox anbandelte
- nach einer Auszeit von Edge raufte man sich wieder zusammen, allerdings versuchte Big Show nun mit Vickie anzubandeln
- wechselte nach WrestleMania XV zu RAW und bekam dort ebenfalls den Posten als General Manager
- im Mai/Juni begann sie eine Storyline mit "Miss WrestleMania" Santina Marella, welche in einem Hog Pen Match bei Extreme Rules und einer Niederlage von Vickie ihr Ende fand
- hiernach kündigte Vickie Guerrero ihren Posten als General Manager, außerdem reichte Edge die Scheidung ein
- kehrte am 2. Oktober 2009 als "offizielle Beraterin" zu Smackdown! zurück gemeinsam mit ihrem neuen Lover Eric Escobar
- die Beziehung mit Escobar hielt nicht lange und schon bald turnte Vickie gegen ihn
- Anfang 2010 verbündete sie sich mit Team Lay-Cool, an deren Seite sie auch bei Wrestlemania 26 ein Diven-Match gewann
- wurde dann im Mai General Manager von RAW, kündigte aber schon in derselben Nacht, da Randy Orton sie bedroht hatte und kehrte zu Smackdown! zurück
- verhalf dort ihren Verbündeten zum Gewinn des WWE Women's Title, indem sie Beth Phoenix in ein Handicap Titel Match gegen Lay-Cool steckte
- im Juni 2010 begann sie eine Romanze mit Dolph Ziggler dem sie unter anderem dabei unterstützte, den WWE Intercontinental Title zu gewinnen
- bei der dritten Staffel von NXT sollte sie als Pro von Aloisia fungieren, da diese aber vor der ersten Show entlassen wurde, gab man ihr stattdessen Kaitlyn als Rookie
- schon bald kam es zu Spannungen zwischen Vickie und ihrem Rookie, da Kaitlyn mit Dolph Ziggler flirtete
- so kam es Ende August 2010 bei NXT zu einem Match zwischen den beiden, welches Kaitlyn für sich entscheiden konnte
- einige Wochen später konnte sie allerdings das Rematch bei Smackdown! für sich entscheiden
- führte Dolph Ziggler zu einem sehr kurzen Run als World Champion
- wurde nach dem Verlust des Titels ebenso wie Ziggler von SmackDown gefeuert
- gewann mit einem Sieg über Trish Stratus einen Platz im RAW Roster
- seit dem Wechsel ist sie nur noch Beraterin von Ziggler, nicht mehr seine Freundin
- 2011 wurde Jack Swagger ebenfalls ihr Klient
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite