Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

355.751 Shows4.561 Titel1.483 Ligen27.130 Biografien8.906 Teams und Stables3.762 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Chris Nowinski

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Christopher John Nowinski
Gewicht und Größe 270 lbs. (122 kg) bei 6'5'' (1.96 m)
Geboren in Arlington Heights, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 24. September 1978 (38 Jahre)
Debüt 2001
 
 Bild 1/4

Meinung zu Chris Nowinski abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3500
Notendetails
1
   
8%
2
   
22%
3
   
19%
4
   
22%
5
   
30%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Chris Harvard, Chris Nowinski, Christopher Nowinski
Finisher Rolling Double Underhook Suplex (Honor Roll)
Typische Aktionen Forward Russian Legsweep (Harvard Buster)
Gemanagt von Gemanagt von Theodore Long und William Regal.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 142 von Chris Nowinski bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Jim Johnston - El Capitan March
DVD-Portraits Before They Were Superstars 2
Spielbar mit RAW 2 und WrestleMania XIX
Interviews
Interview (20. Februar 2012)
- hat in Harvard studiert, beschloß dann, Wrestler zu werden, und bewarb sich bei WWE Tough Enough
- war in Harvard Captain des Footballteams
- war Finalist bei Tough Enough 1, verlor dann letztendlich aber gegen Maven
- wrestlete independent unter dem Namen "Chris Harvard"
- als die WWE ihn independent wrestlen sah, nahm sie ihn unter Vertrag und schickte ihn erst einmal in die Farmliga Ohio Valley Wrestling
- man diagnostizierte einen Tumor im Kinn, der aber erfolgreich entfernt werden konnte
- fehdete bei seiner Rückkehr gegen Al Snow
- nach einer Gehirnerschütterung stellte man PCS fest und er musste vom aktiven Wrestling zurücktreten
- seit dem repräsentiert er die WWE bei verschiedenen Auftritten
- verließ WWE und gründete ein Institut, dass sich mit den Folgen von Sportverletzungen und vor allem Gehirnerschütterungen befasst
- tritt in dieser Position immer wieder als Kritiker der Promotion auf
- arbeitet sehr erfolgreich mit anderen Organisationen zusammen und sorgte beispielsweise für eine Regeländerung in der NHL
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite