Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.175 Shows4.980 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.411 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Drew McIntyre

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Andrew McLean Galloway IV
Gewicht und Größe 250 lbs. (113 kg) bei 6'5'' (1.96 m)
Geboren in Ayr, South Ayrshire, Scotland (Vereinigtes Königreich)
Geburtstag 6. Juni 1985 (32 Jahre)
Debüt 2001
 
 Bild 1/7: 2017 als Drew McIntyre bei WWE

Meinung zu Drew McIntyre abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2049
Notendetails
1
   
15%
2
   
42%
3
   
27%
4
   
8%
5
   
4%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Drew Galloway, Drew McIntyre
Spitznamen The Chosen One, Thee
Verwandtschaft Drew McIntyre ist der Exmann von Taryn Terrell.
Trainer Wurde von Colin McKay, James Tighe, Justin Richards, Mark Sloan und Spinner McKenzie trainiert.
Lehrlinge Trainierte Sara und Vinnie James.
Finisher Cradle Belly-To-Belly Piledriver (Thee Move), Double Underhook DDT (Future Shock) und Reverse STO (Scot Drop)
Typische Aktionen Boston Crab, Running Single Leg Dropkick (Claymore), Spike Piledriver und Swinging Side Slam into Facebuster (Ego Trip)
Tag Teams Black Label mit Jack Jester (als Drew Galloway)
Dashing Ones mit Cody Rhodes (als Drew McIntyre)
The Empire mit Stu Sanders (als Drew McIntyre)
Stables 3MB mit Heath Slater, Hornswoggle und Jinder Mahal (als Drew McIntyre)
Black Label mit Jack Jester, Kay Lee Ray, Red Lightning, Stevie Boy und Wolfgang (als Drew Galloway)
The Rising [2] mit Eli Drake und Micah (als Drew Galloway)
Gemanagt von Gemanagt von Charles Boddington (als "Drew Galloway"). Gemanagt von Dave Taylor und Hornswoggle (als "Drew McIntyre").
Turniersiege
EVOLVE Tag Team Titles Tournament (24. Januar 2016)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1258 von Drew McIntyre bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Chris Goulstone - Isn't This What You Want
Jim Johnston & Emphatic - Smoke & Mirrors
Mac Prindy - Metal Heart B
Blues Saraceno - Seeing Red (August 2009 bis Februar 2010)
Shaman's Harvest - Broken Dreams (Februar 2010 bis August 2012)
Jim Johnston - One Man Band (September 2012 bis Oktober 2012)
Jim Johnston - More Than One Man (Oktober 2012 bis Juni 2014)
Psyko Dalek - Wish It Away (März 2015 bis April 2017)
Dale Oliver & Serg Salinas - The Ghost in Us (Mai 2015 bis April 2017)
David Grimason - Saviour (Februar 2017 bis April 2017)
CFO$ - Gallantry (April 2017 bis ???)
Ausfallzeiten
Nackenverletzung (von September 2016 bis November 2016)
Spielbar mit All Stars, SmackDown vs. RAW 2011 und WWE 12 - First Edition
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Kommentierte Shows
1 von Drew McIntyre kommentierte Veranstaltung in unserem Showarchiv
Es gibt noch keine neuere Entwurfsversion als den aktuellen Lebenslauftext.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wer hat in einem Land die meisten Siege erkämpft? Wer trat im Jahr 2012 am Häufigsten in Deutschland an? Gab es in Afghanistan bereits Wrestlingshows und wenn ja, wer waren die Teilnehmer? Unsere Datenbank lässt sich auch nach Orten durchsuchen um Fragen wie diese zu klären. Neugierige Besucher können sich so unzählige Kombinationen zusammenklicken um bestens im Bilde zu sein. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite