Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.504 Shows4.982 Titel1.553 Ligen29.356 Biografien9.412 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Jonathan Coachman

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jonathan Coachman
Gewicht und Größe 231 lbs. (105 kg) bei 6'3'' (1.91 m)
Geboren in Kansas City, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 12. August 1973 (44 Jahre)
Debüt 1999
 

Meinung zu Jonathan Coachman abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3657
Notendetails
1
   
6%
2
   
17%
3
   
32%
4
   
18%
5
   
15%
6
   
11%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Jonathan Coachman
Spitzname Coach
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 57 von Jonathan Coachman bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Homebwoi - Hard Hittin'
Victor Reid - What You Gonna Do
Moderierte Medien Bloodbath: Wrestling's Most Incredible Steel Cage Matches
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Kommentierte Shows
243 von Jonathan Coachman kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- war zu Beginn in der WWE der Kommentator von Sunday Night Heat
- kommentiere zusammen mit Trish Stratus die Sendung Excess
- hatte eine Dauerfehde mit Jim Ross, weil er versucht, dessen Platz einzunehmen
- trat vermehrt in Matches an
- sollte beim Taboo Tuesday 2005 eigentlich gegen Steve Austin antreten, dieser weigerte sich jedoch und so musste Coach gegen Batista ran
- war einige Zeit der persönliche Assistent von Eric Bischoff
- qualifizierte sich in einem Match gegen Jerry Lawler für den Royal Rumble 2006 und wurde dort aber sofort von Big Show eliminiert
- wurde im Mai 2006 vom Kommentatorenpult bei RAW genommen und sollte als Manager wiederkehren, Vince McMahon beförderte ihn aber zum Interim General Manager von RAW und seither präsentiert sich Coach als zweiter Mann hinter Vince McMahon
- hatte einige recht lustige Segmente mit der DX (Triple H und Shawn Michaels)
- untersuchte Ende 2007 für Vince McMahon wer dessen "unehelicher" Sohn unter den WWE-Superstars sein könnte
- fehdete anschließend kurzzeitig mit Hornswoggle
- im Januar 2008 ersetzte er John Bradshaw Layfield als Kommentator bei SmackDown
- im April 2008 lief sein WWE-Vertrag aus und Mick Foley übernahm seinen Posten als Kommentator
- gleichzeitig kamen Gerüchte über ein Engagement bei ESPN auf
- kurze Zeit später wurde sein Wechsel zu ESPN dann bestätigt und Anfang August trat er dort erstmals auf
- dort moderierte bis November 2017, u.a. die WWE-Sektion des "ESPN SportCenter"-Magazins
- im Januar 2018 gab WWE dann seine Rückkehr als Kommentator bei RAW bekannt
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Sterne stehen oft jahrelang in unterschiedlichen Konstellationen zueinander, Wrestler im Ring begegnen sich hingegen häufiger. Unsere Datenbank hat alle möglichen Konstellationen erfasst, die Wrestler im Ring zueinander eingenommen haben. Ob zwei Kämpfer oder mehr, ob in allen Matches oder eingegrenzt auf bestimmte Perioden, hier findet ihr alle Statistiken die euer Herz begehrt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite