Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

351.480 Shows4.519 Titel1.465 Ligen27.004 Biografien8.841 Teams und Stables3.726 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Bobby Fish

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bobby Fish
Gewicht und Größe 227 lbs. (103 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Albany, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 27. Oktober 1979 (37 Jahre)
Debüt 2002
 
 Bild 1/3: 2015 als Bobby Fish bei ROH

Meinung zu Bobby Fish abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1650
Notendetails
1
   
11%
2
   
44%
3
   
39%
4
   
6%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Bobby Fish, Jerk Jackson, Madden Fisher
Trainer Wurde von DeVito und Harley Race trainiert.
Finisher Heel Hook (Fish Hook Deluxe Edition), High Knee (Flying Fish Hook) und Spin Kick (Sleeps with the Fishes)
Typische Aktionen Cross Armbreaker, Dragon Screw, Moonsault, Roundhouse Kick und Tilt-a-Whirl Backbreaker
Tag Teams Infamous Talent mit Scott Cardinal (als Bobby Fish)
reDRagon [2] mit Kyle O'Reilly (als Bobby Fish)
Stables Team Big League mit Jimmy DeMarco, Jimmy Nutts, John McChesney, Joseph Brooks und Rex Lawless (als Bobby Fish)
Turniersiege
NJPW Super Junior Tag Tournament 2014 (3. November 2014)
#1-Contender Tournament (ROH Television Title) (17. Juli 2015)
ROH Survival of the Fittest 2016 (4. November 2016)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 576 von Bobby Fish bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Daniel Lioneye - Roller
The Jimi Hendrix Experience - All Along the Watchtower
Kommentierte Shows
1 von Bobby Fish kommentierte Veranstaltung in unserem Showarchiv
- debütierte in 2002 und trat hauptsächlich im Nordosten der USA an arbeitete aber auch für IWA Mid-South
- in 2005 trat er als Jerk Jackson bei ROH Do or Die IV auf
- in 2006 bestritt er seine erste Tour für Pro Wrestling NOAH , für die er bis 2010 regelmäßig arbeitete
- 2007 kehrte er als Bobby Fish zu ROH zurück und trat bei Final Battle 2007 an
- in 2009 absolvierte er mehere TV Auftritte für Ring of Honor
- in 2010 trat er im ersten Match von EVOLVE an und verlor gegen Kyle O'Reilly bei Evolve 1
- versuchte sich auch im MMA Bereich und trainierte bei Albany Boxing und konnte sein MMA Debüt via TKO gewinnen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer sich ständig im Ring aggressiv bekämpft, der ist auch in seiner Freizeit nicht immer friedlich. Anders ist ein Großteil der unzähligen Verhaftungen von Wrestlern kaum zu erklären. Neben Gewaltverbrechen ist auch der Missbrauch von Substanzen ein häufiger Grund für einen Aufenthalt hinter Gittern. Genickbruch hat die Delikte in einer Datenbank zusammengefasst, damit ihr auf dem Laufenden seid, wenn ein Wrestler wieder einmal hinter Schwedischen Gardinen sitzt anstatt im Ring aufzutreten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite