Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.082 Shows4.980 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.410 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Lilián García

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Lilián Annette García
Gewicht und Größe 110 lbs. (50 kg) bei 5'5'' (1.65 m)
Geboren in Madrid, Comunidad de Madrid (Spanien)
Geburtstag 19. August 1973 (44 Jahre)
Debüt November 1999
 
 Bild 1/2: 2016 bei WWE

Meinung zu Lilián García abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1469
Notendetails
1
   
28%
2
   
37%
3
   
21%
4
   
4%
5
   
9%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Lilián García
Typischer Fehler Lillian García
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Bestrittene Kämpfe
Station und Ergebnis des von Lilián García bestrittenen Kampfes in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Lilian Garcia - Ur Girl
Ausfallzeiten
Kreuzbandriss (von März 2007 bis Juli 2007)
DVD-Portraits Viva las Divas
Interessante Links
Offizielle Homepage
Offizieller Twitter-Account
- kommt ursprünglich aus Spanien und ist erst in ihrer Jugend mit ihrer Familie nach Amerika gezogen
- war früher u. a. Radiomoderatorin und ist eigentlich Sängerin
- sie singt nicht nur vor den
WWE-Shows die Nationalhymne, sondern auch bei anderen Veranstaltungen (so z. B. bei den Heimspielen der Phoenix Suns)
- 1999 kam sie offiziell zu WWE
- 2002 hatte sie eine Fehde mit Howard Finkel um den Posten des Ringannouncers
- seit dem war sie eine feste Größe als RAW-Announcerin
- trat 2004 in einigen Matches an und bekam 2005 eine Storyline mit Viscera, welcher um sie warb
- wurde Anfang Juni 2006 von Charlie Haas unbeabsichtigt vom Apron gestoßen und zog sich dabei eine Knöchelverstauchung zu
- dies führte zu einer Story, welche darin gipfelte, dass Viscera ihr einen Samoan Drop verpasste und sie zeitweise aus dem Programm verschwand
- veröffentlichte 2007 ein Album, was zu einer Fehde mit Jillian Hall führte, die sich als bessere Sängerin beweisen wollte
- feierte im August 2009 zehnjähriges Betriebsjubiläum und wurde so zur "Decade Diva"
- verkündete am 21. September ihren Rücktritt
- sprang im April 2010 einmalig für Justin Roberts als Ansagerin bei RAW ein, da dieser mit vielen Workern in Europa festsaß (der Ausbruch des Eyjafjallajökull verhinderte den Betrieb von Flugzeugen in Europa)
- kehrte im Dezember 2011 als Ringsprecherin bei SmackDown zurück
- verließ WWE wieder im Juli 2016
- trat beim Finale des Mae Young Classic Tournament ein weiteres Mal als Ringspricherin an, um Kairi Sane und Shayna Baszler anzukündigen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wer hat in einem Land die meisten Siege erkämpft? Wer trat im Jahr 2012 am Häufigsten in Deutschland an? Gab es in Afghanistan bereits Wrestlingshows und wenn ja, wer waren die Teilnehmer? Unsere Datenbank lässt sich auch nach Orten durchsuchen um Fragen wie diese zu klären. Neugierige Besucher können sich so unzählige Kombinationen zusammenklicken um bestens im Bilde zu sein. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Montreal in Kanada ist die zweitgrößte Stadt Kanadas, war bereits Gastgeber der Olympischen Spiele 1976 und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Doch auch die Wrestlinggeschichte ist untrennbar mit dieser Stadt verbunden, denn dort fand der berühmte Montreal Screwjob statt. Mittlerweile hat sich Bret Hart wieder mit Shawn Michaels und Vince McMahon versöhnt, wir blicken hier aber ausführlich auf die Ereignisse des denkwürdigen Sonntags im Jahr 1997 zurück. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite