Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.752 Shows4.934 Titel1.527 Ligen29.147 Biografien9.284 Teams und Stables4.071 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Black Warrior

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jesús Toral López
Gewicht und Größe 198 lbs. (90 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Torreón, Coahuila de Zaragoza (Mexiko)
Geburtstag 7. Januar 1969 (49 Jahre)
Debüt Januar 1984
 
 Bild 1/12: im Mai 2012

Meinung zu Black Warrior abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4190
Notendetails
1
   
2%
2
   
3%
3
   
28%
4
   
25%
5
   
25%
6
   
17%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Bali, Black Panther, Black Warrior, Bronce, Camorra, Destroyer, Dragón de Oro, La Máscara, Súper Star, Vegas
Spitznamen El Black, El Dennis Rodman de la Lucha Libre, El Látigo Lagunero
Verwandtschaften Black Warrior ist der Neffe von Blue Panther, der Cousin von Blue Panther Jr., der Schwiegersohn von Mano Negra, der Schwager von Mano Negra Jr. und der Cousin von The Panther.
Trainer Wurde von Asterión und Halcón Suriano trainiert.
Lehrlinge Trainierte Black Génesis, Ek Balam und El Hijo del Máscara Sagrada.
Typische Aktionen Asai Moonsault, Catapult Facebuster, Diving Elbow Drop, Diving Leg Drop, Slingshot Legdrop, Suspended Leglock (El Nudo Lagunero) und Top Rope Frankensteiner
Tag Teams Los Depredadores del Aire mit Mr. Águila und Volador Jr. (als Black Warrior)
La Fusión Lagunera mit Blue Panther und Dr. Wagner Jr. (als Black Warrior)
El Poder Méxica mit Dragón Rojo Jr. und Sangre Azteca (als Black Warrior)
Stables Los Metálicos mit Oro, Plata und Platino (als Bronce)
La Ola Lagunera mit Blue Panther, Dragón Rojo Jr., Misterioso #2, La Sombra und Último Guerrero (als Black Warrior)
Turniersiege
CMLL World Trios Titles Tournament (18. Dezember 1998)
CMLL Leyenda de Plata 2001 (19. Oktober 2001)
CMLL La Copa Arena México 2001 (28. Dezember 2001)
CMLL La Copa Arena México 2002 (5. Juli 2002)
CMLL Torneo de Parejas (24. Juni 2003)
Maskengewinne als Black Warrior gegen El Bronco (19. Juli 1996)
Maskenverluste als Black Warrior durch Místico (29. September 2006)
Hair Matches (Siege) als Black Warrior gegen AK 47 (25. Juni 2017)
als Black Warrior gegen 911 (25. Juni 2017)
als Black Warrior gegen Fierro (25. Juni 2017)
Hair Matches (Niederlagen) als Black Warrior durch Lizmark Jr. und Shocker (7. Dezember 2007)
als Black Warrior durch Yujiro (16. Oktober 2009)
als Black Warrior durch Rey Escorpión (1. Juni 2012)
als Black Warrior durch Carístico (23. Juli 2017)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1339 von Black Warrior bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Lenny Kravitz - Are You Gonna Go My Way
Sean Paul - Get Busy
Ausfallzeiten
Unbekannte Verletzung (von Juli 1999 bis ???)
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Euren Stimmzettel müsst ihr bei Genickbruch natürlich nicht abgeben, ihr könnt euch aber an unseren laufenden Umfragen zum aktuellen Wrestlinggeschehen beteiligen. Wir erkunden, welche Superstars in eurer Gunst ganz oben stehen, wen ihr für die größte Nervensäge der großen Ligen haltet, wen ihr euch zurück in den Ringen von WWE und Co. wünscht und vieles mehr. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite