Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

365.636 Shows4.705 Titel1.514 Ligen27.515 Biografien9.014 Teams und Stables3.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Byron Saxton

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bryan Jesus Kelly
Gewicht und Größe 219 lbs. (99 kg) bei 6'2'' (1.88 m)
Geboren in Burke, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 20. August 1981 (35 Jahre)
Debüt 2006
 
 Bild 1/4: 2015 als Byron Saxton bei WWE

Meinung zu Byron Saxton abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3095
Notendetails
1
   
8%
2
   
22%
3
   
34%
4
   
20%
5
   
12%
6
   
3%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Bryan Kelly, Byron Saxton, Michael Cade
Stables Saxton Conglomerate mit Black Pain, Kaleb O'Neal, Lawrence Knight und Tyson Tarver (als Byron Saxton)
Management Managte Black Pain, Kaleb O'Neal, Lawrence Knight und Tyson Tarver.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 121 von Byron Saxton bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Christian Night, Jeffrey W. Wade & Ruben Ayala - A Good Buzz
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Kommentierte Shows
583 von Byron Saxton kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- arbeitete vor seiner Wrestlingkarriere als Produzent und als Reporter in Florida
- unterschrieb 2007 einen Entwicklungsvertrag mit
World Wrestling Entertainment und verlor sein Debut Match unter seinem richtigen Namen am 13. Oktober 2007 bei Florida Championship Wrestling gegen Hade Vansen
- bis zum Juni 2008 trat er weitere Male als Wrestler an, allerdings nur mit mäßigem Erfolg, bis er dann zum Manager von Black Pain wurde
- im September 2008 wurde er in Byron Saxton umbenannt
- neben Black Pain managte er auch andere Wrestler wie Stu Sanders und Tyson Tarver - zusammen nannten sie sich The Saxton Conglomerate
- später wurde Saxton zum FCW-Kommentator an der Seite von Dusty Rhodes
- als Jim Ross krankheitsbedingt als SmackDown-Kommentator ausfiel und Matt Striker von ECW als Ersatz abberufen wurde, debutierte Saxton als neuer ECW-Kommentator neben Josh Mathews am 27. Oktober 2009
- als ECW abgesetzt wurde, musste Saxton wieder zur FCW zurück, wo er nun vermehrt als Wrestler in den Ring stieg
- im Dezember 2010 wurde bekannt, dass Saxton an der vierten Staffel von NXT teilnehmen würde mit Chris Masters als Pro
- nach einer gewonnen Battle Royal im Januar 2011 tauschte Dolph Ziggler seinen eigenen Rookie Jacob Novak gegen Saxton
- Anfang Februar wurde er als dritter von sechs Teilnehmern eliminiert
- bekam im März 2011 eine zweite Chance und wurde Teilnehmer bei NXT Season 5
- erlangte dort mit seinem Pro Yoshi Tatsu Platz 6
- kam daraufhin zurück zur FCW/NXT und kommentierte dort wieder
- wenig später wurde er Announcer des neuen NXT und außerdem Creative Assistent ab Ende 2012
- wurde dann auch als Kommentator eingesetzt und in eine Fehde zwischen Antonio Cesaro und William Regal eingebunden
- trat später im Main Roster als Backstage-Reporter auf
- kommentierte Anfang 2016 fast alle WWE Shows wöchentlich (NXT, RAW, SmackDown, Superstars und NXT)
- ab dem Royal Rumble 2016 wurde er auch für Pay-Per-Views an der Seite von JBL und Michael Cole eingesetzt, wofür er NXT abgab
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Sterne stehen oft jahrelang in unterschiedlichen Konstellationen zueinander, Wrestler im Ring begegnen sich hingegen häufiger. Unsere Datenbank hat alle möglichen Konstellationen erfasst, die Wrestler im Ring zueinander eingenommen haben. Ob zwei Kämpfer oder mehr, ob in allen Matches oder eingegrenzt auf bestimmte Perioden, hier findet ihr alle Statistiken die euer Herz begehrt. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite