308.122 Shows3.907 Titel1.213 Ligen25.534 Biografien7.934 Teams und Stables3.209 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Bam Bam Bigelow

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Scott Charles Bigelow
Gewicht und Größe 325 lbs. (147 kg) bei 6'3'' (1.91 m)
Geboren in Asbury Park, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 1. September 1961
Debüt 23. August 1985 (vor 29 Jahren)
Todestag 19. Januar 2007 [Überdosis Kokain und Benzodiazepinen]
 Bild 1/2

Meinung zu Bam Bam Bigelow abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 172
Notendetails
1
   
48%
2
   
42%
3
   
8%
4
   
1%
5
   
0%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Bam Bam Bigelow, Crusher Yurkov
Spitzname The Beast from the East
Trainer Wurde von Buddy Rogers und Larry Sharpe trainiert.
Finisher Diving Headbutt und Over-The-Shoulder Piledriver (Greetings from Asbury Park)
Typische Aktionen Cobra Clutch Bulldog, Enzuigiri, Gorilla Press Slam, Lariat, Moonsault, Powerbomb, Running Somersault Senton und Slingshot Splash
Tag Teams Big, Bad, and Dangerous mit Big Van Vader (als Bam Bam Bigelow)
The Million $ Team mit Jimmy Del Ray, King Kong Bundy, Tatanka und Tom Prichard (als Bam Bam Bigelow)
Stables Jersey Boys mit Chris Kanyon und Diamond Dallas Page (als Bam Bam Bigelow)
Jersey Triad mit Chris Kanyon und Diamond Dallas Page (als Bam Bam Bigelow)
Sullivan's Slaughterhouse [2] mit Cactus Jack und Kevin Sullivan (als Bam Bam Bigelow)
Triple Threat mit Chris Candido, Francine und Shane Douglas (als Bam Bam Bigelow)
Gemanagt von Gemanagt von Francine, Luna Vachon, Sir Oliver Humperdink und Ted DiBiase.
Turniersiege
WAR 6 Man Tag Team Tournament (17. Juli 1994)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1472 von Bam Bam Bigelow bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Beamish - Tuff Stuff
Bruce Dickinson - The Zoo
Guns N' Roses - Welcome to the Jungle
Jimmy Hart & H. Helm - Self High Five
John Williams - Jaws Theme
WCW Theme Library - Workstation (B) (1990)
Jim Johnston - Bam Bam (1993 bis 1994)
William Allan Bookheim - Skank (1999 bis 2001)
Filmauftritte Icebreaker, Joe's Apartment, Major Payne, Ready to Rumble und Snake Eater 3
DVD-Portraits Best of the Triple Threat und History of Taz vs. Triple Threat: One Man vs. The World
Buch-Portraits Kultgimmicks 2: Wrestling
Spielbar mit Backstage Assault, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, King of the Ring, Legends of WrestleMania, Legends of Wrestling II, Mayhem, Monday Night RAW, Rage in the Cage, Showdown - Legends of Wrestling, SmackDown vs. RAW 2007, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Virtual Pro Wrestling 64, WrestleMania und WrestleMania: The Arcade Game
Verhaftungen August 2006: Ausstehenlassen eines Haftbefehles
Interviews
Interview (1. April 2004)
Es gibt noch keine neuere Entwurfsversion als den aktuellen Lebenslauftext.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Euren Stimmzettel müsst ihr bei Genickbruch natürlich nicht abgeben, ihr könnt euch aber an unseren laufenden Umfragen zum aktuellen Wrestlinggeschehen beteiligen. Wir erkunden, welche Superstars in eurer Gunst ganz oben stehen, wen ihr für die größte Nervensäge der großen Ligen haltet, wen ihr euch zurück in den Ringen von WWE und Co. wünscht und vieles mehr. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Zeruya Shalev
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-15)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-15)          Engl. Version dieser Seite