Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.704 Shows4.907 Titel1.530 Ligen28.166 Biografien9.223 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Gary Albright

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Gary Mitchell Albright
Gewicht und Größe 343 lbs. (156 kg) bei 6'4'' (1.93 m)
Geboren in Rhode Island (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 18. Mai 1963
Debüt 1988
Todestag 7. Januar 2000 [Herzinfarkt]

Meinung zu Gary Albright abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1684
Notendetails
1
   
17%
2
   
44%
3
   
22%
4
   
17%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Gary Albright, Vokhan Singh
Typischer Fehler Vokkan Singh
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Verwandtschaften Gary Albright war der Schwiegersohn von Afa, der Schwager von Alofa, der Schwager von Manu, der Ehemann von Monica Anoa'i, der Schwager von Samu und der Schwager von Vale Anoa'i.
Finisher Release Dragon Suplex
Typische Aktionen Belly-To-Belly Suplex, German Suplex, Gutwrench Suplex und Lariat
Stables Karachi Vice mit Gama Singh, Kerry Brown, Makhan Singh und Steve DiSalvo (als Vokhan Singh)
Triangle of Power mit Lacrosse und Steve Williams (als Gary Albright)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 552 von Gary Albright bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken The Jimi Hendrix Experience - Voodoo Chile
Kaizoku - Speed Kills
Spielbar mit All Japan Pro Wrestling Featuring Virtua, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, Giant Gram 2000: All Japan Pro Wrestling 3, Giant Gram: All Japan Pro Wrestling 2, King's Soul, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Super Fire Pro Wrestling X, Super Fire Pro Wrestling X Premium, Virtual Pro Wrestling 2, Virtual Pro Wrestling 64 und WCW vs. The World
- ist in Rhode Island geboren
- war erfolgreicher Ringer an der University of Nebraska
- gefürchtet für seine Suplessen, in der
UWFi hat er oft durch Knockout nach einem Suplex gewonnen
- begann seine Profi Karriere in Stampede Wrestling wo er, nach kurzer Zeit als Heel, turnte und unter dem Namen Vokhan Singh bekannt war
- trat meist im Team mit Makhan Singh an
- tourte auch in Südafrika und in der WWC
- ging 1991 nach Japan zur UWFi
- war dort lange Zeit ein Top Draw und war mit Vader der erfolgreichste Gaijin
- hatte dort eine legendäre Matchserie gegen den Topstar Nobuhiko Takada
- wurde in späteren Jahren hinter Vader und den Native Stars gebookt
- kam 1995 zu AJPW wo er nach einem Klassiker gegen Toshiaki Kawada nie richtig Fuß fassen konnte
- wurde in All Japan für einen Main Eventer verjobbt und verlor seine Draw Power
- war bis zu seinem Tod dann in All Japan aktiv
- starb im Ring bei einer WXW Show in Hazelton, Pennsylvania
- kämpfte damals gegen Lucifer Grimm - nach einem Stunner blieb er regungslos auf der Matte liegen. Wiederbelebungsversuche scheiterten
- bei der Obduktion stellte man mehrere verstopfte Blutgefäße fest, und dass er Diabetiker war sowie ein vergrößertes Herz hatte
- war mit einer Tochter von Afa verheiratet, sie haben einen Sohn und zwei Töchter
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite