Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

353.254 Shows4.544 Titel1.477 Ligen27.065 Biografien8.883 Teams und Stables3.738 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Jeremy Borash

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jeremy Borash
Gewicht und Größe 180 lbs. (82 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 28. Mai 1977 (39 Jahre)
Debüt 2000
 

Meinung zu Jeremy Borash abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1213
Notendetails
1
   
22%
2
   
52%
3
   
17%
4
   
6%
5
   
2%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias JB, Jeremy Borash
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 3 von Jeremy Borash bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Geleitete Liga Hardcore Homecoming
Gebookte Ligen Impact Wrestling, World Championship Wrestling und World Wrestling Allstars
Filmauftritte Wroxer
Moderierte Medien The Best of the X-Division Vol. 1 und Unstoppable: The Best of Samoa Joe
Als Gast zu sehen Best of Asylum Years Vol. 1, Jeff Jarrett: King of the Mountain und The History of TNA: Year 1
Interviews
Interview (12. Oktober 2011)
Kommentierte Shows
312 von Jeremy Borash kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- arbeitete schon frühzeitig als Host einer Radiotalkshow und TV-Show und wurde 1996 sogar für einen Broadcast-Award nominiert
- bekam anschließend mehrere Jobangebote in den USA, entschied sich aber letztlich für eine Stelle in seiner Heimatstadt
- traf später bei einer Sendung
Bob Ryder, der kurz darauf ein Show-Konzept für eine Internetshow bei Eric Bischoff einreichte
- kommentierte wenig später mit Ryder die WCW-Internetshow "WCW Live!", wobei der erste Gast Hulk Hogan war
- arbeitete nach dem WCW-Ende einige Zeit als Booker und Kommentator bei World Wrestling Allstars
- erhielt 2002 ein Angebot von NWA-TNA und agierte dann ab der Debütshow als Ringsprecher
- bekam anschließend immer mehr Verantwortung und war u.a. Kommentator von "Xplosion" und Moderator der PPV-Preshows
- schrieb zudem seine eigene Kolumne für die Website (From the Inside) und agierte als Talentbooker
- plante nebenbei für längere Zeit eine neue Internetshow, die letztlich auch mit "TNA Today" umgesetzt wurde
- wurde ab 2007 immer mehr in Storylines verwickelt, wobei er sich vermehrt auf die Seite von Kurt Angle stellte
- präsentierte 2008 mit der Comedy-Talkshow "Spin Cycle" die zweite offizielle TNAW-Internetshow
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Montreal in Kanada ist die zweitgrößte Stadt Kanadas, war bereits Gastgeber der Olympischen Spiele 1976 und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Doch auch die Wrestlinggeschichte ist untrennbar mit dieser Stadt verbunden, denn dort fand der berühmte Montreal Screwjob statt. Mittlerweile hat sich Bret Hart wieder mit Shawn Michaels und Vince McMahon versöhnt, wir blicken hier aber ausführlich auf die Ereignisse des denkwürdigen Sonntags im Jahr 1997 zurück. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite