Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.815 Shows4.908 Titel1.530 Ligen28.167 Biografien9.226 Teams und Stables4.032 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Takuma Sano

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Yuhi Sano
Gewicht und Größe 238 lbs. (108 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Tomakomai, Hokkaido (Japan)
Geburtstag 2. Februar 1965 (52 Jahre)
Debüt 3. März 1984 (vor 33 Jahren)
 

Meinung zu Takuma Sano abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2672
Notendetails
1
   
0%
2
   
30%
3
   
50%
4
   
20%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Mr. Sato, Naoki Sano, Sano, Takuma Sano, Yuhi Sano
Trainer Wurde von NJPW Dojo trainiert.
Finisher Northern Lights Bomb
Typische Aktionen Diving Foot Stomp, Dragon Suplex, Rolling Savate Kick und Roundhouse Kick
Stables Wave mit Daisuke Ikeda, Mitsuharu Misawa, Naomichi Marufuji und Yoshinari Ogawa (als Takuma Sano)
Turniersiege
SWS Junior Heavyweight Tournament 1990 (6. Dezember 1990)
WAR World 6-Man Tag Team Titles Tournament (20. Juli 1996)
KINGDOM 1 Night Tournament 1997 (22. August 1997)
NOAH Global Tag League 2010 (24. Januar 2010)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1755 von Takuma Sano bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken ABBA - S.O.S.
Artist unknown - Naoki Sano Theme
Naomi Masuda - Destiny Light
Yutaka Ozaki - Attack & Release
Spielbar mit Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, King of Colosseum Green und King of Colosseum II
- startete im NJPW Dojo als Naoki Sano
- konnte erst 1989 auf sich aufmerksam machen, hatte dann aber eine epische Fehde mit Jushin Thunder Liger
- ging 1990 mit George Takano (Cobra) zu Gen'ichiro Tenryus SWS, ihnen wurde dort versprochen das sie "ihren" Kampfstil dort verwenden könnten. Daraus, und aus SWS, wurde aber im Endeffekt nichts
- 1992 ging er zur UWF-I, dort wurde er aber niemals wirklich gepusht
- kämpfte 1997 für KINGDOM und ging ins Takada Dojo
- kämpfte dann erfolglos in PRIDE
- war ab 1999 in BattlARTS anzutreffen und hatte einige sehr gute Matches in Michinoku Pro und konnte ins Halbfinale des 3. J-Cups 2000 kommen
- ging 2001 zu NOAH, benannte sich in Takuma Sano um
- legte einiges an Masse zu und wurde zum Heavyweight
- ist ein solider Midcarder in NOAH, konnte aber einmal sogar Jun Akiyama am 20. November 2003 klar in einem relativ kurzen Match pinnen
- Anfang 2007 erhielt er einen Push, der dann letztlich zu einem GHC Heavyweight Title-Match gegen Mitsuharu Misawa führte
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Arno Strobel
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite