Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.815 Shows4.908 Titel1.530 Ligen28.167 Biografien9.226 Teams und Stables4.033 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Celebrity Deathmatch

Celebrity Deathmatch war eine satirische Fernsehsendung, die unter Verwendung der sogenannten Claymation-Technik das Wrestling parodierte.
Kapitel

59. Folge: Where is Bob Costas?
Mit Beginn dieser Staffel wurde auch ein neues Intro eingespielt.

Lil' Kim vs. Little Richard
Nach einer Weile entfernte Lil' Kim ihr Oberteil und zeigte ihre Geheimwaffen, chinesische Wurfsterne, die als Brustwarzen getarnt waren. Little Richard meinte, er könne ebenfalls Brustwarzen als tödliche Waffen einsetzen und er riss sich die Brustwarzen ab um Lil' Kim damit zu bewerfen. Doch natürlich richteten diese keinen Schaden an, liessen ihn aber heftig bluten. Nachdem Little Richard auf seinem Blut ausrutschte, schlug Lil' Kim ihm so kräftig auf den Bauch, dass seine inneren Organe durch die Löcher, die durch die fehlenden Brustwarzen entstanden waren, schossen.

Helen Hunt vs. Leelee Sobieski
Leelee wollte schon immer gerne wie Helen Hunt sein, deshalb scharbte sie Helen mit einer Käsereibe die Haut ab und legte Helens Mund auf den Apron. Nun stampfte sie auf dem Mund und dem Kopf herum (was man nicht sehen konnte), wodurch Helens Mund zerstört wurde. Danach fütterte Leelee Helen mit ihren eigenen Haaren und zog sie durch deren Ohren wieder heraus, wodurch Helens Kopf explodierte.

George Clooney vs. Mark Wahlberg
Mills entdeckte nach kurzer Zeit, dass die beiden nur angetäuschte Schläge austauschten, was wiederum Robert Redford und Paul Newman auf den Plan rief. Die beiden stiegen in den Ring und verprügelten Clooney und Wahlberg. Später kletterten Newman und Redford auf die Lichtschienen unter der Hallendecke und sprangen auf ihre jüngeren Kollegen, was den Tod von Clooney und Wahlberg sowie eine Verkleinerung von Redford und Newman verursachte.
 
60. Folge: Slaughter and the City
Steve Irwin vs. Medusa
Die Medusa lag klar im Vorteil, da Steve sich weigerte jeglichen Tieren Leid zuzufügen, doch nachdem er einen Sack über Medusas Kopf stülpte, schlug diese ihn nieder und köpfte sich selbst.

Ray Romano vs. Drew Carey
Ray meinte, er habe Fäulnis in seinem Schritt und holte eine Tasse heraus, deren Inhalt er in Drews Gesicht schüttete. Dieser kratze sich durch das Jucken in seinem Gesicht so heftig, dass sein Gehirn herausfiel.

Sarah Jessica Parker vs. Kim Cattrall vs. Cynthia Nixon vs. Kristin Davis
Zuerst gab Cattrall Davis ein vergiftetes Getränk, worauf diese zu Boden fiel. Später kämpften die Mädels mit ihren "Massagestäben" gegeneinander und Cattrall benutze ihren, um Nixons Kehle zu durchbohren. Als diese anfing zu vibrieren, platzte Nixons Hals. Danach entriss sie Parker deren Sandalen, schleuderte sie in deren Kopf und brach ihr Genick. Cattrall wurde zur Siegerin erklärt, doch Davis war noch immer lebendig und sie nutze ihren Vibrator um Cattrall in der Mitte zu durchteilen.
 
61. Folge: Celebrity Deathmatch Special Report
Diese Folge war ein Special Report, da die Arena zuvor explodierte.

Katie Holmes vs. Keri Russell
Nachdem Holmes Russell gegen einen Heliumkanister warf, verschluckte diese ihn und Holmes liess das Gas entweichen, so dass Russell auf Ballongröße anwuchs und dann zur Hallendecke flog. Das geschah allerdings nicht ohne sich zuvor Holmes' Haare zu greifen ... kurz darauf explodierte Russell.

Der Berichterstatter Sam Donaldson war bei der Explosion anwesend und versuchte allen die Show zu stehlen. Als er dies versuchte, erschienen jedoch Nick und Johnny und sie begannen ihn zu verprügeln. Johnny schob ein Mikrophon in Sams Hals und als Nick einen Gartenschlauch hinzufügte, brachte die Mischung aus Wasser und Elektrizität Sam zum Explodieren.

Whoopie Goldberg vs. Claire Danes
Claire gab bekannt, dass sie diejenige gewesen sei, die einen Dartpfeil geworfen habe, durch den Keri Russell letztendlich explodierte. Deshalb entschloss sich Whoopie Goldberg gegen sie zu kämpfen und sie kämpften auch für eine Weile, doch dann gab Danes auf und gab alles zu.

Bemerkung: Diese Folge enthielt lediglich einen ganzen Kampf, der Rest der Episode handelte von dem Mysterium, das die Explosion der Arena umgab.
 
62. Folge: Blink 182 vs. 98 Degrees
Blink 182 vs. 98 Degrees
Diese Folge begann damit, dass 98 Degrees erklärten, dass sie mit coolen Waffen kämpfen wollten, weshalb Nick und Johnny Stone Cold um Hilfe baten und dieser glücklicherweise zwei riesige Kampfroboter dabei hatte. Als Blink 182 und 98 Degrees mit den Robotern aus dem Ring gingen, lief alles falsch. George W. Bush rief Stone Cold Steve Austin an, um ihm zu sagen, dass er die Show liebe und wenn er die Roboter nicht innerhalb von fünf Minuten aus dem Verkehr ziehe, werde er sie mit einem subatomaren Sprengkörper zerstören. In aller Eile nutzte Stone Cold Steve Austin einen Vergrößerungsstrahl, durch den er es alleine mit beiden Robotern aufnehmen hätte aufnehmen können, doch der Strahl traf versehentlich Jessica Simpson, die letztendlich auf den Kopf des 98 Degree Roboters einschlug. George W. Bush rief erneut an und sagte, dass er soeben die Geschosse losgeschickt habe und er entschuldigte sich dafür, dass seine Uhr zu schnell ginge. Jessica Simpson nahm den Kopf des 98 Degree Roboters und warf ihn in den Himmel, wodurch dieser mit dem Geschoss kollidierte und gleichzeitig 98 Degrees in Stücke riss.
 
63. Folge: Food Fights
Meat Loaf vs. Jonathan Davis
Meat Loaf steckte einen Maiskolben in Davis' Hintern und trat ihn, so dass Davis in die Kommentatorenplätze flog und der Maiskolben herausflog, bis er schliesslich Meat Loaf pfählte und er starb.

Colonel Sanders vs. Dave Thomas
Dave Thomas brachte eine Henne mit zum Ring und diese köpfte Colonel Sanders, dessen Körper danach kopflos umherirrte und am Ende in eine Friteuse sprang.

Kevin Spacey vs. Michael Caine
Die beiden Schauspieler waren als Hamburger (Spacey) und Hot Dog (Caine) verkleidet. In der Endphase des Kampfes fritierte Spacey Caines Anzug (Hot Dog) mit einem Bunsenbrenner, woraufhin dieser explodierte. Doch dann kam Dave Thomas in die Arena und begann Kevin Spacey (Hamburger) aufzuessen, womit der Kampf zuende ging.
 
Seite: 1 2 3 4
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)