Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.069 Shows4.859 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Gratis Wrestling auf YouTube 45/2017

Sortierung
Kolumne
Ausgabe

"Gratis Wrestling auf YouTube 45/2017" von Prophecy
Diese Woche konnte ich mich fast überhaupt nicht entscheiden, welche Kämpfe ich euch präsentieren soll. In einer Woche, in der World Wrestling Entertainment tatsächlich mal nichts zu bieten hat, was erwähnenswert wäre (ich erwähne es natürlich trotzdem), liefern dafür die anderen Ligen mal wieder so richtig ab und das auch mit dem ein oder anderen älteren Match mit aktuellen WWElern wie Finn Bálor, Kevin Owens, Cesaro oder Sami Zayn.

1. Highlights Woche 44 (Seite 1)
2. Wöchentliche Shows (Seite 2)
3. Alle beobachteten YouTube-Kanäle (A-M) (Seite 3)
4. Alle beobachteten YouTube-Kanäle (N-Z) (Seite 4)
5. Weitere offizielle Kanäle mit kostenlosen Kämpfen (Seite 4)

World Wrestling Entertainment
Drei traditionelle Elimination Matches, zwei davon von den Damen und kein einziges dabei, das ich euch wirklich empfehlen würde. Na wenigstens haben die Verantwortlichen dann doch noch ein Match zu bieten, das ich euch uneingeschränkt empfehlen kann – auch wenn es eher ein Häppchen für zwischendurch ist. Im vergangenen Jahr feierte Bill Goldberg bei der Survivor Series seine viel umjubelte Rückkehr zu WWE. Das Ergebnis seines Kampfes gegen Brock Lesnar sorgte dann aber beinahe für noch mehr Aufmerksamkeit. Insofern kann durchaus von einem geschichtsträchtigen Kampf gesprochen werden.

* Beth Phoenix, Mickie James, Kelly Kelly, Candice Michelle & Jillian vs. Michelle McCool, Maria, Maryse, Victoria & Natalya (23.11.2008, WWE Survivor Series, Elimination Match, YouTube-Link)
* Paige, Cameron, Layla & Summer Rae vs. Natalya, Alicia Fox, Emma & Naomi (23.11.2014, WWE Survivor Series, Elimination Match, YouTube-Link)
* Goldberg vs. Brock Lesnar (20.11.2016, WWE Survivor Series, YouTube-Link)
* Team Raw (Big Cass, Enzo Amore, Cesaro, Sheamus, Karl Anderson, Luke Gallows, Big E, Kofi Kingston, Epico & Primo) vs. Team SmackDown (Chad Gable, Jason Jordan, Fandango, Tyler Breeze, Heath Slater, Rhyno, Mojo Rawley, Zack Ryder, Jey Uso & Jimmy Uso) (20.11.2016, WWE Survivor Series, Elimination Match YouTube-Link)

Ring of Honor
Ich bezweifle, dass es ein Zeichen ist, dass Ring of Honor in der vergangenen Woche ausgerechnet ein Match zwischen Kevin Owens und Sami Zayn hochgeladen hat. Ich würde zumindest nicht gerade darauf wetten, dass wir die beiden trotz des Zwischenfalls beim vergangenen Smackdown bald wieder bei Ring of Honor sehen. Als Steenerico waren sie ein unschlagbares Team, aber nichts hält für die Ewigkeit und so ging die Freundschaft schlussendlich auseinander. Nachdem normale Kämpfe die Fehde der beiden nicht zu einem Abschluss bringen konnten, wurde für das WrestleMania-Wochenende 2012 bei Ring of Honors Showdown in the Sun ein Last Man Standing Match zwischen den beiden früheren Freunden angesetzt. Das Match hatte es dann auch wahrlich in sich.

* Kevin Steen vs. El Generico (30.03.2012, ROH Showdown in the Sun, Last Man Standing Match, YouTube-Link)
* Manny Lemons vs. Shane Alden vs. Shaheem Ali (23.09.2017, ROH TV-Taping, YouTube-Link)
* Deonna Purrazzo vs. Karen Q (20.10.2017, ROH Philadelphia Excellence, YouTube-Link)

New Japan Pro Wrestling
In der vergangenen Woche gönnte sich New Japan Pro Wrestling nach Power Struggle eine kleine Auszeit, sodass es kein Material von aktuellen Shows gibt. Ein Match kann ich euch aber doch bieten und zwar aus dem Jahr 2011. Damals trafen zwei der heißesten Junior Heavyweight Tag Teams der Welt aufeinander. Auf der einen Seite stand Apollo 55, das Tag Team mit dem Finn Balor bei New Japan seinen Durchbruch schaffte. Damals war er parallel in der Tag Team und Singles Division unterwegs und hatte einen großartigen Kampf nach dem anderen. Auf der anderen Seite stand mit den Golden Lovers ein Tag Team, das bei DDT alles in Grund und Boden gewrestlet hatte. Hinter dem Namen verbergen sich mit Kenny Omega und Kota Ibushi aus heutiger Sicht zwei der populärsten Namen des unabhängigen Wrestlings. Kann ein Match mit den erwähnten Namen überhaupt schlecht werden? Na also, einfach den Link anklicken und genießen.

* Apollo 55 (Ryusuke Taguchi & Prince Devitt) vs. Golden Lovers (Kota Ibushi & Kenny Omega) (14.08.2011, NJPW G1 Climax - Day 10, IWGP Junior Heavyweight Tag Team Titles, YouTube-Link)

WrestleCircus
Neben den kompletten Shows auf Twitch hauen die Verantwortlichen von WrestleCircus aktuell beinahe täglich kostenfreie Kämpfe auf YouTube raus. In der vergangenen Woche waren es insgesamt gleich vier Kämpfe, zwei aus dem Juni und zwei aus dem Juli mit dem Who is Who des Independent Wrestlings. Im Juni gab es ein Match mit vier Wrestlern von New Japan Pro Wrestling, das es in Japan bisher noch nicht gab, obwohl zwei etablierte Tag Teams daran beteiligt waren. In Japan sind die Guerrillas of Destiny allerdings im Heavyweight Tag Team Bereich unterwegs, während Roppongi Vice bei den Junior Heavyweights aktiv waren. So begegnete man sich zwar ab und an mal in Six Man Tag Team Matches, aber nie in einem regulären Tag Team Match. Anders eben im Juni bei WrestleCircus. Am gleichen Abend gab es ein weiteres First Time Ever Duell, nämlich zwischen Los Lucha Brothers und reDRagon [2]. Wie viel Spaß muss es machen Shows zu booken, wenn einem solche Talente zuverfügung stehen?

* Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) vs. Roppongi Vice (Beretta & Rocky Romero) (24.06.2017, WrestleCircus Dive Hard With A Vengeance, WrestleCircus Big Top Tag Team Titles, YouTube-Link)
* Lucha Brothers (Penta El 0M & Rey Fenix) vs. reDragon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) (24.06.2017, WrestleCircus Dive Hard With A Vengeance, YouTube-Link)
* Shane Strickland vs. Sami Callihan (22.07.2017, WrestleCircus The Squared Ring Circus, WrestleCircus Ringmaster Title, No Disqualification Match, YouTube-Link)
* Tessa Blanchard vs. Rachael Ellering (22.07.2017, WrestleCircus The Squared Ring Circus, WrestleCircus Sideshow Title, WrestleCircus Lady of the Ring Title, YouTube-Link)

German Wrestling Federation
Am Samstag veranstaltete die German Wrestling Federation vor offiziell 1.123 Zuschauern Legacy, die Show zum 22. Geburtstag der Promotion aus Berlin. Auf diese Show arbeitete Three Count, die 13-teilige Serie der Liga hin, die am vergangenen Mittwoch zu Ende ging. Die Ankündigungstexte lasen sich so, als sei keine Fortsetzung der Serie geplant. Sei es wie es sei, die 13 Ausgaben sind auf dem YouTube-Kanal der GWF zu finden und bieten viel gutes Wrestling und noch viel mehr interessantes Material. Die letzte Ausgabe hatte nochmal einiges zu bieten, unter anderem ein Match mit dem seit Samstag neuen GWF Champion Chris Colen. Legacy wurde live auf wearegwf.de gestreamt und ist dort auch OnDemand verfügbar. Apropos Chris Colen, dessen Debütkampf bei Rings of Europe wurde in der vergangenen Woche von RoE hochgeladen. Das hat zwar nichts mit der GWF zu tun, ich packe den Link aber trotzdem mal hier mit drunter, da es gerade so gut passt.

* GWF Three Count #13 (YouTube-Link)
* Cactus Kovax vs. Cardinal Colen (18.06.2004, RoE Summer Crush – Day 1, YouTube-Link)

Insane Championhsip Wrestling
Hier gibt es die komplette 2 ½ stündige Show Road to Fear & Loathing Tour: Liverpool mit Wrestlern wie BT Gunn, Mikey Whiplash, Bram, Jimmy Havoc oder Rampage Brown zu sehen. Wer keine Zeit für die komplette Show hat, der kann sich stattdessen aber auch einfach nur den Main Event ansehen. In diesem verteidigte Joe Coffey seinen ICW World Heavyweight Title gegen Keith Lee. Dass es in diesem Match spektakuläres Big Man Wrestling zu sehen gab, ist klar.

* Keith Lee vs. Joe Coffey (04.11.2017, ICW Road To Fear & Loathing Tour: Liverpool, ICW World Title, YouTube-Link)

AR Fox
In der vergangenen Woche wurden gleich drei Kämpfe von AR Fox hochgeladen, insofern lohnt es sich dem Star von Lucha Underground mal einen eigenen Unterpunkt hier zu widmen. Jeden Donnerstag steht Fox für WWA4 im Ring. Dabei handelt es sich um seine wrestlerische Heimat, wo er seine ersten Schritte in einem Wrestlingring machte. Die Shows bestehen dann auch hauptsächlich aus Kämpfen mit den Rookies der Wrestlingschule, verstärkt durch ehemalige Schüler wie eben AR Fox. Alle Kämpfe findet ihr über den Link zum Kanal auf der vierten Seite. An dieser Stelle habe ich nur Fox' beide Kämpfe verlinkt. Dazu gibt es noch ein Match von Limitless Wrestling, wo es Fox mit einem im wahrsten Sinne des Wortes schweren Gegner in Form von Ace Romero zu tun bekam.

* AR Fox vs. Bobby Flacco (12.10.2017, WWA4 Thursday Night Live!, YouTube-Link)
* AR Fox vs. Tommy Maserati (05.10.2017, WWA4 Thursday Night Live!, YouTube-Link)
* AR Fox vs. Ace Romero (24.09.2017, LW Past Your Bedtime, Anything Goes Match, YouTube-Link)

Intergender Wrestling
Wer meine Artikel reglmäßig ließt, der weiß durchaus, dass ich kein großer Freund von Intergender Matches bin. Es gibt sie aber nun einmal und auch Fans gibt es dafür. In der vergangenen Woche wurden gleich zwei solcher Kämpfe hochgeladen und da an einem eine meiner Lieblingswrestlerinnen teilnahm und im anderen mit David Starr und Tessa Blanchard zwei großartige Talente beteiligt waren, verlinke ich diese Kämpfe ausnahmsweise doch mal gerne. Und wenn wir schon bei Tessa Blanchard sind, dann packen wir doch gleich noch ein weiteres Match von ihr und ein weiteres Damen Match mit dazu.

* Tessa Blanchard vs. David Starr (20.05.2017, Beyond Death Knell, YouTube-Link)
* LuFisto vs. Sabian (10.11.2007, CZW Night of Infamy, CZW Junior Heavyweight Title, YouTube-Link)
* Tessa Blanchard vs. Miranda Salinas (24.09.2017, Zelo Pro, YouTube-Link)
* Rachel Ellering vs. Kylie Rae vs. Akane Fujita vs. Holidead (23.09.2017, RPW Rumble In Summit, RPW Women’s Title, YouTube-Link)

Singapore Pro Wrestling
Keine Ahnung wie populär Wrestling in Singapur ist. Immerhin gibt es dort aber mindestens eine Liga, die auch einen YouTube-Kanal betreibt und regelmäßig Shows veranstaltet. Hauptsächlich wrestlen dort die einheimischen Wrestler unter sich, was normalerweise nicht weiter erwähnenswert ist, da die Qualität doch sehr überschaubar ist. Im Oktober hatten sie mit Pete Dunne allerdings einen Gaststar, für den es sich dann vielleicht doch einmal lohnt einen Blick dorthin zu werfen. Schließlich soll man ja immer mal über den Tellerrand hinausblicken.

* The Statement vs. Pete Dunne (20.10.2017, SPW Reloaded, YouTube-Link)

West Coast Wrestling Connection
Woche für Woche läuft auf dem regionalen Fernsehsender PDX die Show der West Coast Wrestling Connection und das mittlerweile schon seit fast vier Jahren. In der vergangenen Woche lief dort der erste Teil des Best Of 2017 mit den aus der Sicht der Promotion besten Kämpfen aus den Monaten Januar bis Juni. Mit dabei haben wir unter anderem ein I Quit Match zwischen Adam Thornstowe und Matt Striker und ein Six Man Tag Team Match, unter anderem mit Gangrel, der regelmäßig für die WCWC in den Ring steigt.

* WCWC on PDX-TV #179 – Best of 2017 (YouTube-Link)

Weitere Kämpfe
Championship of Wrestling veranstaltet im Südwesten Deutschlands regelmäßig Shows und hatte im Oktober Cruiserweight-Classic-Teilnehmer Tristan Archer und dessen Lansmann René Duprée zu Gast, die um die cOw Tag Team Titles antraten. Shane Strickland, LAX und Paul London bekommen es in ihren verlinkten Kämpfen mit lokalen Talenten zu tun und von Cesaro haben wir ein ganz frühes Match aus seiner Karriere aus dem Jahr 2004 zu bieten.

* Eli Drake vs. Kimo vs. Yoshitatsu (20.05.2017, BTW Supershow, BTW Heavyweight Title YouTube-Link)
* Gran Akuma vs. Sylverhawk (04.11.2017, CHIKARA Hour of Power, YouTube-Link)
* Keel Holding (Aaron Insane & Sasa Keel) vs. Tristan Archer & Rene Dupree (14.10.2017, COW Saar Strike, COW Tag Team Titles, YouTube-Link)
* Shane Strickland vs. Hakim Zane (15.10.2017, Glory Pro Something Wicked, YouTube-Link)
* Quebecer Pierre vs. Hannibal (05.11.2017, GNW @ Rockland, GNW Canadian Title, YouTube-Link)
* Paul London vs. Anthony Greene (13.05.2017, LW Problematic, YouTube-Link)
* Barish vs. Claudio Castagnoli (19.06.2004, ROE Summer Crush - Day 2, YouTube-Link)
* LAX (Santana & Ortiz) vs. Apple Corps (Matt Macintosh & Valerio Lamorte) (14.10.2017, Wrestle Pro, Wrestle Pro Tag Team Titles, YouTube-Link)
Seite: 1 2 3 4
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Überall wo Menschen leben, produzieren sie Müll. Auch beim Wrestling fällt Müll an und einer besonderen Spielart dieses Mülls haben wir bei Genickbruch eine ganze Rubrik gewidmet - dem Gimmickmüll! Erlebt mit uns nahezu 100 der ausgefallensten, verrücktesten, kränksten und grenzwertigsten Gimmicks der Geschichte. Von amüsant bis zu skurril oder einfach nur zum fremdschämen, mit dem Gimmickmüll wird euch sicher nicht langweilig! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Peter Hahne
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Prophecy          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)