Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.198 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ligenverzeichnis

In Genickbruchs Datenbank befinden sich augenblicklich 1.527 Promotionen. Sie können entweder durch die Suchfunktion oder durch die Anwahl in den Listen und Pull-Downs aufgerufen werden.
Charts
Kategorie
Liga
Informationen

Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Datum Zuschauerrekorde der Liga Art Zuschauer
29. Juni 2002
NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
Sonstige250
16. Februar 2002
NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
Sonstige250
20. Oktober 2001
NWA Wildside Fright Night 2001
Sonstige250
23. März 2002
NWA Wildside Hardcore Hell 2002
Sonstige250
3. Mai 2002
NWA Wildside @ Watkinsville
Sonstige225
29. März 2003
NWA Wildside Hardcore Hell 2003
Sonstige200
30. April 2005
NWA Wildside Last Rites
Sonstige200
27. März 2004
NWA Wildside Hardcore Hell 2004 - Day 2
Sonstige200
12. Juli 2003
NWA Wildside Arena Wars 2003
Sonstige200
9. August 2003
NWA Wildside @ Cornelia
Sonstige200
Zu den vollständigen Zuschauerrekorden der Liga wechseln

Platz Die längsten Matches der Liga Matchzeit
1NWA Wildside Fright Night 2001
20. Oktober 2001 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jimmy Rave (c) besiegte AJ Styles und JC Dazz und Jason Cross [4-Way Ladder Match - NWA Wildside Junior Heavyweight Title Match]
25:30 Min.
2NWA Wildside Last Rites
30. April 2005 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ray Gordy besiegte Jimmy Rave und Matt Sydal [3-Way Match]
24:40 Min.
3NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
3. Januar 2004 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Caprice Coleman besiegte Rainman (c) - TITELWECHSEL!!! [NWA Wildside World Television Title Match]
19:05 Min.
4NWA Wildside Last Rites
30. April 2005 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Iceberg, New Jack und Tank besiegten Abomination, David Young und Phil Shatter; Ace Rockwell, Shaun Tempers und Scottie Wrenn [War Games Match]
18:36 Min.
5NWA Wildside Last Rites
30. April 2005 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Slim J (c) besiegte Delirious und Jay Fury und Nick Halen [4-Way Ladder Match - NWA Wildside Junior Heavyweight Title Match]
18:09 Min.
Zur vollständigen Anzeige der längsten Matches der Liga wechseln

Platz Die kürzesten Matches der Liga Matchzeit
1NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
4. März 2000 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Strawberry Fields besiegte TJ Gray (c) - TITELWECHSEL!!! [NWA Worldwide Television Title Match]
0:03 Min.
2NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
1. Februar 2003 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Gabriel und Azrael besiegten Brandon P und Jay Freeze
0:06 Min.
3NWA Wildside @ Cornelia
18. September 1999 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Stone Mountain besiegte Onyx
0:22 Min.
4NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
3. August 2002 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Brandon P und Jay Freeze besiegten Derrick Driver und Jeremy V; Kid Kool und Kid Xtasy; Mike Pittman und Scott Cage [4-Way Match]
0:24 Min.
5NWA Wildside TV-Taping @ Cornelia
1. März 2003 @ NWA Arena in Cornelia, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Chad Dobbins und Jason Dobbins besiegten Fast Eddie und Brandon Knight
0:27 Min.
Zur vollständigen Anzeige der kürzesten Matches der Liga wechseln

Meinung zur Liga abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Thorsten Grewe
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite