Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

393.926 Shows4.975 Titel1.530 Ligen29.349 Biografien9.405 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ligenverzeichnis

In Genickbruchs Datenbank befinden sich augenblicklich 1.530 Promotionen. Sie können entweder durch die Suchfunktion oder durch die Anwahl in den Listen und Pull-Downs aufgerufen werden.
Charts
Kategorie
Liga
Informationen

Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

International Wrestling Cartel
Name und DatenIWC (International Wrestling Cartel) von 2001 bis heute
EigentümerBubba the Bulldog von 2001 bis 2001
Norm Conners von 2001 bis 2009
Chuck Roberts von 2009 bis heute
Ehemalige BookerBubba the Bulldog und Norm Conners
Internet
Offizielle IWC-Homepage
Veranstaltungen
241 Veranstaltungen in Genickbruchs Showarchiv
Das International Wrestling Cartel veranstaltet ausschließlich im US-Bundesstaat Pennsylvania, hauptsächlich in der westlichen Region. Die Liga hat sich so gut in der Independent-Szene etabliert, sodass die Shows unter anderem im Onlineshop auf der Homepage von Ring of Honor als DVDs verkauft werden. IWC bietet in ihren Shows sowohl etablierte Altstart, wie in der Vergangenheit zum Beispiel Mick Foley oder Balls Mahoney, als auch aufstrebende, junge Talente, wie zum Beispiel Shirley Doe oder John McChesney. Seit dem Jahre 2002 veranstaltet IWC jährlich das prestigeträchtige "Super Indy"-Turnier, bei dem im Finale automatisch der IWC Super Indy Title auf dem Spiel steht, egal, ob der momentane Champion im Finale steht oder nicht. Außerdem werden unregelmäßig "Night of Legends"-Shows abgehalten, bei denen das Hauptaugenmerk auf den älteren Wrestlern liegt.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
100%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Chartsrang 61
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Aktuelle Titelträger
IWC High Stakes Title
Bulk Nasty
IWC Super Indy Title
Gory
IWC Tag Team Titles
Channing Decker & Trent Gibson
IWC Women’s Title
Britt Baker
IWC World Heavyweight Title
Andrew Palace
Alle 7 Titelhistorien der Liga aufrufen

Datum Die letzten Veranstaltungen der Liga Art C E B
20. Januar 2018
IWC Fallout
Sonstige
ja
ja
-
9. Dezember 2017
IWC Winner Takes All 2017
Sonstige
ja
ja
-
4. November 2017
IWC Clearfield Carnage 3
Sonstige
ja
ja
-
27. Oktober 2017
IWC High Stakes 2
Sonstige
ja
ja
-
14. Oktober 2017
IWC Unbreakable
Sonstige
ja
ja
-
16. September 2017
IWC Rural Valley Rumble
Sonstige
ja
ja
-
19. August 2017
IWC Caged Fury 2017
Sonstige
ja
ja
-
22. Juli 2017
IWC Threat Level Midnight
Sonstige
ja
ja
-
24. Juni 2017
IWC Summer Vacation
Sonstige
ja
ja
-
10. Juni 2017
IWC Super Indy 16
Sonstige
ja
ja
-
Alle 241 Veranstaltungen der Liga aufrufen

Meinung zur Liga abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In Kanada liegt die Heimat einer der größten Familien des Wrestlingsports, dort ist auch der legendäre Dungeon beheimatet. Stu Hart bildete in seiner harten Schule unzählige Stars aus, darunter auch viele seiner Söhne. Große Erfolge wie jene von Bret "Hitman" Hart und schwere Schicksalsschläge wie der Unfalltod von Owen Hart lassen unsere Kolumne Family Tradition zu einem einzigartigen Abriss der Geschichte der Harts werden. Tretet ein in die Welt des pinken Ahornblattes bei Genickbruch! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite