Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

368.556 Shows4.724 Titel1.516 Ligen27.576 Biografien9.063 Teams und Stables3.848 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ligenverzeichnis

In Genickbruchs Datenbank befinden sich augenblicklich 1.516 Promotionen. Sie können entweder durch die Suchfunktion oder durch die Anwahl in den Listen und Pull-Downs aufgerufen werden.
Charts
Kategorie
Liga
Informationen

Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Alternative Wrestling World
Namen und DatenAWW (Anti-Watershed Wrestling) von 2003 bis 2008
AWW (Alternative Wrestling World) von 2008 bis heute
EigentümerStu Smith von 2003 bis 2008
Daniel Delgado von 2008 bis heute
Internet
Offizielle AWW-Homepage
Veranstaltungen
97 Veranstaltungen in Genickbruchs Showarchiv
Alternative Wrestling World wurde 2003 als Anti-Watershed Wrestling gegründet und ist eine der wenigen Promotions in der mit mittelmäßigem Wrestling nur so überfluteten West Midlands Area, die ein wenig heraus stechen kann. Das ist vor Allem daher eine Erwähnung wert, weil man bei AWW fast nie etablierte UK-Worker einsetzt, sondern sich sehr stark auf Eigenbau-Talente und eher unbekannte Leute verlässt. Die Qualität der Matches ist oft nicht die Beste, aber immerhin kann man sich damit brüsten, eine der ersten Promotions gewesen zu sein, die den Aufsteiger der letzten beiden Jahre schlechthin, Spud, sowohl ursprünglich, als auch mit seinem Rockstar-Gimmick, regelmäßig gebookt hat. Ende 2008 nannte man die Promotion wie oben beschrieben um, wollte den AWW Heavyweight Title neu auskämpfen lassen und änderte die Ausrichtung der Promotion komplett, da ein TV-Vertrag in den Startlöchern stand. Der Deal platzte jedoch unglücklicher Weise in letzter Minute, und so bleibt AWW bis heute ein Geheimtipp.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
100%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Aktuelle Titelträger
AWW Academy Title
Dante
AWW Heavyweight Title
Jonny Storm
AWW Tag Team Titles
Gideon & Jeckel
Alle 3 Titelhistorien der Liga aufrufen

Datum Die letzten Veranstaltungen der Liga Art C E B
27. Februar 2016
AWW Rebellion 2016
Sonstige
ja
ja
-
19. Dezember 2015
AWW Christmas Spectacular
Sonstige
ja
ja
-
31. Oktober 2015
AWW Halloween Hell 2015
Sonstige
ja
ja
-
29. August 2015
AWW 12th Anniversary Show
Sonstige
ja
ja
-
4. Juli 2015
AWW @ Brierley Hill
Sonstige
ja
ja
-
5. April 2015
AWW @ Brierley Hill
Sonstige
ja
ja
-
21. März 2015
AWW Breaking Point 2015
Sonstige
ja
ja
-
8. März 2015
AWW Academy Assault #19
Sonstige
ja
ja
-
8. Februar 2015
AWW Academy Assault #18
Sonstige
ja
ja
-
7. Dezember 2014
AWW Academy Assault #17
Sonstige
ja
ja
-
Alle 97 Veranstaltungen der Liga aufrufen

Meinung zur Liga abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In Kanada liegt die Heimat einer der größten Familien des Wrestlingsports, dort ist auch der legendäre Dungeon beheimatet. Stu Hart bildete in seiner harten Schule unzählige Stars aus, darunter auch viele seiner Söhne. Große Erfolge wie jene von Bret "Hitman" Hart und schwere Schicksalsschläge wie der Unfalltod von Owen Hart lassen unsere Kolumne Family Tradition zu einem einzigartigen Abriss der Geschichte der Harts werden. Tretet ein in die Welt des pinken Ahornblattes bei Genickbruch! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite