Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

367.810 Shows4.715 Titel1.516 Ligen27.564 Biografien9.043 Teams und Stables3.844 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Ligenverzeichnis

In Genickbruchs Datenbank befinden sich augenblicklich 1.516 Promotionen. Sie können entweder durch die Suchfunktion oder durch die Anwahl in den Listen und Pull-Downs aufgerufen werden.
Charts
Kategorie
Liga
Informationen

Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards
Meinungen

Kommentare von Genickbruchs Benutzern
Rene
27.05.2017 21:58 Uhr
vergab Note 1
Zu schade, dass die wöchentliche Show der Liga, WCPW Loaded, nicht weiter läuft. Sehe ich echt als Problem, mir ist klar bei vielen sind Wrestling YouTuber verpöhnt, aber das mit der neuen Regelung auf YouTube ist echt ein Problem.
Da einer (oder mehrere, je nachdem ob man The whole f´n show glauben will) Hassreden geschwungen haben und Sponsoren abgesprungen sind hat man alle Videos die mit Wrestling zu tun haben weniger Werbung zugestellt und damit natürlich auch weniger Geld.
WCPW, die viele ihrer Show komplett kostenlos auf Youtube stellen, haben darunter natürlich sehr zu leiden, aber eben auch alle Anderen Wrestling bezogenen Channels (wobei ich mir bei WWE nicht ganz sicher bin). Das ist natürlich nicht nur für YouTuber sondern eben auch für Wrestler und kleiner Ligen extrem unschön. Eine Millionen Views und man bekommt gerade einmal 43 Pfund... Wenn ich da bspw. an den "The Elite" Channel von den Bucky und Kenny Omega denke, dann regt mich das einfach nur auf.
Mir hat vor allem eine europäische Liga gefallen, die eine kostenlose wöchentliche Show mit so vielen Namen geboten hat. Und da waren mir auch die Kommentaren der ersten Shows von WCPW komplett egal. Die Matches die geboten wurden waren echt klasse! Sogar der ROH Titel wurde mehrfach verteidigt, auch wenn klar war das er außerhalb von ROH nicht wechseln würde, war es trotzdem ein kleiner Leckerbissen der den Shows etwas prestige und bedeutung beigefügt hat!
Mir würden konstante Storys zu den PPVs extrem gefallen. Und klar kann man die Liga nicht mit ROH, NJPW, WWE oder auch Lucha Underground vergleichen, aber für die Hintergrund Geschichte und ein solches Aufgebot an Wrestlern (wobei mir echt nicht klar ist, wie das überhaupt finanziert wird) ist WCPW echt Bombe! Und grade wenn ich mir beispielsweise Luch Underground ansehe die, als ein Projekt der AAA, ein ähnliches Aufgebot an weltklasse Wrestlern hatten, einen TV-Deal und alles drum und dran und trotzdem stark ins Minus gingen ist das für mich noch einen Stück spektakulärer...
Rene
07.05.2017 17:25 Uhr
vergab Note 1
Die Liga ist Klasse.
Kann nicht unbedingt verstehen, wenn man nachdem man die ersten Shows gesehen hat und schlechte Erfahrungen mit DER SEITE gemacht hat ne 6 da lassen muss aber OK.
Das King Ross kein guter Kommentator war ist klar, war er aber nur für ein paar Shows, dass jetzige Kommentatoren Team ist, meiner Meinung nach, gut. Die Storylines rund um die Adams, die einzigen zwei WhatCulture Mitarbeiter die bei der Show dabei sind und übrigens auch die Liga booken finde ich nicht nur verkraftbar sondern auch unterhaltsam.
Von einigen Schwächen zu Beginn der Liga hat sich WCPW mittlerweile zu einer echt guten Liga weiterentwickelt die zahlreichen Englischen und Indy Wrestlern stark weiter geholfen hat.
Was anfangs nur ein Gimmick war hat sich zu einer tollen Liga entwickelt, auch die Geschichte des Hauseigenen World Titles ist meiner Meinung nach interessant, von einem Preis für das richtige predicten von PPV Ausgängen zu einem Titel der von Wrestlern wie Drew Galloway und Martin Kerby gehalten wurde.
Auch die Anderen Titel sind größtenteils sehr interessant. Der Internet Titel ist die Adoption die man sich von WWE für ihren Internettitel gewünscht hätte, mit zahlreichen "Internet-Darlings" die darum antreten.
Ihre PPV Konzepte sind gut und der Pro Wrestling World Cup ist in meinen Augen Gold wert.
Auch einige ihrer ehemaligen Wrestler sind nach einem Engagement bei WCPW hoch hinaus gegangen. Noam Dar, Trent Seven, Tylor Bate, Joseph Connors, Big Damo etc.

Für mich ist die Liga Top, geführt von zwei charismatischen Adams. Eine der besten Europas und allein durch Werdegang, Qualität und Rooster eine 1 wert!
Tigga
06.05.2017 11:24 Uhr
vergab Note 1
Sehr gute Liga mit sympatischen jungen Köpfen, die die Liga leiten. Die Ironie, mit denen sich Ross als Erfinder des König Gimmiks darstellt, ist einfach großartig und die Indystars machen die Liga einzigartig in Europa.
Tigga
06.05.2017 11:24 Uhr
vergab Note 1
Sehr gute Liga mit sympatischen jungen Köpfen, die die Liga leiten. Die Ironie, mit denen sich Ross als Erfinder des König Gimmiks darstellt, ist einfach großartig und die Indystars machen die Liga einzigartig in Europa.
Lucha Underground forever!
18.04.2017 10:03 Uhr
vergab Note 6
Absoluter Müll! Die Leute von whatculture sind arrogante, ignorante, widersprüchliche, faschistische Heuchler, die ihre eigenen Artikel auf genannter Seite nicht nur zensieren, sondern sie auch noch dazu verwenden, um deren dumme "Liga" zu fördern, dabei alle Wrestling Promotions schlecht machen und nur ihre eigenen Shows mit 5 Sternen bewerten. Die Shows drehen sich nur um die eigenen Leute, statt sich vollends auf die Wrestler zu konzentrieren, welche Woche für Woche nach England kommen und ihre Gesundheit auf's Spiel setzen, um die undankbaren "Fans" in der Halle zu unterhalten und ihnen eine gute Show zu bieten. Kommentator "Ross", der behauptet, Jerry Lawler hätte das King-Gimmick von ihm gestohlen (wer so einen Scheiß behauptet, kann nur als dummer Idiot bezeichnet werden) ist der schlimmste der ganzen Bagage. Nicht nur die Kommentare an sich sind beschissen, und das ist noch ein Lob für seine "Leistungen", auch die Stimme und der Versuch, lustig rüber zu kommen, vergraulen selbst den geduldigsten Zuschauer. So schlecht Manuel Thiele und Carsten Schäfer (die deutschen RAW Kommentatoren) auch sein mögen, die beiden sind absolute Götter am Headset, wenn man sie neben diesen selbsternannten "King Ross" stellt. Fazit: Hände weg! Lieber ein paar alte Matches aus WWF/WCW/ECW/NWA/AWA Zeiten anschauen, oder sich noch einmal die ganzen Matches von Lucha Underground ansehen, als sich diese Shows anzutun. Wer gibt mir die paar Stunden meines Lebens zurück?

Meinung zur Liga abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
 
Befreundete Homepages
Steviakakao kann man bei Stevia-Trade bestellen.
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)          Engl. Version dieser Seite