Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.223 Shows4.982 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.411 Teams und Stables4.151 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die längsten Matches

Von den 1.995.349 aktivierten Matches, die bis dato in die Datenbank eingetragen wurden, haben die Mitarbeiter von Genickbruch ganze 422.069 Kämpfe mit Matchzeiten versehen. Hier könnt ihr diese Kämpfe in unterschiedlichen Eingrenzungen nach Zeitrekorden auflisten. Der Aufbau der Ranglisten kann einige Sekunden dauern.
Rekordart
Kategorie
Jahrzehnt

Platz Match Matchzeit
21 Show @ Cleveland
2. Juni 1909 @ Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Otto Sutter (c) besiegte Johnny Billeter [World Welterweight Title Match]
3:15:00 Std.
22 Show @ Boston
18. Juli 1934 @ Fenway Park in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ed Don George (c) vs. Jim Londos (c) endete ohne Sieger [AWA Boston World Heavyweight Title Match & NWA World Heavyweight Title Match]
3:14:13 Std.
23 Show @ Amarillo
29. Juli 1965 @ Sports Arena in Amarillo, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Dory Funk (c) vs. Mike DiBiase endete ohne Sieger [Texas Death Match - NWA North American Heavyweight Title (Amarillo-Version) Match]
3:10:00 Std.
24 Show @ Toronto
1879 @ Toronto, Ontario (Kanada)
Duncun C. Ross besiegte James Daly [Mixed Style Match]
3:05:00 Std.
25 Show @ Philadelphia
9. Februar 1934 @ Convention Hall and Civic Center in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Jim Londos (c) besiegte Everette Marshall [NWA World Heavyweight Title Match]
3:04:45 Std.
26 Show @ New York City
16. April 1920 @ 71st Regiment Armory in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Joe Stecher (c) besiegte Ed Lewis [The World Heavyweight Title Match]
3:04:15 Std.
27 Show @ Fort Lyon
1861 @ Fort Lyon, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)
James Hiram McLaughlin besiegte Duval Wilcox [Collar & Elbow Style Match]
3:00:00 Std.
28 Show @ Vancouver
29. Februar 1912 @ Opera House in Vancouver, British Columbia (Kanada)
Chester McIntyre vs. John Berg endete ohne Sieger
3:00:00 Std.
29 Show @ Boston
1. Juli 1926 @ Braves Field in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ed Lewis vs. Joe Malcewicz endete ohne Sieger [2 out of 3 Falls Match]
3:00:00 Std.
30 Show @ Chicago
10. Oktober 1887 @ Battery D Armory in Chicago, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Charles Moth vs. Frank Whitmore endete ohne Sieger
3:00:00 Std.
31 Show @ Lexington
5. Juni 1913 @ Opera House in Lexington, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ed Lewis vs. Jack Stone endete ohne Sieger
3:00:00 Std.
32 Show @ Modesto
19. Dezember 1916 @ Auditorium in Modesto, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Basanta Singh vs. Vernon Breedlove endete ohne Sieger [2 out of 3 Falls Match]
3:00:00 Std.
33 Show @ Houston
23. Juni 1922 @ Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)
George Calza vs. Stanislaus Zbyszko endete ohne Sieger [2 out of 3 Falls Match]
3:00:00 Std.
34 Show @ Sheridan
27. September 1921 @ Orpheum Theater in Sheridan, Wyoming (Vereinigte Staaten von Amerika)
Clarence Eklund (c) besiegte Louis Pergantas [2 out of 3 Falls Match - World Light Heavyweight Title Match]
3:00:00 Std.
35 Show @ Toledo
18. Dezember 1908 @ Empire Theater in Toledo, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Clyde Bleakly vs. Johnny Billeter endete ohne Sieger
3:00:00 Std.
36 Show @ Cleveland
27. Februar 1912 @ Gray's Armory in Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Henry Gehring (c) besiegte Mike Yokel [2 out of 3 Falls Match - World Middleweight Title Match]
3:00:00 Std.
37 Show @ Cincinnati
6. Januar 1906 @ Cincinnati, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Charles Wittmer vs. Sam Hursbarger endete ohne Sieger
3:00:00 Std.
38 Show @ Los Angeles
9. Mai 1921 @ Los Angeles, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Ted Thye vs. Walter Miller endete ohne Sieger
2:59:59 Std.
39 Show @ Chicago
14. November 1916 @ Virginia Theater in Chicago, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
John Meyers (c) vs. Pete Katausky endete ohne Sieger [World Welterweight Title Match]
2:56:00 Std.
40 Show @ Memphis
11. September 1972 @ Mid-South Coliseum in Memphis, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Kyle, Al Greene und Don Greene vs. Jackie Fargo, Eddie Marlin und Oni Wiki Wiki endete ohne Sieger [Texas Tornado Death Match]
2:52:00 Std.
Seite: 1 2 3 4 ... 12 ... 21102 21103 21104
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite