Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

394.150 Shows4.980 Titel1.531 Ligen29.353 Biografien9.410 Teams und Stables4.148 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Fire Pro Wrestling 2nd Bout

In dieser Rubrik findet ihr Informationen zu 1426 Wrestlingmedien wie DVDs, CDs, Büchern und Spiele. Ergänzungen und Korrekturen könnt ihr per Kontaktformular an uns richten.

Allgemeine Informationen
Anklicken zum Vergrößern
Veröffentlichung 30. August 1991
Herausgeber Human Entertainment
Sprache Japanisch
Spielsystem PC
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
100%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Charaktere Akira Maeda, Antonio Inoki, Big Van Vader, The Great Muta, Hulk Hogan, Jumbo Tsuruta, Jushin Thunder Liger, Karl Gotch, Koji Kitao, Lou Thesz, Masakatsu Funaki, Pegasus Kid, Riki Choshu, Rikidozan, Shin'ya Hashimoto, Stan Hansen, Super Tiger, Ultimate Warrior und Yoshiaki Fujiwara
Sonstige Infos Die populärste japanische Serie im Bereich Wrestlingspiele ist Fire Pro Wrestling, dessen erster Teil bereits im Jahr 1989 für den Computer veröffentlicht wurde. Mit der Zeit kamen etliche weitere Versionen für die verschiedensten Konsolen hinzu. International fand die Serie trotz der japanischen Sprache auch viele Fans, die sich jedoch mit dem Import des japanischen Originals begnügen mussten, bevor im Jahr 2001 das erste Spiel unter der Regie von Spike auch international veröffentlicht wurde. Bis heute ist ein besonderes Merkmal der Serie die Tatsache, dass weiter mit einer 2D-Grafikengine gearbeitet wird, obwohl dies allgemein als veraltet gilt – für viele Fans ist das allerdings ein entscheidender Grund für den Kultcharakter der Serie.

Ansonsten hebt sich die Serie von den restlichen Spielen durch verschiedene einzigartige Features ab. So ist die Steuerung und Verwendung von Moves vom Verlauf des Kampfes abhängig, sodass bestimmte Moves erst vorbereitet werden müssen, bevor sie eingesetzt werden können – einfaches Button Smashing ist also nicht zielführend. Ein weiteres charakteristisches Feature der Serie ist das extrem große Roster mit Wrestlern vieler verschiedener Ligen aus dem Wrestling- und MMA-Bereich aus der ganzen Welt. Fire Pro Wrestling gilt zudem als Vorreiter im Bereich der Editoren, sowohl was das Kreieren von Wrestlern, Moves und diversen anderen Dingen, wie Titelgürtel.

Mit Hilfe all dieser Features hat sich Fire Pro Wrestling besonders bei eingefleischten Wrestlingfans seine Popularität geschaffen und behalten, da es mit Hilfe des Spiels möglich ist Dream Matches mit Wrestlern unterschiedlicher Promotions, Territorien und Zeiten zu spielen.

Meinung zum Medium abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wer sich ständig im Ring aggressiv bekämpft, der ist auch in seiner Freizeit nicht immer friedlich. Anders ist ein Großteil der unzähligen Verhaftungen von Wrestlern kaum zu erklären. Neben Gewaltverbrechen ist auch der Missbrauch von Substanzen ein häufiger Grund für einen Aufenthalt hinter Gittern. Genickbruch hat die Delikte in einer Datenbank zusammengefasst, damit ihr auf dem Laufenden seid, wenn ein Wrestler wieder einmal hinter Schwedischen Gardinen sitzt anstatt im Ring aufzutreten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Halloween-Fest startete vor einigen Jahren seine Invasion ins europäische Brauchtum, doch bereits viel früher war Halloween Havoc in den heimischen Wohnzimmern zu sehen. In der langjährigen Geschichte dieses WCW-Pay-per-Views gab es gruselige Momente ebenso zu sehen wie faszinierende Matches. In 15 Teilen blickt Genickbruch zurück auf eine Zeit in der Rasslin' auch abseits des Titanlands eine große Nummer war. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)