Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

386.738 Shows4.907 Titel1.530 Ligen28.166 Biografien9.223 Teams und Stables4.031 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
The Pro Wrestling Hall of Fame: The Heels

In dieser Rubrik findet ihr Informationen zu 1415 Wrestlingmedien wie DVDs, CDs, Büchern und Spiele. Ergänzungen und Korrekturen könnt ihr per Kontaktformular an uns richten.

Allgemeine Informationen
Veröffentlichung 15. Juni 2007
Seitenzahl 300 Seiten
Autoren Greg Oliver, Steven Johnson
Herausgeber ECW Press
Sprache Englisch
Erhältlichkeit bei Amazon kaufen
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Tracks
Kapitel
Werbetext As the first comprehensive look at the ruffians, rascals, and rule breakers in the wrestling business, this history explains the rise of the wrestling villain, the reasons for his (or her) success, and the impact these sordid characters have had on the sport. Based on first-hand interviews with hundreds of wrestlers, managers, promoters, and historians, these entertaining profiles document wrestling’s top rotten apples from the 1920s to today, providing plenty of support for the book's claim that fans love to hate the bad guys as much as they love to love the heroes. With remarkable candor, wrestling’s troublemakers explain why they became villains and how they perceived and honed their roles; the sport is richer for the presence of the nefarious ones—and they know it. With more than 150 never-before-seen photos, this book will satisfy devoted fans and inspire everyone else to take a look at the exciting and often bizarre world of professional wrestling.
Klappentext From the critically acclaimed authors of The Pro Wrestling Hall of Fame: The Tag Teams comes the most comprehensive look ever at the colourful villains, heels, bad guys and rule breakers who give professional wrestling so much of its character. In The Pro Wrestling Hall of Fame: The Heels, Greg Oliver and Steven Johnson take readers on an informative and entertaining ride through mat mayhem. With their signature mix of original research, interviews, and anecdotes, they describe the rise and development of wrestling’s bad guys, from riots in small-town arenas in the 1920s to the mega-event pay-per-views of today. Intended for everyone from casual fans to wrestling historians, the book explains how a barrel-chested Milwaukee brewer became wrestling’s first Nazi, then served his country with distinction in World War II. You’ll find out how bleached blond bad guys like the legendary Ric Flair trace their lineage to Gorgeous George — and about the little-known Ohioan that George himself emulated. And of course, Oliver and Johnson’s list of the most influential heels in history is sure to spark debate.

Like its predecessors in this series, The Pro Wrestling Hall of Fame: The Heels features more than a hundred rarely or never-before-seen photos of wrestling’s most despised characters — it’s a must read for anyone interested in the unique world of sports entertainment.

Meinung zum Medium abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 

 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Andreas Franz
 
Interessantes bei GB
Ironman steht nicht nur im Triathlonsport für einen der härtesten Wettkämpfe, auch im Wrestling zeichnen sich nur die Topathleten in dieser Matchart aus. Zumeist über 60 Minuten bekriegen sich zwei Kontrahenten und versuchen dabei die meisten Punkte aus Pinfalls und Submissions einzufahren. Genickbruch blickt zurück auf die Geschichte dieser Matchart, die nur zu besonderen Zwecken und für besondere Fehden ihre Verwendung findet. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)