Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

390.529 Shows4.934 Titel1.527 Ligen29.145 Biografien9.283 Teams und Stables4.068 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.502 Kommentare abgegeben und 489.487 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Lyrressa
MeinungsbilanzLyrressa schrieb 81 Wortkommentare.
TippspieleLyrressa nahm bisher an 12 Tippspielen teil. Dabei gelang es Lyrressa, insgesamt 261 Punkte einzuheimsen. Davon holte Lyrressa 184 Punkte bei 8 Teilnahmen im Bereich WWE und 77 Punkte bei 4 Teilnahmen im Bereich TNAW.
BoardhellLyrressa schrieb 628 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler4423302215112.82
Shows232624181693.04
Kämpfe4831022.50

Meinungen
Wrestler
Shows
Kämpfe

Meinungsliste
Lyrressa
22.01.2016 20:03 Uhr
vergab Note 1
Roman Reigns
Ich muss zugeben, ich mag ihn mittlerweile. Wird immer besser in seinen Promos, sein Moveset hat sich auch schon verbessert (auch wenn dort noch viel Luft nach oben ist) - wenn jetzt die Writer ihn nicht komplett mistig booken und er sich nicht verletzt durchaus eines der großen Gesichter der nächsten 10 Jahre.
Lyrressa
05.09.2015 16:08 Uhr
vergab Note 1
Stephen Amell
Für einen Nicht-Wrestler hat er eine solide Leistung gezeigt UND hat im Ring Ausstrahlung
Lyrressa
18.08.2014 5:30 Uhr
vergab Note 1
WWE SummerSlam 2014 (17. August 2014)
Grandios.

Von einem Lumberjack Match erwarte ich EIGENTLICH ne Tonne Bullshit. Hier war´s für mich das Match des Abends. Schön die Inring-Action, Klasse Einsatz der LJ, kein BULLSHIT-Moment... einfach nur GEIL.
Die 2 Damenmatches waren sehr solide mit ein paar guten Aktionen.
Selbst Boreton gegen Cena2 war unterhaltsam, der RKO kam wirklich aus dem Nichts.
Der ME... Hmja... Sicher, tolle Aktionen habe ich nicht erwartet. Ein solch klare Dominanz von BL allerdings auch nicht. Hier wurde im ganzen Match Cena konsequent demontiert. Er durfte zwar 2-3 Mal seinen SuperCena abreissen, aber nur für Sekunden. Bei Lesnars harten Aktionen hätte ich mich nicht gewundert wenn sie Cena hätten Blut spucken lassen (und wenns nur ne Bluttablette gewesen wäre). Vor Beginn war mir egal wer gewinnt und ist es auch jetzt - die Umsetzung war allerdings GEIL!
Der PPV hat mich bis auf Hulks Auftritt nicht gelangweilt, Booking war konsequent und auch teilweise unerwartet - daher 1-
Lyrressa
15.08.2014 21:36 Uhr
vergab Note 6
Alberto El Patrón
Grundsätzlich eine 3+ da wrestlerisch okay und ordentlich als Heel. Abgewertet auf eine klare 6 - egal was passiert, man schlägt nicht innerhalb des Unternehmens einen anderen Angestellten (Ausser in Notwehr). Wer so ein extrem unreifes Verhalten zeitigt verdient nicht mehr wie eine 6
Lyrressa
05.05.2014 16:24 Uhr
vergab Note 3
WWE Extreme Rules 2014 (4. Mai 2014)
War jetzt kein Überflieger, aber alle Matches waren durchaus unterhaltsam. Die Finishes kontrovers, das hat eine 2 verhindert. Glatte 3, ärgere mich seit langem mal wieder NICHT, einen PPV geordert zu haben. Solide Storylines, keine völligen BS Momente, passt.
Lyrressa
05.05.2014 16:24 Uhr
vergab Note 3
WWE Extreme Rules 2014 (4. Mai 2014)
War jetzt kein Überflieger, aber alle Matches waren durchaus unterhaltsam. Die Finishes kontrovers, das hat eine 2 verhindert. Glatte 3, ärgere mich seit langem mal wieder NICHT, einen PPV geordert zu haben. Solide Storylines, keine völligen BS Momente, passt.
Lyrressa
24.04.2014 18:57 Uhr
Editiert: 24.04.14 18:58
vergab Note 4
TJP
Langweilig. Gesichtslos. Wrestlerisch ok, aber kein Überflieger
Lyrressa
25.02.2014 8:51 Uhr
vergab Note 5
WWE RAW #1083 (24. Februar 2014)
Wrestlemania wieder abbestellt.
Lesnar vs Taker? Also bitte. Beide sind beweglich wie eine Eiche, haben ein Movearsenal welches dem IQ eines Toastbrots entspricht.
Bryan vs Kane? Kann man sogar noch akzeptieren, könnte dank Bryan und Kane, die beide verdammt gute Matches zeigen können, ein Showstealer werden, wenn man sie denn lässt.
Batze vs Orton? Nääää... Auch hier wie bei Lesnar/Taker wirds nur langweilig werden können. Batistas Moveset ist doch arg limitiert und Orton hat einfach seine Lust verloren und spult nur noch seine Show runter.
Lyrressa
25.11.2013 20:23 Uhr
vergab Note 6
WWE Survivor Series 2013 (24. November 2013)
Klare 6. In 20 Jahren WWE noch nie derart geangweilt und enttäuscht worden.
Lyrressa
28.10.2013 6:04 Uhr
vergab Note 5
WWE Hell in a Cell 2013 (27. Oktober 2013)
Eine glatte 5
Das erste Match war das Highlight des Abends, die Diven hatten auch nochmal ein ganz passables Match. Selbst Fandango war unterhaltsam.
Punk vs Ryback/Heyman? Gähn. Aber mehr als Gähn. Lag nichtmal an Punk, der heute auch irgendwie lustlos wirkte, als mehr am nicht wrestlenden Ryback und einem wie ein Schwein dauerquiekenden Heyman...
Cena gegen del Rio war vorhersehbar. Mich störts nichtmal dass SuperCena mal wieder zum Champ gemacht wurde, daran hat man sich ja schon gewöhnt. Aber bei den beiden stimmt die Chemie nicht, Cena sieht steif und ungelenk aus und Rio hatte offenbar keine Lust, alles richtig zu sellen. Lustloses Pflichtmatch, bei dem man del Rio auch noch deutlich anmerkte, wie wenig Lust er hatte sich für diesen Unsinn ohne echten Fehdeaufbau hinzulegen.
Und Orton gegen Bryan?
Oh scheisse. Bryan und Orton haben sich zwar durchaus bemüht, so etwas wie Wrestling zu zeigen. Aber das Match war völlig verbookt. Einen Eingriff von aussen - ja, war abzusehen. Eventuell auch ein sauberer Turn von Michaels gegen seinen Schüler - Beispielsweise weil er ihn für nicht würdig halte, das Feuer in ihm vermisse.
Aber so? Booooooriiiinnnggggg. Alles nur darauf ausgerichtet, dass Cptn Nase mal wieder einen tragenden Part im Rampenlicht hat. Nein, so baut man weder Bryan noch Orton effizient auf.
Lyrressa
15.10.2013 23:47 Uhr
WWE RAW #1064 (14. Oktober 2013)
Show gesehen, Aufzeichnung sei Dank. Recht unspektakulär, ABER:

Divenmatch erstklassig. Die Hupfdohlen mit Silikonzusatz können sogar wrestlen, und das nicht mal schlecht. Selbt Frau Bella leistet - erstaunlich - erstklassige Arbeit. Respekt.

TagTeam-Match als Main Event? WOW. Ein Wunder. Noch dazu mit einem Goldust, der 20 Jahre jünger im Ring wirkt wie er wirklich ist. Mein Gott, was für Moves, welch eine Beweglichkeit. Und dazu die Ausstrahlung, die fast allen neueren Stars fehlt. Scheiss drauf auf das Matchende, die InRing Action war... sorry, ich muss mal Mark sein - fucking unbelivably awesome
Lyrressa
31.07.2012 16:09 Uhr
vergab Note 1
Heath Slater
Japp, bezüglich Slater muss ich auch sagen, er ist der Edeljobber.Typ. Manchmal nen Win gegen einen anderen Jobber wäre ganz ordentlich, die Squashes durch Legenden sollte er ruhig weiter einstecken. Muss man positiv sehen: Er hat einen relativ sicheren Arbeitsplatz mit weniger Verletzungsrisiko wie viele andere Worker, Airtime und durchaus einen gewissen "legendenstauts" irgendwann selber, als der Mann der von jedem Namen im Business gesquasht wurde. Und das ist doch auch etwas durchaus gutes.
Lyrressa
10.12.2011 16:57 Uhr
vergab Note 3
Ultimate Warrior
Als Mensch nach dem was man hört einfach nicht psychisch gesund.

Als Wrestler... Nun ja. Technisch hatte er wenig drauf. Sein Vorteil war sein Gimmick, das - obgleich extremst flach und nichtssagend - halbwegs funtionierte. Dazu kam ein relativ guter Push in jeder Liga in jedem Match, auch wenn er Matches verlieren durfte. Eine 5 oder 6 waäre nicht gerecht, eine 1 oder 2 allerdings auch nicht, dafür war das Gesamtpaket zu schwach. Daher 3-
Lyrressa
30.11.2011 17:51 Uhr
WWE SmackDown #642 (29. November 2011)
Ich fand die Ausgabe Klasse.
Das war Wrestlingshow Retrostyle, schönes tiefstes 80er-Feeling. Alle paar Monate mal, besonders halt rund um Weihnachten, macht das gar nichts, im Gegenteil.
Einfach mal Kopf und Logik ausschalten und einfach geniessen ist die Devise, und dann machts sogar richtig Laune, einen Hornswoggle als Sieger zu sehen.
Lyrressa
15.11.2011 15:53 Uhr
vergab Note 5
WWE RAW #964 (14. November 2011)
Hm wenn ich mir alles so zu WWE durch den Kopf gehen lasse was an Kritik in den letzten Jahren so offen zu lesen war vergleiche ich es mal gerne mit WoW.
Bei WoW war man auf einem guten Weg bis man dank Einstieg in den E-Sport und dem Prinzip "Wir wollen JEDEM etwas bieten" alles versaut hat.
Der Fokus auf einer ordentlichen Zielgruppe = begrenzte, aber treue Kundenzahl, die zwar irgendwann stagniert, aber auch nicht sinkt.
Aber dieses "für jeden was dabei" führt - meines Erachtens nach! - zu einem "ist zwar für jeden MAL was dabei aber alles wirkt zusammengewürfelt und 95% interessieren mich nicht".
Hinzu kommt die Bombardierung mit Actionsequenzen vom Feinsten im Kino usw. Früher wollte ich Wrestling sehen weil es spektakuläre Action war, heute reisst einen kaum noch was vom Hocker, es reist nicht mehr wirklich mit. Und die WOW-Momente sind leider häufig mit so einem hohen Verletzungsrisiko für die Wrestler verbunden, dass ich es ohne Weiteres verstehe, dass man hierauf weitestgehend verzichtet.
Wrestling/Pro-Wrestling wird sicher nicht vom markt verschwinden, es wird immer genug Menschen geben, die sich an einer gut gemachten Stuntshow mit Soap-Opera-Einlagen erfreuen. Dazu ist es aber imho dringend notwendig, sich auf eine Kerngruppe welche man ansprechen will zu konzentrieren.
Lyrressa
15.11.2011 7:12 Uhr
vergab Note 5
WWE RAW #964 (14. November 2011)
Langsam frage ich mich ob Punk im Doghouse angelangt ist.

Man hat ihn irgendwie aus allen Titelrennen rausgeschrieben, seine Fehden wurden nicht wirklich konsequent weitergeführt, Siege werden rar...
Mag aber auch daran liegen dass er nur dann wirklich brilliant ist wenn er mit Cena in den Ring darf. Bei den beiden stimmte am Mic und im Wrestling die Chemie so hervorragend, dass es jetzt schon wehtut wenn man sieht wie sehr CM abbaut wenn andere, gute Wrestler gegen ihn antreten.
Die Entwicklung noch ein paar Wochen und der Punkster findet sich nur noch in der Middlecard wieder - und gemessen an der Darstellung der letzten 3-4 Wochen sogar zu Recht -.-
Lyrressa
24.10.2011 7:23 Uhr
vergab Note 6
Kurt Angle
Klare 6 - denn die Mona Lisa ist nur ein hässlich gekritzeltes Bild...
Nein im Ernst, die Bewertungen hier sind reine Geschmackssache, und mir persönlich gefällt Angle seit Anfang an nicht. Sorry.
Lyrressa
24.10.2011 7:16 Uhr
vergab Note 2
WWE Vengeance 2011 (23. Oktober 2011)
Gähn... Gepflegte Langeweile auf höherem Niveau beschreibt den PPV wohl am Besten.
Die ersten Matche plätscherten dahin. Am Ende gings dann doch mal bisserl zur Sache...

Minuspunkte:
- Orton gewinnt und stoppt dadurch das gerade aufkeimende Interesse an Rhodes
- Cena kann wieder mal nicht clean verlieren

positiv:
Ring im Eimer... Ein echter WTF Moment vom Feinsten

Gibt von mir gerade noch eine 2 - eben weil es gepflegte Langeweile ohne großartige Bullshit-Momente war.
Lyrressa
11.10.2011 7:31 Uhr
vergab Note 6
WWE RAW #959 (10. Oktober 2011)
Ich möchte nicht nochmal auf Alles eingehen - Daniel Prophet hat das schon gut getan.. Ich hab nur ein Wort für die Ausgabe: Scheisse!
Lyrressa
06.10.2011 0:43 Uhr
vergab Note 4
Kelly Kelly
Ich mag die Silikontussi auch nicht, aber in Richtung Sheamus1985 sei gesagt, hassen kann man nur Menschen die man auch persönlich kennt.

Ansonsten muss man ihr zugestehen dass sie immerhin 2-3 Moves einigermaßen beherrscht - und es ist nicht ihre persönliche Schuld dass in der WWE eher große Hupen und 20 Kilo Schminke im Gesicht gefragt sind als wrestlerisches Können. Daher noch gerade 4
Seite: 1 2 3 4 5
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Euren Stimmzettel müsst ihr bei Genickbruch natürlich nicht abgeben, ihr könnt euch aber an unseren laufenden Umfragen zum aktuellen Wrestlinggeschehen beteiligen. Wir erkunden, welche Superstars in eurer Gunst ganz oben stehen, wen ihr für die größte Nervensäge der großen Ligen haltet, wen ihr euch zurück in den Ringen von WWE und Co. wünscht und vieles mehr. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenYEAs 2017PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)