Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

374.961 Shows4.803 Titel1.524 Ligen27.655 Biografien9.117 Teams und Stables3.914 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.848 Kommentare abgegeben und 479.033 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Maximus Decimus
MeinungsbilanzMaximus Decimus schrieb 36 Wortkommentare.
TippspieleMaximus Decimus nahm bisher an 3 Tippspielen teil. Dabei gelang es Maximus Decimus, insgesamt 90 Punkte einzuheimsen.
BoardhellMaximus Decimus schrieb 35 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler7200112.00
Shows0011003.50

Meinungen
Wrestler
Shows

Meinungsliste
Maximus Decimus
19.09.2017 17:57 Uhr
WWE RAW #1269 (18. September 2017)
Gut gelöst hat man das mit Strowman. Es hätte keinen Sinn gemacht ihn nochmal auf Lesnar loszulassen. Und wenn Enzo das unschuldige Opfer ist. Sowas kann ich genießen.
Maximus Decimus
14.09.2017 13:30 Uhr
vergab Note 1
Otto Wanz
Big Otto ist heute gestorben.
Ich kann zu seinen Künsten nix sagen. Aber dass er mit Hulk Hogan und Andre the Giant im Ring stand, das sagt mal ne Menge aus.
Ich kenne ihn hauptsächlich wegen seinem Telefonbuch zerreißen. Und das ist der springende Punkt. Wegen dem kennt ihn in Österreich fast jeder. Sogar die Leute die mit Wrestling nix am Hut haben.
Für den Status den er in Österreich errungen hat, klare Note 1. Ruhe in Frieden Otto.
Maximus Decimus
13.09.2017 23:06 Uhr
WWE SmackDown Live #944 (12. September 2017)
Ach und weil das garnicht erwähnt wird. Der Heelturn mit Ankündigung der uns ins Haus steht. Interessiert sich wirklich keiner für Zack Ryder? Mich interessiert er auch nicht, sein Partner sogar noch weniger. Aber für was der kommende Heel Turn gut sein soll... Keine Ahnung.
Maximus Decimus
13.09.2017 14:14 Uhr
WWE SmackDown Live #944 (12. September 2017)
Weil ich es grad nochmal gelesen hab, ja. Ich hab auf Ziggler vergessen.
Seine völlig beknackten Auftritte waren wirklich gute Unterhaltung. Der Bursche hätte es schon drauf, man muss ihn nur lassen. Ich hab den Face Ziggler wirklich gehasst. Als Heel ist er mir viel lieber. Ich hoffe dass er den Vertrag verlängert. Mit dem Blödsinn den er derzeit abliefert, da kann er ja praktisch mit jedem ne Fehde machen. Und das war ja immer sein Problem. Was machen mit ihm?
Maximus Decimus
13.09.2017 7:55 Uhr
WWE SmackDown Live #944 (12. September 2017)
Die Matches waren einfach solide Kost,
Aber das Ende von Smackdown war genial. Kevin Owens dreht durch und verprügelt Vince. Hmmm, da gabs schon einmal einen der sich ganz ungeniert mit dem Boss angelegt hat. Mir kams vor wie wenn wir Stone Cold Kevin Owens gesehen hätten. Also ich fands cool. Und vor allen Dingen überraschend.
Maximus Decimus
12.09.2017 8:45 Uhr
WWE RAW #1268 (11. September 2017)
Komisch ist das schon. John Cena gibt mir absolut nix. Das selbe gilt für Mr. Superman Punch Roman Reigns. Aber Roman gefällt mir jetzt wieder besser weil er wieder mehr Richtung Heel geht. Ein Sieg von Roman und anschließendes Handshake wäre das schlimmste was man planen könnte für No Mercy. Da gefällt mir die Idee vom Cena Sieg besser. Und dann brennen bei Reigns die Sicherungen durch. Also der endgültige Heelturn den er so nötig braucht.

Strowman gegen Lesnar wird schön langsam ein bisschen übertrieben. Jetzt wäre es mal an der Zeit dass Strowman ne Abreibung bekommt. Aber immer ist es nur Lesnar der am Boden liegt. So wie das aufgebaut wird, ist alles andere als der Titelwechsel eine Enttäuschung.

Und der Promo Gott hat sich auch wieder blicken lassen. The Miz ist sooooooo cool. War ein bisschen ehrlich seine Rede zu Enzo.
Maximus Decimus
08.09.2017 0:11 Uhr
WWE NXT #394 (6. September 2017)
NXT sehe ich mir nie an. Aber der Name Asuka ist sogar zu mir durchgedrungen.
Sie ist wirklich ein edles Talent. Kommt wunderbar an bei den Fans, sogar bei mir. Ich freu mich drauf wenn sie den Raw oder Smackdown Damen in den Hintern tritt.
Maximus Decimus
30.08.2017 9:03 Uhr
WWE SmackDown Live #942 (29. August 2017)
Mir gefällt die Darstellung von Corbin absolut nicht mehr.
Zuerst verliert er im Duell um den IC Titel gegen Ambrose. Dann holt er sich den Koffer. Und vermasselt dann den Cash In. Dann die Niederlage gegen Cena. Jetzt lässt man ihn nicht mal die Open Challenge annehmen obwohl er das ja angekündigt hat.
Es wird ja zum Titelmatch kommen, Styles gegen Corbin. Wenn sich Corbin dann wieder niederlegen darf, dann war es das endgültig.

Alles andere war nur so mässig interessant.
Maximus Decimus
21.08.2017 17:37 Uhr
vergab Note 1
Braun Strowman
Jaja, der gute Braun Strowman war mal das schlechteste Teil der Wyatt Family. Und was ist jetzt? Jetzt ist er der Monsterheel der sogar einen Brock Lesnar im Ring herumschmeißt wie einen nassen Fetzen. Strowman ist auf seinem Weg der Zerstörung so dermassen cool und unterhaltsam. Ich kann mittlerweile nicht mehr anders als dass ich ihm eine 1 gebe. Natürlich kann man wrestlerisch keine Wunderdinge erwarten. Obwohl es mich schon manchmal überrascht hat wie schnell der Bursche sein kann wenn er muss. Er stand in Main Events, und mittlerweile muss man sich eingestehen dass er wirklich Main Event Material ist.

Und was mir auch gefällt ist dass er sein Gimmick nicht lebt. In Wahrheit soll er ja nur ein übergroßer liebenswerter Teddybär sein. Wird wohl auch dazu beitragen warum der Bursche trotz seines Heel Status so beliebt ist bei den Fans.
Maximus Decimus
21.08.2017 16:56 Uhr
WWE SummerSlam 2017 (20. August 2017)
Lesner bleibt Champion, Mann des Matches ist aber Strowman. Hat man irgendwie ganz gut gelöst. Wrestling ist ja Show. Aber eins ist definitiv keine Show. Dass der Strowman eine Kraft hat dass es ein totaler Wahnsinn ist.

Sicher klingt das Tag Team Titelmatch nicht schlecht. Der schlechteste Wrestler von denen hat sich ja immer noch eine 2 verdient. Aber dass die so ein Feuerwerk abbrennen, hätte ich dann doch nicht erwartet. Hab ich schon lang nicht mehr gehabt dass mich ein Tag Team Match so vom Hocker reißt. Und The Shield ist Champion, cool.

Bei Styles gegen Owens war sowieso klar was rauskommt. Wirklich super Match.

Und wie die meisten hier freue ich mich für Nattie. Die hat es es sich wirklich verdient. Und wir sind von Naomi als Champ endlich verschont.

Cass gegen Big Show hätte man ruhig bei Raw mal bringen können. Dann hätte Rusev die Zeit für ein Match bekommen das nicht einer Beleidigung gleichkommt.
Maximus Decimus
12.08.2017 17:36 Uhr
vergab Note 5
Jim Duggan
Wrestlerisch sehr limitiert. Und sein Hoooooo ist mir auch auf die Nerven gegangen. Der Mann hat mir rein garnix gegeben. Außer vielleicht die Matches mit Yokozuna. Aber auch nur weil er fertig gemacht wurde.
Für mich wäre es eine 6. Aber weil er in Amerika halt doch eine Stimmungskanone war, ich gebe ihm eine 5.
Maximus Decimus
08.08.2017 11:30 Uhr
WWE RAW #1263 (7. August 2017)
Warum hat Lesnar The Miz und seine Kumpanen zerstört? War wohl um ihn als Face zu etablieren. Bei ihm kennt sich ja sowieso keiner aus was er ist.
Für mich ist es jetzt klar dass ein Paul Heyman Guy den Summerslam mit dem Titel verlässt. Entweder Joe oder Strowman. Ich tippe eher auf Joe.

So nimmt man den Abschiedsgerüchten auch den Wind aus den Segeln. Lesnar kann nicht gehen wenn Heyman ihn um den Titel bringt.
Maximus Decimus
06.08.2017 8:54 Uhr
vergab Note 1
Jacques Rougeau
Jacques war ähnlich wie der Million Dollar Man. Als Heel so gut dass man ihn vorwiegend in der Rolle gelassen hat. Als Mountie war er die wahrscheinlich verhassteste Figur die damals in der WWF rumlief. Und dann im Team mit Pierre als Quebecers. Dieses Team zählt zu den Besten. Sie hatten ein schrecklich bescheuertes Theme, einen Manager den keiner mochte, haben gezeigt wie Tag Team Wrestling sein sollte, und sie haben wirdklich jeden schmutzigen Trick benutzt um zu gewinnen. Ich fand die total genial.

Jacques bekam nie den Lohn in Form der großen Titel. Aber die Fans haben ihm schon gedankt für seine Auftritte. So unbeliebt zu werden wie er, das haben nur wenige zustande gebracht. Wrestlerisch wäre es eine 2, aber seine Stärke war Entertainment. Also Note 1.
Maximus Decimus
26.07.2017 11:41 Uhr
WWE SmackDown Live #937 (25. Juli 2017)
Ich hoffe dass ich Recht habe. Tamina wird bald Lana in den Rücken fallen. Dann noch ein Squash Sieg von Tamina gegen Lana. Und dann steht Lana wieder dort wo sie hingehört, an der Seite von Rusev.
Das muss ja auch denen bei WWE auch auffallen dass Lana im Ring nicht brauchbar ist. Aber halt zu gern gesehen um sie ganz rauszukicken.

Cena gegen Nakamura haut mich jetzt nicht vom Hocker. Egal wer gewinnt, Mahal muss den Summerslam als Champion verlassen. Es geht nur darum wer sich für Mahal hinlegen darf. Natürlich ist es für den SS besser wenn Cena gegen Mahal verlieren muss.
Maximus Decimus
26.07.2017 7:37 Uhr
WWE SmackDown Live #937 (25. Juli 2017)
Mir hat es gefallen.
Fing ja gleich gut an. Er ist wieder da, you stupid idiot. Sobald Jericho auftaucht, wird man schon mal sicher besser unterhalten.
Vor allen Dingen der Main Event war dann super. Bin zwar nicht so begeistert dass der Titel schon wieder wechselt. Aber was solls. Das Match war gut. Und das zählt ja schlussendlich.
Aber eins muss ich jetzt auch mal sagen. Jinder Mahal hat es geschafft so unbeliebt zu werden dass sogar John Cena bejubelt wird. Das ist auch Mal ein Lob für Jinder wert.
Maximus Decimus
24.07.2017 7:53 Uhr
vergab Note 4
WWE Battleground 2017 (23. Juli 2017)
Positiv mal: Natalya bekommt mal ein bisschen Lohn für ihr Können.
Beim Match Styles gegen Owens war mir egal wer gewinnt. Sind beide gute Wrestler und auch gute Champions. Ich mag die beiden wirklich. Haben auch ein gutes Match abgeliefert. Aber das Ende war unnötig.
Bei Cena gegen Rusev war klar wer gewinnt. Aber was der Blödsinn mit Rusev soll, das versteh ich nicht ganz. Mittlerweile zeigt er seit mehreren Jahren dass er ein harter Brocken ist der auch richtig gute Matches abliefern kann. Und auch stets tut. Und was kriegt der Bursche als Lohn? Er darf sich für Cena hinlegen. Ein armer Kerl.
Der Main Event war schlimm. Orton kämpft gegen 3 Leute und scheint trotzdem zu gewinnen. Und dann kommt noch Khali und sorgt für Jinders Sieg. Wie kann man sowas booken? Jinder ist ein schlimmerer Waschlappen als Seth Rollins damals. Aber Rollins kam da raus weil er zuviel Talent hatte um so zu enden. Bei Jinder muss man sich schon Sorgen machen dass der da nie wieder rauskommt. Aus seiner Rolle als schwacher Champ. Wenn er den Titel verliert, gehts wahrscheinlich wieder völlig abwärts. Dorthin wo er hergekommen ist.
Maximus Decimus
22.07.2017 17:03 Uhr
vergab Note 2
Road Warrior Animal
Die Legion of doom war wohl das beste Tag Team das es ja gab. Naja, ich vergesse mal auf Demolition. Ist mir im Grunde egal wer der Bessere war, Hawk oder Animal. Als Team waren sie perfekt.
Das Team wäre normal gut genug für ne 1. Aber es gab dann ja auch noch LOD 2000 und seine Singlekarriere als Schlagring Benutzer die keinen mehr interessiert hat.
Eigentlich ne 3. Aber weil es Animal ist, gibt es ne 2.
Maximus Decimus
19.07.2017 8:48 Uhr
WWE SmackDown Live #936 (18. Juli 2017)
Raw hat nicht viel vorgelegt. Aber Raw war dennoch besser.
Mah hat einen Champion den keiner will, und die Fehde mit Orton ist ausgelutscht. Die ganze Fehde war völlig uninteressant.
Was hatten wir dann noch. Supermann Cena der von Rusev fertig gemacht wurde. Ist ja jetzt schon klar wie dieses Match enden wird. Schade um dieses Talent Rusev.
Dann Styles und Owens. Funktioniert irgendwie nicht. Liegt meiner Meinung nach daran dass diese Main Eventer um den falschen Titel kämpfen.
Corbin mag ich mitterweile gerne, Aber mit Nakamura kann ich absolut nix anfangen. Sein Theme is genial. Aber sonst hat der Bursche nichts an sich was mich vom Hocker reißt.

Mein Gefühl ist, beim Shakeup wurde auch ein gewaltiger Fehler gemacht. Man hat die 2 Entertainment Talente Miz und Ambrose zu Raw geschickt. Einen hätte man verschmerzen können, aber doch nicht beide.
Maximus Decimus
18.07.2017 7:21 Uhr
WWE RAW #1260 (17. Juli 2017)
Auch wenn manche Raw Ausgaben nicht so besonders sind. Aber ich hab ein zufriedenes Funkeln in den Augen wenn Braun Strowman auftaucht. Der kann bis zum Summerslam Reigns noch ein paar Mal zerlegen, ich sehe das gerne.
Wie schon geschrieben, es läuft auf 4 Way raus beim Summerslam. Und ehrlich, Favoriten gibt es da keinen. Aber ähnlich wie beim Cah In von Rollins, man kann Lesnar zumindest auf feine Art um den Titel bringen.
Maximus Decimus
17.07.2017 13:48 Uhr
vergab Note 1
Bam Bam Bigelow
Bam Bam war so ein toller Wrestler. Umsonst fällt ja sein Name nicht so oft in einem Atemzug mit einem gewissen Vader. Moonsault von ihm? Der Gedanke daran bringt einen zum Lachen. Das Lachen verging einem erst als er dann seinen Moonsault zeigte. Und sein Finisher, der Diving Headbutt. Der Mann war praktisch zuhause am obersten Seil. Nur Fakt ist: Er wurde unter Wert eingesetzt. Bam Bam hätte den Titel verdient gehabt.
Seite: 1 2
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)