Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.650 Shows4.825 Titel1.526 Ligen27.745 Biografien9.163 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.988 Kommentare abgegeben und 481.072 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

loose
Meinungsbilanzloose schrieb 146 Wortkommentare.
Boardhellloose schrieb 219 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler2453246232.27
Tag Teams2000001.00
Stables5210001.50
Shows313144212.78
Kämpfe2361002.50
Ligen1000001.00

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables
Shows
Kämpfe
Ligen

Meinungsliste
loose
15.10.2017 15:08 Uhr
EVOLVE 94 (14. Oktober 2017)
Ja Wahnsinn, die Leistungen von Keith Lee in den letzten Jahren machen diesen Titel hoch verdient. Werde mir das Match auf jeden Fall mal ansehen müssen.
loose
12.10.2017 17:02 Uhr
WWE NXT #399 (11. Oktober 2017)
Naja ich finde die Abwechslung macht NXT, auch irgendwie stark. Nikki Cross, Velveteen Dream, Lars Sullivan, Almas und Gargano sind auch weit davon entfernt B-Elf zu sein bei einer Show über den WWE Nachwuchs.
loose
12.10.2017 11:49 Uhr
WWE NXT #399 (11. Oktober 2017)
5 Matches in einer Stunde und viele der bekannten Gesichter waren nicht mal dabei. Vermute mal man bereitet einige Call-ups für das neue Jahr vor und WWE kommt um eine Entlassungswelle nicht herum.

Zur Show:
- Peyton Royce also um den Titel, ist die von mir erhoffte Abwechslung wenn sie sicher auch nur Außenseiterchancen haben dürfte
- The Velveteen Dream gegen Lio Rush war viel zu kurz hätte beide gerne noch länger im Ring gesehen
- Der Push von Sullivan ist schon super, aber Burch und Lorcan kamen bissel zu schlecht weg
- Street Profits haben schon ein anstrengendes Gimmick, aber sie bringen Abwechslung und ordentliche Matches
- Almas gegen Gargano war einfach ein gutes Match, Abwechslung, Tempowechsel, Dramatik. Einfach Handwerklich ordentlich gemacht
- Mit dem Ende auch Chiampa nochmal ins Spiel gebracht, so geht solides Booking.
loose
09.10.2017 10:22 Uhr
WWE Hell in a Cell 2017 (8. Oktober 2017)
Also schlechter als zuletzt kann es für Sami ja nicht laufen, also einen Versuch ist es wert. Allerdings war es noch nicht eindeutig was er vor hat. Ein eindeutiger Heelturn war das noch nicht. Is zwar sicher nur ein kleiner Cliffhanger für SD, aber eventuell steckt ja noch was anderes dahinter.

Owens bekam nun sein Wunschmatch mit Shane(hat schon vor über nem Jahr davon gesprochen), war auch sehr gut und intensiv geführt. Die beiden Bumps waren absehbar und als kleines Manko leider eine Kopie vom Undertaker Match.

Auch das Tag Match konnte überzeigen. Fand vor allem die 4 waren kreativ und das (sicher gewollte) verzichten auf Tische ne gute Abwechslung. Man hatten sie sich für die eine oder anderes Sache mehr Publikumsreaktion gewünscht, aber ein Showstealer war es trotzdem.

Charlotte Flair und Natalya haben sich also alte Bret Hart Tapes angesehen. Is mal was anderes, war gut allerdings nicht sehr gut. Einige Konter gingen auch nicht so ganz auf wie erhofft.

Jinder Mahal mal einen "fast" cleanen Sieg zu gönnen kann nicht schaden. Das Match war wie erwartet nichts besonderes. Dave Meltzer meite mal, Jinder hat nie gelernt Main-Events zu worken, da er vom Undercarder direkt gepushed wurde und ich denke das trifft es. Ich fand ihn immer einen guten Wrestler, aber Dramatik und Tempowechsel beherrscht er noch nicht. Eventuell ist AJ jemand der sowas ihm zeigen kann, wenn man bedenkt was er aus Roman so rausgeholt hat.

Bobby Roode gegen Dolph Ziggler war für mich vor Jahren mal eine Traumpaarung. Beide waren tolle Worker und Selling ihr Markenzeichen. Allerdings is Dophs neues Gimmick, alles weg lassen und einfach nur "wresteln" was diesem Match geschadet hat. Gegen Chad Gable wäre das ein Traum aber gegen Roode leider nur ein solides Match... Schade

Bleibt noch Randy Orton gegen Rusev
War ok, aber Orton sollte mal ne kleine Pause einlegen. Der ist vor allem von Charakter wieder in die Muster vor seiner letzten Auszeit geraten. Ich denke die Fehde ist damit abgeschlossen.

Alles in allem kein wirlich schwaches Match, 2 sehr gut und der rest oberes Mittelmaß. Ein guter PPV, bei dem ein müh mehr drin war.
loose
04.10.2017 19:29 Uhr
Editiert: 04.10.17 19:32
Mae Young
Schwer nachzuvollziehen wie sie in ihr Status in ihrer Hochzeit für das Wrestling wirklich war. Allerdings sicher nicht so hoch wie es beim Damenturnier Dargestellt wurde. Naja trotzdem eine wichtige Person fürs Wrestling.
loose
03.10.2017 12:51 Uhr
WWE RAW #1271 (2. Oktober 2017)
Ich will mich zwar nicht in euren Zwist hier mit einklinken, aber Lesnar-Matches lassen seit längerem zu wünschen übrig. Die Matches sind einfach nicht was sie sein könnten, die Gegner dürfen mal n paar Offensivaktionen zeigen und dann kommen die Germans F5, ende. Bei den Matches gegen Cena oder Ambrose hat es wenigstens noch geknistert. Lesnar will seine Gegner vorführen und hat kein Problem mal richtig auszuteilen, einfach gut umgesetzte Matches. Das Goldberg Match war ein reines Charakter Match und war als solches eben kein Leckerbissen für Wrestlingfans, aber eben für Eventfans ordentlich umgesetzt. Aber zur Zeit wirkt er unmotiviert und sein Selling ist schon arg schlechtes Schauspiel, keine Kondition und erst recht keinen richtigen Plan wie man es spannend macht. Die Matches wirken sehr uninspiriert. Hoffe das war konstruktiv genug.

Naja Lesnar war ja garnicht anwesend daher mal zurück zum Thema. WWE hat einfach eine gut geöltes Produkt und versteht es einfach nicht mehr aus dem "Es geht eben weiter" Modus raus zu kommen. Die Storys könnten einfach mal ne Schippe frischer wirken, hätte aber jetzt auch keinen Plan wie man es besser machen müsste. Allerdings fehlt total die Vorfreude auf die nächste Sendung. Kein "Wie antwortet XY?" oder wer sichert sich den Spot. WWE hat einfach den sportlichen Aspekt zuletzt zu wenig gepflegt und kaum Storys mit interessanten Wendungen.

Das Damen TT-Match war schon ziemlich ungewöhnlich in seiner Ansetzung. Keine Ahnung warum man das Quasi als letztes Match gemacht hat, auch wenn das 205 Segment ja das ME sein sollte. Das Match war extrem unsauber. Hatte ja Fox zuletzt deutlich wohlwollender gesehen, aber die hat ja beide ziemlich übel erwischt.(Eventuell sieht die durch diese lange Haare die Gegner nicht mehr gut genug) Auch Emma und Bayley haben im Match nicht gut ausgesehen und sehr unsauber gewirkt.

Bo Dallas und Curtis Axel sollten sich mal um einen Indyrun kümmern, die WWE hat sichtlich kein vertrauen mehr in die beiden. Edeljobber für immer.
loose
29.09.2017 15:57 Uhr
WWE RAW #1270 (25. September 2017)
soweit ich es verstanden haben hat die WWE es zum Anlass genommen Trademarks wie "Too Sweet" und den "Too Sweet Gruß" also dieses Wolfpack ding was auch Karl Anderson und Luke Gallows verwenden einzuklagen.

Wird nicht leicht das einzuklagen, denke ich. Vince soll wohl sehr sauer gewesen sein. Allerdings is bis auf die Klage an sich alles nur Gerüchte, Ball erstmal flach haten. Die Bucks haben wohl aber schon angefangen die Geste nicht mehr zu verwenden und merchandise damit nicht mehr zu verkaufen.
loose
28.09.2017 15:13 Uhr
WWE NXT #397 (27. September 2017)
Wie immer viel Abwechslung mit guten wie schlechten Momenten. Das Lars Sullivan die Aktionen von Oney Lorcan so garnicht sellt is mir ein bissel zu viel Monster Darstellung. Ich denke mal es läuft auf ein Handicap-Match hinaus mit Lorcan und Burch. Fänd ich schade, da ich mir für die beiden echt mehr erhoffe.

Ob Heavy Machinery noch nen Squash braucht is schwierig zu beantworten, aber die Tag-Szene bei NXT ist ja gerade mit vielen neuen Teams, die will man sicher viele nicht gleich verlieren lassen.

Liv Morgan und Vanessa Borne sind sicher keine schlechten Athletinen, aber da gibt es zur Zeit einfach zu viele die im Charakter und ihren Skills besser sind. Liv is ja schon einige Jahre bei NXT und sollte langsam mal was "eigenes" entwickeln. WWE sucht sicher keine Carmella2.

Kassius Ohno und Fabian Aichner mit einem soliden Match. Aichner wirkt für mich sehr old School wie er ein Match aufbaut, aber das muss ja nicht schlecht sein. Denke er ist auch nicht mehr in der Gewichtsklasse von 205, hat bissel zugelegt.

Adam Cole undEric Young, mit klassischem Fehdenaufbau-Match. War ganz ok.

Ach und die Damen in einem 4-Way Match, um den Titel ist interessant. Fand es auch cool wenn da nicht nur die üblichen verdächtigen drin sind. (Ruby, Nikki Cross und Ember) Die hatten ja schon einige Paarungen untereinander und es gibt sicher auch andere Damen die die Qualität haben da mitzuhalten.
loose
27.09.2017 19:39 Uhr
WWE RAW #1270 (25. September 2017)
Witzige Randbemerkung: "Bullet Club Invades RAW" War eine kleine Parodie des berühmten Segments der Monday Night Wars. Cody wollte ua. seinen Namen zurück holen. ^^

https://www.youtube.com/watch?v=SngRskLscAw
loose
26.09.2017 8:13 Uhr
WWE RAW #1270 (25. September 2017)
205 Jungs mit ihrem großen Moment. Enzo is sicher die Möglichkeit, mal etwas Aufmerksamkeit zu generieren. Sein Fighter-Gimmick is wohl vorbei und nun soll er die Nervensäge wieder spielen. Nun wird es spanend ob sich das auf die schwachen Zuschauerzahen von 205-Live auswirkt. Wie ich immer sage, die Show ist im Durchschnitt besser als viele RAW oder SD Sendungen, aber die Leuten ja leider egal.

Nochmal FInn gegen Wyatt ist eigentlich nicht nötig, ich dachte die Story war durch. The Miztourage ist sicher nur Übergansgegner um Shield wieder zu vereinen.
loose
24.09.2017 8:36 Uhr
WWE NXT #396 (20. September 2017)
Toll was man bei NXT in eine Sendung so alles unter bekommt:

Die mini Storyline um Gargano gegen Moss und Sabbatelli ist ganz nett. Die beiden Muskelberge sind ziemlich beliebig und im Charakter sehr eindimensional, aber bekommen ja jetzt erst die Möglichkeit sich zu zeigen.

Völlig überrascht war ich von Bianca BelAir und Lacey Evans, dass war deutlich besser als bei den MYC. Vor allem BelAir besiegte entwickelt sich gerade im Eiltempo. Wenn ich daan ihr erstes Match denke ist das ein unterscheid wie Tag und Nacht.

Lars Sullivan bekommt einen Monster-Push, es scheint ja in irgendeiner Weise auf eine Story mit Oney Lorcan und Danny Burch hinaus zu laufen. Klingt zumindest auf dem Papier nach extrem guter Unterhaltung!

Das ME war gut, aber mäßiger als erhofft. Irgendwie haben die Teams nicht harmoniert, aber schlecht war das jetzt ja auch nicht.

Mit Velveteen Dream und Aleister Black, paart man 2 die so garnicht zusammenpassen. Ich finde das super. Vom Stil und der Charakter könnten die beiden kaum weiter von einander entfernt sein. Die Promo war intensiv und Aleister als Zen- Typ, den nichts aus der Ruhe bringt und Velveteen Dream als ultimativer Provokateur... ich bin gespannt.
loose
17.09.2017 9:11 Uhr
vergab Note 3
WWE Mae Young Classic #10 (12. September 2017)
Hab mir mal die mühe gemacht alle neuen NXT-Damen aus dem Turnier zu listen welche wir noch in NXT häufiger sehen werden. Dave Meltzer erklärte neulich, dass Shayna noch keinen Vertrag hat. Sie war allerdings bei Live-Events dabei. Bei Jazzy Gabert ist es laut ihm umgedreht, obwohl sie nur ein Match in der WWE hatte seit dem Turnier, soll sie einen Vertrag unterschrieben haben. Allerdings ist Dave Meltzer immer leicht voreilig und für etliche Falschmeldungen bekannt, daher müsste man abwarten ob es stimmt.

Vertrag:
- Vanessa Borne
- Zeda
- Sarah Logan
- Zhao Xia
- Rhea Ripley
- Miranda Salinas
- Abbey Laith
- Dakota Kai
- Bianca BelAir
- Sage Beckett
- Lacey Evans
- Taynara Conti
- Nicole Savoy
- Reina Gonzalez
- Kairi Sane

kein Vertrag(bisher zumindest mir nicht bekannt)
- Princesa Sugehit
- Kay Lee Ray
- Serena Deeb
- Toni Storm
- Jazzy Gabert (könnte auch einen Vertrag haben)
- Mercedes Martinez
- Candice LeRae
- Tessa Blanchard
- Kavita Devi (hat laut diverser Quellen noch nichts unterschrieben)
- Mia Yim
- Piper Niven
- Shayna Baszler
- Santana Garrett
- Miranda Salinas
- Ayesha Raymond
- Renee Michelle
- Rachael Evers
- Marti Belle
- Shayna Baszler
loose
16.09.2017 18:17 Uhr
WWE NXT TV-Taping @ Winter Park (14. September 2017)
Shane Thorne scheint zurück zu sein, freue mich schon auf TM-61.
loose
14.09.2017 15:48 Uhr
WWE NXT #395 (13. September 2017)
Es wird bis Ende des Jahres keine UK-Shows mehr geben, also sucht man einen Weg die bei NXT einzubauen. Es wäre auch nicht so einfach 5 Wrestler zur selben Zeit einen Singles-run zu geben.

Klar ist das von der Story etwas mau inszeniert, aber auch nicht völlig Banane. Die greifen halt alles und jeden an und geraten an eine Gruppe die sich zur wehr setzt.

NXT brauch irgendwie noch ne weitere Platform um die Wrestler für den Zuschauer frisch zu halten, bald stoßen ja noch neue Damen dazu und wie gesagt die briten da kämpfen einige um Air-time.
loose
14.09.2017 9:51 Uhr
WWE 205 Live #42 (12. September 2017)
Das Segement mit der Fashionpolice war schon klasse. Die Story von Swann und TJP finde ich auch recht erfrischend, wenn auch kurzweilig. Enzo is sicher mit in Australien daher das Segment mit Miz bei Raw und seine Abwesenheit.

Der Heelturn von Jack Gallagher is natürlich ziemlich früh, mal sehen wie es umgesetzt wird.
loose
13.09.2017 8:04 Uhr
vergab Note 3
WWE Mae Young Classic #10 (12. September 2017)
Joa, kurz und knapp würde ich mal sagen. Das Match war ganz ok. Fand jetzt die Herangehensweise Kairi als Underdog darzustellen und das auch noch im Finale jetzt nicht so toll, aber davon mal abgesehen war es solide umgesetzt. Gab im Tunier deutlich bessere Matches, aber so is es nunmal.

Wurden den Leute in der Halle nur dieses 12 Minuten Match gezeigt oder gab es danach noch etwas anderes zu sehen?
loose
12.09.2017 22:01 Uhr
vergab Note 1
Kairi Sane
Entgegen meines Vorredners, empfinde ich sie überragend. Skills, Psychologie und Charisma. Das gimmick ist natürlich albern, ist klar an die Manga/Anime/Cosplay Kultur aus Japan angelegt. Ich denke mit ihrer Persönlichkeit passt sie zur WWE sagar besser als Io. Bin gespannt wie man ihren Stil in der WWE anpassen wird, denn diese physischen Matches kann kaum einer im Roster von den Damen mitgehen.
loose
12.09.2017 10:07 Uhr
WWE Mae Young Classic #8 (4. September 2017)
Toller Auftritt von Mercedes Martínez, die ihre Gegnerin mal ordentlich vorführen konnte, dass Ende war ja leider abzusehen. Kairi gegen Toni hat natürlich das Zeug zu einem Klassiker, für beide war es aber schon Match Nummer 3 an dem Tag. Wer weiß was da noch drin gewesen wäre.

Wie beim CW-Classic waren bei die Halbfinalen klar wer Gewinnt. Die beiden anderen haben ja keinen WWE-Vertrag.
loose
12.09.2017 10:02 Uhr
vergab Note 2
WWE Mae Young Classic #7 (4. September 2017)
3 tolle Matches! Auch ja und: "Candice du darfst noch fix 2-3 spektakuläre Moves zeigen dann aber auch fix verlieren, hier geht es nicht ums können."

Aber der Rest gehört zu den besten Womansmatches die unter WWE-Banner je abgehlaten wurden!
loose
12.09.2017 7:50 Uhr
vergab Note 3
WWE Mae Young Classic #6 (4. September 2017)
Hatte vor dem Turnier von Rhea Ripley noch nichts gehört und daher mehr als positiv überrascht.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Pro Wrestling hat seinen Platz bei Genickbruch, unsere Seite kümmert sich auch um die wilden Jungs die sich in Ringen oder Käfigen mit verschiedensten Kampftechniken prügeln - also Mixed Martial Arts. Mehr als 50 aktuelle und historische Ligen umfasst unsere Datenbank, ihr könnt euch also nicht nur über den Marktführer UFC informieren, sondern auch die Geschichte des Sports nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Erfolg einer im TV ausgestrahlten Wrestlingsendung wird an ihrer Einschaltquote gemessen. Je besser die Show, desto mehr Zuseher sollte sie vor die TV-Geräte locken können. Bei Genickbruch wurden über die Jahre tausende solcher Ratings zusammengetragen und sind in unserer Datenbank zu finden. Vergleicht ligenintern und zwischen den Ligen oder informiert euch über PPV-Bestellungen in unserer Quotenrubrik! ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Informationen über Burgkirchen an der Alz
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)