289.211 Shows3.761 Titel1.161 Ligen24.383 Biografien7.734 Teams und Stables3.002 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 28.049 Kommentare abgegeben und 364.936 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

eql
Meinungsbilanzeql schrieb 67 Wortkommentare.
Tippspieleeql nahm bisher an 14 Tippspielen teil. Dabei gelang es eql, insgesamt 311 Punkte einzuheimsen. Davon holte eql 201 Punkte bei 9 Teilnahmen im Bereich WWE und 110 Punkte bei 5 Teilnahmen im Bereich TNAW.
Boardhelleql schrieb 26 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler9754963.38
Tag Teams6114002.25
Stables1001013.67

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables

Meinungsliste
eql
15.11.2014 21:35 Uhr
vergab Note 4
Konnan
Glaube ihn im Jahr 1994 das erste mal gesehen zu haben. Und fand ihn schon damals einfach nicht gut, obwohl er recht gut workte. Ich mochte es einfach nicht Matches von ihm zu sehen. Ab 96 gings im Ring dann stark bergab.
Er soll ja mal Max Moon gewesen sein, den empfand ich als guten Farbtupfer im 92-93 WWF Programm.
eql
25.04.2014 23:32 Uhr
vergab Note 4
The Million $ Team
Konnte mit dem Stable nix anfangen. Die strahlten einfach keine Gefahr aus.
eql
25.04.2014 23:14 Uhr
vergab Note 2
Lex Luger
Kein Charisma? Er hat schon recht oft Menschenmassen begeistert. 93-Yoko, im Team mit Sting, 97 gegen die nWo (Champ als er Hulk besiegte), 98 im Wolfpac. Selbst zum Ende der WCW als Insiders oder im Team mit Buff. Es wurde immer Laut in den Hallen wenn er auftrat. Er konnte nicht ringen wie Angle - aber wer ihm ne 6 gibt will wohl nur ein bisserl auf jemand schimpfen.
eql
01.09.2012 20:33 Uhr
WWE Saturday Morning Slam #2 (1. September 2012)
Echt Interresant was die WWE da macht. Bisher wurden ja auch nur die Kinderfreundlichen Charaktere in Matches eingesetzt. Ein Kampf in der dreiviertel Stunde is aber wohl recht wenig.
Kann man die Sendung legal im Internet gucken? Mich würds jucken.
eql
30.08.2012 23:23 Uhr
Editiert: 30.08.12 23:25
vergab Note 5
Drew Galloway
An Drew konnte ich bis jetzt noch nichts finden. Langeweile vom ersten Tag an.
Egal ob am Mikro oder in seinen Matches, da is null Intensität. Sollte mal ein paar Batista Videos gucken. Der konnte Anfangs kaum ringen, aber jeder Move strotzte nur vor Glaubwürdigkeit und Überzeugung.
Mc kann von mir aus gefeuert werden.
eql
24.08.2012 23:21 Uhr
vergab Note 6
Ahmed Johnson
Der schlecheste aller Zeiten - NEIN. Aber verdammt schlecht!
eql
24.08.2012 23:16 Uhr
vergab Note 5
Vampiro
Den Vampircharakter fand ich damals ganz erfrischend. Leider konnte er mich nicht fesseln.
In Interviews stets sehr von sich überzeugt - warum? hats m.M. zurecht nie weit gebracht.
eql
24.08.2012 23:04 Uhr
Editiert: 24.08.12 23:07
vergab Note 6
The Godfather
Die Note 6 für den Godfather.
Es gibt viele Leute die der Attitude nachweinen. Hier einer der vielen Gründe es nicht zu tun. Nix gegen halbnackte Schlampen - aber der Ernsthaftikeit des Wrestlings tut das nicht gut. Schweinsteigers Freundin interresiert mich ja auch Null.
Schlechte Workrate - mieses Gimmick - vorspulen - Schämen das ich ein Fan des Showkampfs bin.
Kama = Langweilig
Papa Shango war toll - da wars auch nicht wichtig zu kämpfen. Trotzdem 6 - sorry
eql
20.08.2012 22:47 Uhr
WWE SummerSlam 2012 (19. August 2012)
Ich hoffe das Punk den Titel noch mal gegen Randy O. Cena vielleicht noch einen Big Man, dann beim Rumble The Rock ( teilzeitwrestler als Champ - geht nicht ) und bei WM gegen Lesnar ( Teilzeitarbeiter) behält. Dann ist Punk ein großer Star - verdammt lang Champion, und der Wrester der ihn besiegt ( ein aufstrebender Publikumsliebling der noch nicht World Champ war ) kann ganz groß rauskommen.
So funktioniert Wrestling. So werden Stars gemacht (Stone Cold wurde auf solch einem Weg die Nr. 1 ).
Das ging Jahrzehntelang so, blos ob das die Schreiber aus Hollywood wissen. Good luck WWE
eql
23.06.2012 23:37 Uhr
vergab Note 5
Justin Credible
Er hätt die Portugiesen Maske nie abnehmen sollen. Bei ECW in einer Rolle die ich ihm missgönnte und die obwohl erfolgreich auch nicht zu ihm passte. Danach stimmte in seiner Karriere Anspruchsdenken und Leistung nich mehr überein. Da war mehr drin.
Wirkte ohne Maske immer unsympatisch
eql
23.06.2012 23:32 Uhr
vergab Note 5
Test
Wer das beste Match seiner Laufbahn gegen Shane O Mac zeigte, sollte doch zu mehr im Stande sein. Im Grunde fehlte es ihm jedoch an allem.
RIP
eql
23.06.2012 23:29 Uhr
vergab Note 5
Billy Gunn
Als Smoking Gunn noch zu ertragen. Als Bad Ass nur noch weil der Road Dogg dabei war. Rockabilly, King Ass, The One, Kip James - da hat man viel versucht. War wohl da Vorbild von Randy O als Mister Langeweile.
eql
23.06.2012 23:25 Uhr
vergab Note 1
Devon Storm
Kann nur seine WCW Zeit bewerten. Das war verrückt, mancher Stunt sogar zuviel, doch als Zuschauer hatte er mich immer zu hundert Prozent auf seine Seite gezogen. Den hätt ich gern noch viel länger gesehen.
eql
23.06.2012 23:21 Uhr
vergab Note 4
Chavo Guerrero Jr.
Konnte Chavo noch nie etwas abgewinnen. Hatte in jedem Match zwei tolle Moves. Aber fesselte mich nicht.
eql
23.06.2012 23:14 Uhr
Editiert: 23.06.12 23:17
vergab Note 1
Batista
Riesen Typ. Hat alles richtig gemacht. Stand zuerst in der zweiten Reihe ohne verjobbt zu werden, dann schnell viel dazugelernt. Ihm kaufte man seine Promos und Matches ab. Wer will schon gegen so ein Muskelmonster in den Ring. Wie schon der ein oder andere sagte - glaubwürdig!
War nach ein paar Jahren sogar in Matches zwischen ihm und anderen Big Men ( Taker, Cena ) klasse anzusehen. Beendete seine Karriere auf dem Höhepunkt - gehts besser ?
eql
20.06.2012 21:42 Uhr
vergab Note 4
Giant González
Das sich heute noch so viele an ihn erinnern spricht eindeutig für ihn ( deshalb auch 4 statt 5 ). Er war kaum zu ertragen wenn die Ringglocke geklingelt hatte. Dennoch fand ich es sehr schade das er 1993 so plötzlich aus der WWF verschwand. Die WCW Laufbahn bekam ich erst später auf Video mit.
Toll war na klar seine Erscheinung und der Giant in Battle Royals - er hätt nur solche Matches bestreiten sollen dann wär auch nie aufgefallen das er nicht wrestlen kann. RIP
eql
20.06.2012 21:26 Uhr
vergab Note 1
AJ Lee
Bin seit über 20 Jahren Wrestlingfan. Wenn die WWE ihre Frauen in den Mittelpunkt gestellt hat fand ich das fast immer zum Kotzen ( Ausnahme - Tolle Dreiecksgeschichte Jericho-Stratus-Christian, leider im Sand verlaufen ).
Doch AJ ist frisch, süß, wahrscheinlich gerissen, verrückt, oder doch dumm, man weiß es einfach nicht. Vielschichtiger Charakter bei dem man nie weiß was als nächstes passiert - das ist toll.
Sie macht ihre Sache großartig. Ich war mir sicher sie kehrt zu Bryan zurück. Hoffentlich übertreibt man es nicht und macht die Gute noch heuer kaputt.
eql
15.05.2012 22:17 Uhr
Shane Douglas
Jaja, reden kann er am Besten. Seine Interviews sind interressant. 50% nackte Wahrheit. Die andere Hälfte Selbstüberschätzung. Im Ring war genau das oft das Problem, denn die Matches konnten den Hype nicht halten.
eql
15.05.2012 22:08 Uhr
vergab Note 2
Sabu
Tolle Aura. Klasse Wrestling. Ich mochte ihm vom ersten Moment an. Ein verrückter - sowohl positiv als auch negativ.
eql
15.05.2012 22:03 Uhr
vergab Note 3
Rob Van Dam
Schon zu Original ECW Zeiten ( Ende 95 - Anfang 96 ) entwickelte ich eine Antiphatie zu RVD. Legte die niemals ab. In normalen Matches ist RVD okay. Wenn man ihm ne Leiter gibt ziemlich gut. Dennoch.
Seine Pro Marijuana Einstellung und die Folgen taten ihr übriges. Grad noch ne 3
Seite: 1 2 3 4
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
 Taschenbuch Mehr Infos 
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Ursprünge von Profiwrestling reichen weit zurück, in eine Zeit als nicht alles Work war und sich viele Kämpfer auf Jahrmärkten ihr Geld verdienten. Wie sich daraus der heutige Sport entwickeln konnte, beleuchten wir bei Genickbruch in einem Zeitstrahl. Von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum Ausklang des 20. Jahrhunderts findet ihr dort alles, was das Wrestling bewegt hat. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Genickbruch.com © by GB-Team (2001-2014)          Datenbankversion BING (Bruch im neuen Glanz) © by Axel Saalbach (2006-2014)