Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

368.486 Shows4.724 Titel1.516 Ligen27.573 Biografien9.063 Teams und Stables3.846 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 36.635 Kommentare abgegeben und 476.545 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

tough s.o.b
Meinungsbilanztough s.o.b schrieb 56 Wortkommentare.
Boardhelltough s.o.b schrieb 131 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler142310103.03
Shows14010092.96

Meinungen
Wrestler
Shows

Meinungsliste
tough s.o.b
17.08.2017 8:01 Uhr
WWE SmackDown Live #940 (15. August 2017)
Angeblich war der Fail Cash-In wohl eine Bestrafung, weil Corbin sich auf Twitter daneben benommen hat...
Er soll sich auch mit Dave Melzer angelegt haben und einige WWE Angestellte blockiert haben.

http://www.gerweck.net/2017/08/16/baron-corbin-push-derailed/

Weiß da noch jemand was darüber? Hab mir gerade Corbins Twitter angesehen und nichts gegen Melzer usw gefunden (auch wenn er sich da einigen Fans gegenüber nicht so nett geäußert hat). Kann aber natürlich auch sein, dass entsprechende Tweets gelöscht wurden.
tough s.o.b
24.07.2017 16:18 Uhr
WWE Battleground 2017 (23. Juli 2017)
Ich weiß gar nicht, was die meisten hier wegen Khali haben. Ich dachte immer, dass Zwei Move Männer hier gefeiert werden...
tough s.o.b
18.07.2017 12:20 Uhr
WWE RAW #1260 (17. Juli 2017)
Na die Auflösung was es mit den Telefonaten von Kurt Angle auf sich hat, hat mich ja mal "so richtig vom Hocker gerissen".
Ich werde nie wieder über die angeblichen Big Announcements von TNA/Impact lästern
tough s.o.b
13.06.2017 9:02 Uhr
WWE RAW #1255 (12. Juni 2017)
Der Brawl kam schon sehr geil rüber, aber am Ende darf sich Joe wohl 5 Minuten durch die Gegend suplexen lassen, bevor er dann mit dem F-5 besiegt wird... Die guten, alten Two Moves of Doom :D
tough s.o.b
29.05.2017 8:33 Uhr
Jinder Mahal
"Der Smackdown Champ ist sowieso nicht wichtig"?
Der Smackdown Champion ist wenigstens bei so gut wie jeder Show präsent und zeigt nicht nur zwei Moves!

Ich gönne es Jinder Mahal auf jeden Fall und ich bin froh, mal ein neues Gesicht an der Spitze zu sehen, nicht immer nur die üblichen Verdächtigen. Es bringt etwas Abwechslung rein.
tough s.o.b
22.05.2017 14:30 Uhr
vergab Note 3
WWE Backlash 2017 (21. Mai 2017)
Einem Jinder Mahal den Titel geben ist sicher etwas, worüber sich streiten lässt. Ich denke nicht, dass er den Titel lange halten darf und er nur als Champion genutzt wird, um die Indien Tour zu pushen. Also eher ein Marketing Move.

Ich habe aber lieber einen Champion, der immer in den Shows präsent ist, als jemand, der nur alle paar Monate mal vorbei schaut, im Jahr gefühlt eine Hand voll Matches hat und dabei nur zwei Moves zeigt.
tough s.o.b
03.04.2017 16:13 Uhr
WWE WrestleMania 33 (2. April 2017)
Habe eben im Power Wrestling Forum von einem User zu Goldberg vs Lesnar die Bemerkung gelesen "Juhu, der 2 Move Mann ist den Titel los!".
Ich musste ein wenig lachen :D
Ich dachte erst, ich habe was verpasst, als ich auf dem Klo war und Brocks Titel wäre für vakant erklärt worden...
tough s.o.b
03.12.2016 10:04 Uhr
vergab Note 1
Daniel Bryan
Wenn jemandem ein Daniel Bryan zu langweilig ist, man aber Hulk Hogan, den Könner schlechthin im Ring oder Triple H, den Berufsschwiegersohn mit seiner Schaufel mit 1, dann kann man seine Bewertungen nicht ernst nehmen. Das hat schon nichts mehr mit "Ist halt meine Meinung!" zu tun. Wie du schon sagtest, jeder, der Ahnung von Wrestling hat, weiß das.
Man braucht sich nur mal die In Ring Arbeit von Hogan und Bryan anschauen und vergleichen.
tough s.o.b
22.11.2016 1:22 Uhr
Editiert: 22.11.16 1:24
Steve Austin
Freie Meinung und haten ist immer noch ein Unterschied. Hate muss man nicht akzeptieren. Die einzigen Sachen, die man MUSS sind immer noch essen, trinken, schlafen, aufs Klo und irgendwann sterben. Und einen Steve Austin dafür kritisieren, dass man immer nor das Selbe von ihm sah, aber einem Randy Orton eine 1 geben, der in dieser Sache auch kein unbeschriebenes Blatt ist mit seinem RKO, das ist als würde Erdogan sich darüber beschweren, dass die Chinesen in ihrem Land regierungskritisches Internet zensieren.

Und wie oft tritt Austin noch auf? Wann war doch gleich sein letztes Match?

Er war nie DER Vorzeigewrestler. Aber jemandem, der die Attitude Ära entscheidend mitgeprägt hat eine 6 geben... Waren Trollwertungen um besonders beliebte Wrestler mit Sechsen abzuwerten hier nicht mal verboten?

Na ja, Haters gonna hate :)
tough s.o.b
10.10.2016 16:14 Uhr
WWE No Mercy 2016 (9. Oktober 2016)
Im Vergleich zu anderen Leuten, die teilweise schon den Titel halten durften, kann AJ wenigstens wrestlen und hat mehr drauf als eine Hand voll Moves :D
tough s.o.b
09.10.2016 5:51 Uhr
Bill Goldberg
Wenn man einen Goldberg höchstens für Durchschnitt hält und ihm eine 5 gibt, aber einen Mr. Two Moves of Doom genial findet, ist das schon irgendwie paradox.
tough s.o.b
13.09.2016 19:20 Uhr
Editiert: 13.09.16 19:25
vergab Note 2
AJ Styles
Bei dem, was AJ drauf hat, soll er allen Ernstes eine 6 verdient haben, weil sein Charakter langweilig ist und er den Titel nicht verdient hat? Was hat dann Tiggas Meinung nach Brock Lesnar verdient, dessen Matches seit dem Cena Squash fast nur noch aus Suplessen und dem F-5 bestehen? :D
EDIT: Habs eben gesehen, Lesnar bekam von ihm ne 1

AJ hat in jeder Liga zeigen können, dass er Top Matches bestritten hat. Ich fand sogar seine Matches mit Roman Reigns toll, den ich wrestlerisch alles andere als gut finde. Er kann mit fast jedem ein gutes Match zeigen, ist sowohl im Ring als auch am Mic gut.
Für mich ein Future Hall of Famer
tough s.o.b
12.09.2016 1:36 Uhr
UFC 203: Miocic vs Overeem (10. September 2016)
Genickbruch Doppelmoral in a Nutshell:

"Mimimi, Wrestler X wird falsch eingesetzt! Aber er hat keine Eier, sich zu beschweren oder zu kündigen und wo anders hin zu gehen, wenn WWE ihn schon nicht so würdigt, wie er es verdient hat"

"Mimimi, Punk fühlte sich nicht richtig eingesetzt und heult jetzt rum wie ne Mimose. Hoffentlich bekommt er bei UFC auf die Fresse!!!!!!!!einseinself"

Merkt ihr was? ;-)

Natürlich hatte Punk im Vorfeld ne große Fresse (und hat die auch gestopft bekommen) und hat auch provoziert. Aber was hätte er denn machen sollen? Vielleicht sowas wie "das ist mein erster Kampf, ich werde bestimmt nicht viel reißen und werde wohl unter gehen. Ich habe Angst..."?

Und nur mal so, Mr. Two Moves of Doom hat seinen ersten UFC Fight auch verloren. Da gab es ja auch viel Mimimi, aber dann hat kein Hahn mehr danach gekräht.
Das war jetzt Punks erster MMA Fight. Kann man das schon als Fail bewerten?
"Aber er hat doch soooo lange trainiert!"
Stimmt, aber trotzdem war es sein erster, richtiger Kampf. Das ist immer noch was Anderes.
Nach einem einzigen MMA Kampf kann man ihn als Fighter noch gar nicht bewerten! Das geht erst, wenn er mehrere Fights hatte, ob nun bei UFC oder wo anders...

Hatet mal ruhig weiter. Viele hier drehen sich nur nach dem Wind!

Gall hatte mit dem, was er nach dem Fight zum Thema Hate sagte vollkommen recht.
tough s.o.b
24.08.2016 8:07 Uhr
vergab Note 3
Brock Lesnar
Weil der Kopf von Vince seit Lesnars Rückkehr in seinem verlängerten Rücken feststeckt...
Würde er wenigstens regelmäßiger auftreten und mal mehr als seine Two Moves of Doom zeigen, dann würde sich kaum jemand beschweren.
Vielleicht ist es aber auch so, dass das von WWE kommt, dass er nur einen Suplex nach dem Anderen usw zeigt.
Bei Hogan war es ja selbst zu seiner Bestzeit so, dass er in der WWE nur seine Basics zeigte, aber wenn man das mit Matches von Hogan aus Japan vergleicht, das ist schon ein Unterschied.
tough s.o.b
01.08.2016 14:31 Uhr
vergab Note 1
Kevin Owens
Einem Kevin Owens nur eine 4 für das Gesamtpaket geben, aber einem Viscera eine 1, na ja...
Wie schon viele Vorredner sagten, KO ist nicht nur im Ring gut, er ist auch am Mic unterhaltsam. Seine Ringpsychologie ist 1 A und er kann im Ring Geschichten erzählen, was heutzutage leider immer weniger bei WWE können.
tough s.o.b
18.07.2016 13:46 Uhr
vergab Note 3
Brock Lesnar
Hier gibt jemand Brock Lesnar, dessen Matches seit dem Cena Squash gefühlt nur noch aus den 2 Moves of Doom bestehen obwohl er viel mehr kann eine 1, findet aber Cesaro langweilig.
Andere Leute reißen sich ein ganzes Jahr lang den Arsch auf, aber Lesnar kriegt immer die Top Spots. Zu einer Zeit, als Hulk Hogan diverse Male zurückkehrte und auch ein paar Matches pro Jahr bestritt, wurde das noch kritisiert...
Aber jedem das Seine.

Solange sie Lesnar als Part Timer nicht wieder einen Titel geben, kann ich mit ihm leben.
tough s.o.b
08.06.2016 11:39 Uhr
vergab Note 3
Dean Ambrose
Also wenn jemand Ambrose eine 5 gibt, aber gleichzeitig Leuten wie The Rock und Ric Flair, 2 der größten überhaupt eine 6 gibt mit der Begründung er hätte nichts außer seinem Micwork, dann weiß man ja, wie ernst man die Bewertung nehmen kann.
Vor allem wenn ich lese "Ich schaue Wrestling und keine Talkshow", dann ist man bei WWE definitiv falsch, da der Fokus hier auf Entertainment liegt, just my two cents...

Ambrose mag kein Shawn Michaels im Ring sein, aber ihm jegliches Können abzusprechen, da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Er ist durchaus solide im Ring, dann wäre da noch sein Charisma.
Eine 3 halte ich da schon eher für fair
tough s.o.b
16.05.2016 12:51 Uhr
vergab Note 1
Jim Ross
Jim Ross konnte wenigstens Emotionen beim Kommentieren zeigen. Während ein Michael Cole zB bei der Rückkehr von Brock Lesnar total gechillt war und fast schon gelangweilt klang, als würde es kaum jemanden interessieren, kann man sich schon vorstellen, wie JR das ganze gehyped hätte
tough s.o.b
13.03.2016 23:29 Uhr
WWE Roadblock (12. März 2016)
Die Wyatts haben es nicht geschafft, den Undertaker und Kane zu schlagen, und Wyatt alleine auch nicht den Undertaker. Und da ist es jetzt falsch, wenn es gegen den Bezwinger der Streak mit seinen 2 Moves of Doom ne ordentliche Klatsche gibt... Wir reden hier von Brock Lesnar, der Superman 2.0 geradezu hinrichten durfte beim Summerslam 2014.
Okay die Art und Weise hätte anders sein sollen. Aber hat hier wirklich jemand was Anderes als einen klaren Sieg von Lesnar erwartet?
tough s.o.b
29.02.2016 20:21 Uhr
vergab Note 3
Brock Lesnar
Schade, dass WWE ihn nur noch wenig zeigen lässt. Sein erster Run hat gezeigt, dass er mehr kann. Aber so...?
Ich werde nie wieder über John Cenas 5 Moves of Doom lästern
Seite: 1 2 3
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)