Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

382.198 Shows4.861 Titel1.527 Ligen27.958 Biografien9.205 Teams und Stables3.987 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.170 Kommentare abgegeben und 484.219 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

EG1991
MeinungsbilanzEG1991 schrieb 70 Wortkommentare.
TippspieleEG1991 nahm bisher an 7 Tippspielen teil. Dabei gelang es EG1991, insgesamt 219 Punkte einzuheimsen.
BoardhellEG1991 schrieb 4 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler1001002.50

Meinungen
Wrestler

Meinungsliste
EG1991
12.04.2016 20:45 Uhr
Donald Trump
Schön wie hier wegen seiner politischen Sanktion bewertet wird, doch geht es hier nicht um die Politik, sondern über sein Auftreten im Wrestling und nichts anderes !

Ich selber will ihn gar nicht bewerten, dafür hatte er dann doch zu wenige Auftritte, doch die die er hatte waren soweit allesamt in Ordnung. Die Story gegen Vince war gut in Szene gesetzt und ich denke, da bin ich nicht der Einzige der das so sieht.

Was er politisch zurzeit verkörpert hat hier in diesem Forum absolut null zu suchen, aber sowas rallen ja nicht so viele :)
EG1991
12.04.2016 20:41 Uhr
Sasha Banks
Wenn man überlegt wie man ihre Anfänge bei NXT teilweise noch negativ beobachtet hat, muss man vor dieser Dame einfach nur den Hut ziehen. Sie hat ihr Boss-Gimmick perfekt erstellt und sehr gut weiterentwickelt. Im Ring eine Granate und auch am Mikro sehr brauchbar auch wenn sie improvisieren muss. Für mich hat sie eine goldene Zukunft im Ring und wird wohl auch bald mal einen ordentlichen Push bekommen. Ihr Style hat dazu auch noch etwas ganz besonderes, dieses Lady Gaga mäßige ist nicht mehr all zu übertrieben, was ihr auch besser zu Gesicht steht. Eine klare 1 für mich
EG1991
11.04.2016 11:42 Uhr
Cesaro
Cesaro ist natürlich in der Indyszene als DAS Talent überhaupt verschiehen worden und das auch völlig zurecht. Er hat bewiesen, dass er auch Entertainment kann und hat sich auch stets im Ring immer weiterentwickelt. Ich hoffe er hat nochmal einiges an seinem Englisch verbessert in seiner Abwesenheit, welches ihm wohl in einigen Fragen und Entscheidungen der Verantwortlichen immer wieder mal das Genick gebrochen hat. Ich würde mich sehr freuen wenn dieser mann mal eine Chance bekommt sich als Champion zu beweisen.
EG1991
07.04.2016 14:23 Uhr
WWE WrestleMania 32 (3. April 2016)
Definitiv gab es bessere Manias, darüber brauch man gar nicht diskutieren.

Es war halt von vorne rein klar wer die 3 Hauptmatches gewinnen wird und das hat einem schon seitdem Rumble bzw. Fastlane die Spannung aus der Handlung genommen.

Ein Tiefschlag für mich war die Battle Royal. Wie kann man denn bitte einen originalen Nichtskönner die Crbin pushen hm ? Für mich unverständlich das man den ungen dann auch noch hochzieht. Promos sind halbwegs ok, jedoch kann der Junge im Ring einfach NICHTS, nicht umsonst lässt man ihn keine Matches worken die länger als 2 Minuten gehen.

Der Street Fight zwischen Lesnar und Ambrose... Jo da hätte man auch so viel drauß machen können, aber da ist man der Bitte von Moxley ja bekanntlich nicht nachgekommen.

Höhepunkt für mich war unteranderem das Eddie Guerrero angelegte Outfit von Banks und das Match der 3 Womens.

Auch Taker vs Shane wusste zu überzeugen, auch wenn man bei der "Story" doch noch etwas Anderes zum Ende erwartet hatte.

Im groben und Ganzem eine 3-...

Und ach ja nicht zu vergessen.. The New Day als Sajayins !!! Mega gut
EG1991
16.03.2016 10:26 Uhr
John Bradshaw Layfield
Zum Anfang im Tag Team der APA hat er relativ gut funktioniert und 2004 kam dann die umstrukturierung mit einem neuen Gimmick. Viele hatten damals in ihm nie viel gesehen, bis Eddie Guerrero sich für ihn hinter den Kulissen eingesetzt hat. Tja, funktioniert hat es, denn das Gimmick war einfach nur genial. Die erste Fehde gegen Eddie war auch sehr gut vollzogen und es hat nicht nur klasse Matches gegeben, sondern auch klasse Promos von Layfield. Nach seinem Run als Champion aber wurde auch langsam aber sicher lame. Als Kommentator etwas überflüssig meiner Meinung nach, aber eine 3 sollte das Gesamtpaket gut umranden.
EG1991
13.03.2016 11:32 Uhr
World Wrestling Entertainment
Nun ich muss sagen, dass die WWE in den Zeiten der 80er und späten 90er bis zum Jahre 2006 schon mit das Beste war, was es in diesem Business jemals gegeben hat, doch was seit 2007 dort passiert ist schon sehr sehr arg zu verstehen.

Lichtblicke jedoch gab es immer wieder, nur leider konnte man es so gut wie kaum umsetzen auch mal wieder eine richtig geile Story zu schreiben und diese auch umzusetzen. Man merkt einfach, dass dem team der Kreativität wohl an vielem mangelt und man hier wohl Personenen wie Kevin Dunn endlich mal ins Nirvarna schicken sollte. ich bin jedoch gespannt wann und ob Vince sich dazu entscheidet sein Impreium an Paul abzugeben und er vielleicht gemeinsam mit Shane und Stephanie dann die Fäden zieht, was wohl auch dem Main Roster ordentlichen Auftrieb geben würde.
EG1991
13.03.2016 10:16 Uhr
Jack Swagger
Definitiv ein guter Wrestler, dass kann man ihm nicht versagen. Oft wurde ja auch ein Vergleich zu Kurt Angle angestellt, wobei ich da nur mit dem Kopf schütteln konnte, da sich Beide doch drastisch voneinander unterscheiden. Ich fand Swagger am Anfang recht interessant und auch sein WHC Title gewinn kam für mich nicht überraschend. Jedoch fehlt es ihm auch wie einigen Anderen, vernünftige Promos zu halten und so wurde er auch recht schnell verjobbt, bis man ihn Zeb Colter an die Seite stellte, was definitiv ein guter Zug war. Aus dem Jungen könnte man eine menge machen, nur scheint er kaum eine Lobby zu besitzen, was doch sehr schade ist und ich ihn gerne mal wieder weiter oben in der Card sehen würde.
EG1991
09.03.2016 20:13 Uhr
Roman Reigns
Ach ja die alze Diskussion um Roman Reigns. Ich muss sagen im Shield hat er mir bezüglich am Beste gefallen, da er wirklich gut mit Moxley und Black harmoniert hat. Nachdem Ende des Stables aber sah man sehr genau, dass Reigns noch nicht so weit war. Ich denek man kann mit ihm schon was anfangen definitiv, doch man hat nicht um sonst triple H am Ende das Ding holen lassen, auch wenn wir alle wissen das Reigns sich den Title unter einem Shitstorm in der Arena holen wird.

Eigentlich dachte ich, dass er auf einem relativ guten Weg war, besonders nachdem verlorenen Mainer gegen Lesnar und Black bei WM 31. Man konnte genau sehen, dass er langsam aber sicher funktioniert und joa.. Dann kam der Einbruch weil ihn einfach keiner als Champion sehen will, weil einfach keiner einen 2. John cena sehen will und das kann man durch aus verstehen.

Ich selber finde ihn garnicht mal so scheiße muss ich sagen. Am Mic ist er natürlich schon sehr überschaubar schlecht, doch im Ring ist er soweit ok, was er bei NXT jedoch gezeigt hat war um einige Klassen besser. Für mich eine verdiente 3, mals ehen, vielleicht ein Wechsel im Gimmick bzw einige Details die verbessert werden und man kann ihn als Heel perfekt verkaufen, abwarten ;)
EG1991
01.03.2016 15:40 Uhr
The Undertaker
Wenn man den Taker son in seine wohlverdiente Rente schickt, ist es wie damals mit Steve Austin. Man baut ihm keine vernünftige Story auf und dann gegen jemanden wie Shane, der 7 Jahre weg war, den taker verlieren zu lassen wäre einfach nur eine Schande für die Karriere von Mark.
EG1991
21.02.2016 12:09 Uhr
The New Day
@ Ric Flair: Tja, dann machen sie ihren Job ja genau richtig ;) Widerspreche Dir jedoch in allen Punkten. So wie sie sich und ihr Gimmick verkaufen ist es grandios umgesetzt. Es ist wohl das Beste was den 3 jemals passieren konnte. Alle 3 waren alleine doch sehr schnell sehr schnell abgenutzt und einfach nur lame. Als Team aber ist das schon großes Kinbo was sie den Fans in der Halle verkaufen. das beste Stable was es derzeit in der WWE gibt. Eine verdiente 1 durch die sehr geniale Entwicklung.
EG1991
14.02.2016 9:00 Uhr
Bayley
Pamela hat natürlich schon früh ein verdammt gutes Standing bei NXT. Ich denke aus ihr kann man auch im Main-Roster was gutes machen. Überzeugt mich bisher und ihre Matches sind auch sehr stark, von denen die ich gesehen habe. Eine Note gebe ich ihr nicht. Mal schauen wie sie sich weiter entwickeln wird. Aufjeden Fall hat sie Zukunft.
EG1991
13.02.2016 20:28 Uhr
Daniel Bryan
Definitiv ein persönliches Szenario was sich keiner der Leute wünscht. Daniel aber hat genau das Richtige gemacht und seine Karriere beendet bevor er noch zum Krüppel gewurden wäre. Für ihn persönlich sehr schade, auch wenn ich nie einer seiner Fans gewesen bin tut es mir schon sehr leid, da man doch gesehen hat wie schwer es für ihn war diesen Abschied auch zu verkünden. Da hat man Emotionen gespürt. Ich hoffe trotzdem das er der WWE erhalten bleibt. Vielleicht als Trainer oder einer anderen Funktion hinter den Kulissen.

Alles Gute Bryan Danielson
EG1991
18.01.2016 18:24 Uhr
Social Outcasts
Finde es super, wie man ein Stable bewerten kann, wobei es noch nichtmal 2 Monate in den Shows vertreten ist ;) Hier scheinen ja richtige Kenner am Werk zu sein. Für mich eine vernünftige Entscheidung die 4 in ein Stable zu tun und mal schauen was sie reißen werden. Ich lasse eine bewertung hier noch offe, denn sie bringt wie bei jedem newocommer rein garnichts ;)
EG1991
10.01.2016 22:51 Uhr
Andrade Almas
Der Typ ist mal eine echte Granate ! Ich glaube, wenn der sich noch weiter entwickeln kann, wird er neben Eddie Guerrero und anderen Männern seines Landes eine richtige Legende werden, doch ich spreche nicht umsonst von " werden ". Die WWE hat ihn ja bereits schon gecastet, doch ob der Wechsel dahin die richtige Entscheidung ist, wage ich zu bezweifeln. Dort wird er wohl eher verjobbt werden, als das man aus ihm was rausholen kann. Von den Fähigkeiten im Ring ist er verdammt gut. Sehr sauber wie er kämpft, auch wenn er am Anfang doch einige Probleme hatte seinen Stil zu finden. Ich mag ihn muss ich sagen. Er hat wie Eddie dieses gewisse Etwas. Noch bekommt er eine 2.
EG1991
10.01.2016 22:46 Uhr
Curt Hennig
Tja, hier viel es mir eigentlich nicht so leicht eine 1 zu geben, da er doch nicht so die Matches gezeigt haben wie es eben andere taten, doch alleine wie er auch sonst aufgetreten ist, war das schon echt einer meiner Lieblinge aus der Zeit. Am Mikro und auch an dem Rest was er verkörperte, wusste er immer genau was er tat und er tat es einfach verdammt gut.
EG1991
07.01.2016 18:39 Uhr
Kenta Kobashi
Muss mich hier bei einigen mal entschuldigen, da ich nun wirklich den Falschen hier gemeint habe :D Da ist mir ein doch peinlicher Fehler unterlaufen. Kenta ist in Japan eine ware Legende und zu einigen unwissenden hier. den rest den ich bewerte ist meine EIGENE Meinung zu den Leuten was ich von Ihnen gesehen habe und was ich persönlich von Denen halte. man sollte die persönliche Meinung eines jeden Einzelnen schon auch aktzeptieren
EG1991
04.01.2016 14:46 Uhr
Kazuchika Okada
Na da haben wir dch einen guten Japaner. Ich muss sagen der Typ gefällt mir verdammt gut in dem was er macht. Mal gespannt was aus dem noch werden wird. Seine Fähigkeiten im Ring sind enorm gut. Für mich einer der besten Japaner.
EG1991
04.01.2016 14:43 Uhr
Naomichi Marufuji
Ich habe mir mal die Zeit genommen einige Matches und auch einige Promos anzusehen und das was ich da gesehen habe war okay, mehr aber auch nicht. Im Ring hat er gute, aber auch schlechte Skills gehabt. Ich weiß auch nicht warum solche Leute immer so hochgejubelt werden. In Japan gibt es doch bessere als ihn.
EG1991
02.01.2016 18:40 Uhr
Vickie Guerrero
Vickie Guerrero ist für mich eine verdammt gute Verkörperung ihrer Person gewesen in der WWE. Genau so wie sie war, genau so wurde sie auch gehasst von den Fans. Einfach großartig wie sie diese Rolle umgesetzt hat und da merkt man auch wie viel sie von ihrem viel zu früh verstorbenen Mann gelernt hat all die Jahre. Für mich ist das auch eine klare 1 Wert. Alleine wenn man die Reaktionen der Fans bemerkt hat, konnte man sehen, dass sie auf einem ganz hohem Niveau war und da kann man nur den Hut vor ziehen. Was die WWE jedoch mit der Frau zum Ende hin gemacht hat, war eine große Frechheit.

Wenn ich dann hier auch noch 53% sehe, die ihr hier eine 4-6 geben kann man sehen das genau diese Leute keine Ahnung vom Sports Entertainment haben. Setzt alle mal eure Brille wieder ab, genau DAS Nervige hatte sie gespielt, genau SO sollte es auch ankommen und so PERFEKT hat sie es auch herübergebracht.

Die Frau hat viel mitgemacht und hat viele Schläge kassiert, doch nun ist sie wieder aufgestanden und ich wünsche ihr für ihre Zukunft alles erdenkbar Gute.
EG1991
13.12.2015 14:11 Uhr
Finn Bálor
Ich muss sagen, dass ich ihn in seiner Zeit in Japan nicht wirklich prickelnd im Ring fand. Viele Matches konnte man sehen das er doch viele Moves unsauber verarbeitet hat. Die Kritik muss er sich gefallen lassen. Was er jedoch jetzt in der WWE leistet ist schon eine enorme Leistungssteigerung. Ich denke er wird bald den Sprung in den Mainroster schaffen und das auch völlig zurecht. Er hat halt diese gewisse Ausstrahlung und sein Gimmick ist gut ausgelegt und da scheint man noch viel Luft nach oben zu haben. Seine Matches bei NXT waren aber auch zum Teil 2 Gesichter. Einige Matches waren schon nicht gut, andere gegen Joe z.B waren schon eindeutig besser. Eine 3. Warum ? Der Junge hat noch verdammt viel Luft nach oben. Die Anlagen sind da, sein Potenzial auch, doch alles ist noch lange nicht ausgeschöpft. Ich bin gespannt wie er sich weiter entwickeln wird.
Seite: 1 2 3 4
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Eine Schippe Geschichte - diese mehrteilige Serie auf Genickbruch blickt zurück auf die Anfänge des Sports, mit all ihren wunderbaren, charmanten, verrückten, aufregenden und interessanten Momenten. In über 40 Teilen macht ihr eine Zeitreise mit, die euch in jene Zeit eintauchen lässt und Lust darauf macht, Wrestling wieder so einfach zu erleben wie in seinen Anfängen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
 
Befreundete Homepages
Bücher von Véronique Witzigmann
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)