Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

378.993 Shows4.828 Titel1.526 Ligen27.753 Biografien9.168 Teams und Stables3.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
Schmaler • Farben: 1234
                     
 
Die Meinungsmacher

Seit Anfang April 2008 haben die User von Genickbruch die Möglichkeit, ihre Meinungen zu Wrestlern und Veranstaltungen im Biografie- und Veranstaltungsarchiv mitzuteilen und Noten zu vergeben. Seitdem wurden 37.002 Kommentare abgegeben und 481.278 Zensuren verteilt. Hier findet ihr eine umfangreiche Übersicht über alles, was Genickbruchs Meinungsmacher verzapft haben.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | andere

Waluigi2
MeinungsbilanzWaluigi2 schrieb 200 Wortkommentare.
TippspieleWaluigi2 nahm bisher an 80 Tippspielen teil. Dabei gelang es Waluigi2, insgesamt 2249 Punkte einzuheimsen.
BoardhellWaluigi2 schrieb 682 Beiträge in Genickbruchs Diskussionsforum, dem Boardhell.

Notenspiegel Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5 Note 6 Schnitt
Wrestler1042041406624362.67
Tag Teams38281010472.33
Stables2223125062.35
Shows1063823331149132.56
Kämpfe4441085145111195244953.33
Ligen5421012.23
Titel221442021.86

Meinungen
Wrestler
Tag Teams
Stables
Shows
Kämpfe
Ligen
Titel

Meinungsliste
Waluigi2
28.12.2016 21:50 Uhr
vergab Note 2
WWE 205 Live #5 (27. Dezember 2016)
Beste Ausgabe bisher. Wirkte jetzt nicht wie eine Abfolge von Matches, sondern etwas mit Zusammenhang, wo sich Storylines und Charaktere entfalten.
Waluigi2
19.12.2016 15:46 Uhr
vergab Note 2
WWE Roadblock: End of the Line (18. Dezember 2016)
Die Wrestlingmatches waren allesamt recht gut. Die Ergebnisse und Matchending eigentlich auch. Für mich kam es doch überraschend, dass New Day an Sheamus und Cesaro verlieren, da New Day die beiden und andere in den Wochen zuvor mehrfach besiegt hatten. Ich dachte es müsste erst ein neues Team kommen, bevor New Day den Löffel abgibt. Die Storyline um Sami Zayn wurde wunderbar weitergeführt, dass man sogar auf eine klassische Lösung wie den Handtuchwurf eingeht, fand ich echt toll.
Moment des Abends war defintiv der Heel Turn und die Ankunft von Neville in der Cruiserweight Division. Da wurde ich aus meinem Sitz gerissen, das war überraschend und perfekt gestaltet. Bin richtig gespannt, wie es weitergeht. Das haben die Cruiserweights gebraucht.
Das Match des Abends war natürlich das brutale Iron Woman Match Match, auch wenn ich es ein bisschen blöd finde, dass Charlotte jetzt schon wieder Champion ist.
Und Reigns vs. KO? Das Match war Standard. Ich möchte nicht beleidigend klingeln, denn beide haben gutes gezeigt aber, aber es war einfach sehr langweilig. Die beiden haben harte Spots gezeigt und sind sicherlich an ihre grenzen gegangen, aber ich glaube in der Konstellation Reigns/Owens gibt es einfach nicht so viele Möglichkeiten für ein gutes Match ohne Spielzeug. Und das möchte ich nun auch nicht im Einsatz sehen. Deshalb war ich auch echt enttäuscht, als Jericho nun doch wieder mit KO ein Team bildet. Die beiden sind zwar unterhaltsam, aber dafür ging die Split-Angle jetzt zulange. Kevin Owens vs. Chris Jericho wird es also nicht geben, stattdessen Reigns vs. KO bzw. Jericho vs. Rollins bzw. Rollins vs. KO bzw. Reigns vs. Jericho bis wir umfallen. Toll! Dabei ist Reigns die ganze Zeit United States Champion und sollte eine Storyline in der Midcard oder Uppercard mit einem anderen Superstar füllen, während Rollins Jericho ausknippst und Owens dann ihn. Owens ist somit der Chef im Ring und Jericho, gebrochen an der Freundschaft, fordert ihn zum alles entscheidenen Endkampf heraus. Stattdessen: Einheitsbrei. Die Shield Powerbomb ist auch nichts cooles mehr, wenn sie die jetzt jeden PPV bringen.
Waluigi2
08.12.2016 20:13 Uhr
vergab Note 1
Daniel Bryan
Selbst als General Manager eine Marke für sich. Ich möchte mit Bryan mal einen Tee trinken gehen. Er ist ein normaler Typ, der einfach ein begnadeter Wrestler war und Wrestling über alles liebt. Er hat es immer noch nicht akzeptiert und viele Fans wohl auch nicht. Diese Woche kam er für eine Promo raus als GM und die Fans sind bei SmackDown LIVE ausgerastet. Immer noch. Dabei ist er kein aktiver mehr. Er ist verantwortlich für die größten langfristigen Reaktionen seit Stone Cold Steve Austin und sie sind zu meiner Verwunderung kaum abgeschwächt, vielleicht sogar gar nicht. Die ganze Story mit The Miz und dem Lockerroom von SmackDown ist so real und so gut gemacht. Alles passt, man will wissen was als nächstes kommt und man merkt, dass man bei WWE sehr viel Freude daran hat mit der tragischen Situation zu arbeiten. Klingt makaber, aber letztendlich kommt dabei gutes Fernsehen raus und langfristige Storylines mit Tiefe, die sogar jahrelang zurückliegende Fakten aufgreift, gab es ewig nicht mehr. Ich dachte auch zunächst, dass ich mir Talking Smack nie ansehen werde, aber verdammt The Miz und Daniel Bryan zwingen einen ja regelrecht dazu.
Auf der anderen Seite wird es schwierig für Bryan sein, kam erst jüngst heraus, dass Bryan seit seinem Karrierende unter Depressionen leidet. Jetzt wird er täglich damit konfrontiert, muss Total Bellas und Total Divas drehen, obwohl ihm das offensichtlich wenig Freude bereitet. Zumindest deutlich weniger als dem Zuschauer, wie mir, der einfach sehen will wie es Bryan ergeht. Es tut mir sehr leid für ihn, er scheint zwar bei WWE und beim Wrestling sein zu wollen, weil er es liebt, aber das was er aktuell macht schmerzt ihn auch. Er bleibt wohl auch letztendlich für seine Frau und sein baldiges Kind bei WWE. Ich wünsche ihm einfach, dass er glücklich wird und er trotzdem irgendwie Freude in die Wrestling-Welt bringen kann.
Waluigi2
06.10.2016 17:49 Uhr
vergab Note 1
WWE NXT #346 (5. Oktober 2016)
Wunderbare Show. Endlich wieder so wie "früher". Gute Matches, gute Storylines, ein Turnier und der Heel Turn, den wir alle brauchten
Waluigi2
01.10.2016 23:13 Uhr
vergab Note 2
WWE SmackDown #436 (14. Dezember 2007)
Ich habe diese Ausgabe als Kind geliebt.
Waluigi2
08.09.2016 20:14 Uhr
vergab Note 3
WWE NXT #342 (7. September 2016)
Die Matches sind verkehrt herum. Nakamura/Cutler hat die Show beendet.
Waluigi2
05.09.2016 18:43 Uhr
vergab Note 4
WWE Universal Title
@Flor

8 sind doch mehr als genug. Vorallem, da immer mehr nachkommen. Die Division ist gar nicht so klein. Heavyweights bei RAW gibt es weniger.
Es werden sowieso mehr. Bereits bestätigt:

1. Sami Zayn
2. Neville
3. Kota Ibushi
4. Cedric Alexander
5. Enzo Amore
6. Finn Balor
7. Kofi Kingston
8. Xavier Woods
9. Sin Cara
10. Akira Tozawa
11. Johnny Gargano
12. Tommaso Ciampa
13. Noam Dar
In der Schwebe sind noch:
TBK, Taijiri, Tony Nese, TJ Perkins, ZSJ, Gran Metalik und Jack Gallagher.
Ich denke das ist mehr als genug.
Waluigi2
05.09.2016 18:32 Uhr
vergab Note 4
Melanie Gray
Schauspiel und Micwork nicht so gut. Auch bei Aktionen gegen sie was Gesichtsmimik und Schreien angeht deutlich überzogen. Wrestling an sich ist recht gut, würde sie aber immer im Nachteil gegen Kolleginnen aus der UK sehen, in Deutschland haben wir ja nicht so viel. Könnte besser funktionieren, leider bei einer der letzten Shows, die ich live gesehen habe, nicht so überzeugend. Luft nach oben ganz gewiss. Wrestling wie gesagt recht gut.
Waluigi2
03.09.2016 14:57 Uhr
vergab Note 4
WWE Universal Title
Meiner Meinung nach muss ein World Title nicht unbedingt ein Heavyweight Title sein. Der Cruiserweight Title könnte auch als World Title fungieren und somit auch kein Abklatsch, sondern etwas anderes zum Heavyweight Title bei SmackDown sein
Waluigi2
01.09.2016 21:08 Uhr
vergab Note 4
WWE NXT #341 (31. August 2016)
NXT: Dillinger Edition. Tye und Murphy haben das einzig gute Action geliefert. Segmente waren aber gut. Ich hoffe Perfect 10 wird endlich mal ne Fehde erhalten. Sie bauen Leute auf. Steve Cutler wartet ja auch schon ewig.
Waluigi2
31.08.2016 18:40 Uhr
vergab Note 3
WWE SmackDown Live #890 (30. August 2016)
Durchschnittliche Show, aber etwas, dass ich gern weiter anschaue.
Waluigi2
28.08.2016 1:26 Uhr
Editiert: 28.08.16 1:26
vergab Note 4
WWE Universal Title
Ich habe nie einen Titel wirklich so schlimm gefunden, dass ich ihn sofort wieder eingestellt hätte. Es geht sogar weniger um das schreckliche uninspirierte Design, ich habe mir schon vorher Gedanken gemacht. Dass wir 2 World Title brauchen ist wahr, aber man hätte z.B. den Cruiserweight Title als World Title gegen den Heavyweight Title bei SmackDown stellen können oder man hätte einen alten World Title (Big Gold Belt, Classic WWF(E) Eagle Title..etc.) zurückbringen können. In 2016, wenn man auf über 60 Jahre Historie zurückblicken kann, einen neuen WORLD Title einzuführen, das ist irgendwie blöd. Welchen Wert soll dieser Titel erreichen? Das Ding ist zum scheitern verurteilt. Es fehlt Prestige und WWE hat keine Zeit, diese vernünftig aufzubauen.
Waluigi2
11.08.2016 19:20 Uhr
vergab Note 1
WWE Cruiserweight Classic #5 (10. August 2016)
Die Perfektion.
Waluigi2
04.08.2016 20:44 Uhr
vergab Note 1
WWE Cruiserweight Classic #4 (3. August 2016)
Diese Show war schier perfekt. Was für Matches. Unglaublich
Waluigi2
26.07.2016 23:00 Uhr
vergab Note 1
WWE RAW #1209 (25. Juli 2016)
So müsste RAW jede Woche sein. Sieht so als als möchte WWE es nochmal wissen. Ich glaube die Minuspunkte aufzuzählen ist einfacher:
- Kommentatoren auf der Bühne (hat mir nie gefallen sowas)
- Braun Strowman, einfach nur typischer McMahon-Bullshit. Er ist Groß. Na und?
- WWE Universal Championship. Irgendwie hätte man da deutlich was besseres machen können als einfach einen Titel aus dem Nichts zu kreieren.
Waluigi2
14.07.2016 21:12 Uhr
vergab Note 3
WWE NXT #334 (13. Juli 2016)
Ich finde es nicht gut, wenn man eine Show für ein einziges Match verwendet. Das Match war jetzt auch nicht so genial, sehr gut, aber kein Instant Classic wie Zayn/Nakamura.
Waluigi2
07.07.2016 23:47 Uhr
vergab Note 1
WWE NXT #333 (6. Juli 2016)
So muss NXT sein. Moments (Rhyno Return) und Matches der Stars, die wirklich so aussehen als könnte jeder Sieger sein. Bayley/Bliss und der Main Event haben absolut abgeliefert. This is Wrestling!
Waluigi2
01.06.2016 1:49 Uhr
vergab Note 3
Bill Goldberg
Bin doch hoch erfreut ihn bald wieder bei WWE zusehen. Die Clips zum neuen WWE Game machen Lust auf mehr. All-Time-Great. Neben Kurt Angle der wohl letzte große World Champion, den WWE nicht ganz dicht an sich gebunden hat.
Waluigi2
02.05.2016 21:08 Uhr
vergab Note 3
WWE Payback 2016 (1. Mai 2016)
Also diese Show hat mir nicht so gefallen. Die Endings und die Angles die da dargestellt wurden fand ich einfach ziemlich bescheuert. Das kann man einmal machen aber nicht den ganzen Abend durch. Von der Bewertung des Tag Team Matches habe ich abgesehen.
Waluigi2
04.04.2016 16:10 Uhr
vergab Note 4
WWE WrestleMania 32 (3. April 2016)
Ich hatte mir mehr erhofft. Wrestling-Mäßig meistens ganz gut bis sehr gut, ein fantastischer Jump von Shane. Hut ab.

Aber die Ergebisse waren, bis auf Zack Ryder in der Main-Show wirklich äußerst unbefriedigend und man hat eindrucksvoll bewiesen, dass man von seinen eigenen Fans abgerückt ist. Sehr schade Wäre ich dort gewesen, wäre ich mit einem No-Feel-Good-Moment nach Hause geschickt worden.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 
 
 
Diesen Artikel empfehlen
    
            
 
Interessantes bei GB
Wenn Eltern ein Kind verlieren, ist das ein schwerer Schicksalsschlag. Doch wie schlimm muss es erst sein, wenn gleich fünf Söhne vor dem Vater aus der Welt scheiden? Auch solche schwarzen Geschichten schreibt der Wrestlingssport und wir bringen euch dieses dunkle Kapitel näher. Eine Ausgabe unserer Kolumne Family Tradition blickt zurück auf die Geschichte der Familie Adkisson, besser bekannt als die von Erichs, von Vater Fritz bis zur Enkelin Lacey. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum & Rechtliches
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsLinks
   WeltbewegendesCD-Reviews 
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach          Genickbruch.com © by GB-Team (2001-17)          Programmierung © by Axel Saalbach (2006-17)